• Sprinter Forum

  • Partner
E-Mail: info@safety-step.de







Sprinter oder Crafter

Forum für den Mercedes Sprinter (NCV3) und den VW Crafter.

Moderator: Moderatoren

Sprinter oder Crafter

Beitragvon hanomagbenz » 19 Jun 2017 10:25

Hallo zusammen,

nach langer VW T4 Fahrerei möchte ich mir einen Crafter oder Sprinter ab 2006 zulegen, Budget 8000-9000 Euro.
Das Fahrzeug soll zum Womo umgebaut werden.

Welche Motoren bzw. Fahrzeugtypen unter den zweien gelten als besonders haltbar?
Wer verbraucht am wenigsten und gilt am langlebigsten?

Vielleicht kann der ein oder andere von seinen Erfahrungen berichten.

Vielen Dank vorab,

Hans
hanomagbenz
Ist öfters hier
Ist öfters hier
 
Beiträge: 23
Registriert: 02 Jul 2015 17:01
 
 

Re: Sprinter oder Crafter

Beitragvon jense » 19 Jun 2017 14:51

das tut sich nichts, da die Fahrzeuge bis auf die Motoren identisch sind! Mercdes hat Steuerkette, VW Zahnriemen. Plus für Mercedes. Haltbarer sind die Motorn deswegen aber auch nicht, ist halt weniger kostenintenisv. Die Zahnriemem reißen nicht mehr. Viel wichtiger als Mercedes oder VW ist die Vorgeschichte des Autos. Wenn du etwas gepflegtes findest, das vermutliich nicht getreten wurde, nimm es, egal oob VW oder Mervedes. Bei mir ist es ein Crafter geworden, weil ich einen mit 12000km 2 Jahre alt gefunden habe, der bei einer Reinigungsfirma im Einsatz war. Der war so günstig, dass ich ihn nehmen musste, einen vergleichbaren Sprinter hätte ich auch sofort gekauft. Ich würde nach beidem suchen und dann zuschlagen wenns passt.
Crafter 30, 2014, kurz und hoch, 136 PS BMT, z.Z. im Ausbau zum Multivan XL

BIETE Beifahrer Doppelbank inkl. Sitzkasten, wie neu aus 2014, VW tasamo Stoff, ggf. mit Bodenmatte im Tausch? Interesse? PN!
jense
Fast schon Admin
Fast schon Admin
 
Beiträge: 1305
Registriert: 09 Jun 2008 20:46
 
 

Re: Sprinter oder Crafter

Beitragvon hanomagbenz » 19 Jun 2017 17:00

Hi Jense,

Danke für dein Feedback.
Sind es komplett unterschiedliche Motoren, oder nur Steuerkette vs Zahnriemen?
Was kostet der Zahnriemenwechsel inkl. Pumpe im Crafter?

Gibt es auch langzeit Erfahrungen mit beiden Maschinen im Vergleich?

Grüße
Hano
hanomagbenz
Ist öfters hier
Ist öfters hier
 
Beiträge: 23
Registriert: 02 Jul 2015 17:01
 
 

Re: Sprinter oder Crafter

Beitragvon destagge » 19 Jun 2017 18:00

Motoren und Getriebe sind unterschiedlich.
Grüße
Michael
2014er 316CDI 4x4 ZG4 i2,85+LSP+HA-QSP + VBAir
Offroad Westalpen: Vinadio, Mt. Cenis
Video-BLOG: Irland
Benutzeravatar
destagge
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
 
Beiträge: 664
Registriert: 25 Feb 2014 21:17
Wohnort: München
 
 
Marktplatz

Re: Sprinter oder Crafter

Beitragvon Vanagaudi » 19 Jun 2017 18:07

hanomagbenz hat geschrieben:Sind es komplett unterschiedliche Motoren, oder nur Steuerkette vs Zahnriemen?

Es sind komplett unterschiedliche Motoren, jeweils eigene von den Fahrzeugherstellern entwickelte. Vergleich einfach mal die Wikipedia-Einträge zum Sprinter und zum Crafter.

Wie weit bist du in den Internetforen zum Thema VW Bus unterwegs? Zum Sprinter darfst du keine vergleichbare Community erwarten. Da du den Wagen selbst umbauen möchtest, wie können dich die Werkstätten in deiner Umgebung unterstützen? Zu wem könntest du den besseren Draht haben? Auch das solltest du bei deiner Wahl berücksichtigen.
Vanagaudi
Ist öfters hier
Ist öfters hier
 
Beiträge: 44
Registriert: 18 Mai 2013 15:34
 
 


Zurück zu NCV3 & Crafter - ab 2006

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste