• Sprinter Forum

  • Partner
E-Mail: info@safety-step.de







zurück zur Galerie

Galerieeintrag - Wohnmobile - Servicemobil für Computer-Doktor

Neuester Beitrag von Computer-Doktor » 02.03.2017 11:47:09


Ein "richtiges" Wohnmobil (Euramobil auf Peugeot J5) hatte ich bereits früher, musste es aber nach 10 Jahren und 150 Tkm verkaufen. weil ich festgestellte, dass mir durch eine neue Arbeit keine Zeit mehr dazu übrig blieb. Jetzt habe ich DIE Arbeit hinter mir und beschäftige mich selbständig mit Internet- und Computerservice. Viel mehr Zeit als früher habe ich zwar nicht, aber ich kann sie selbst aufteilen. Deshalb habe ich mich entschlossen, einen Kastenwagen selbst zum Wohn- und Servicemobil umzubauen. Dafür gab es 2 wesentliche Gründe:
1. Die Preise für WMs die mir gefallen hätten sind mir zu hoch und
2. mein WM sollte klein, schnell und robust sein, vielleicht nicht so schick sein, aber funktional und MEINEN Vorstellungen entsprechen.
Jetzt nach 2 Jahren Bau und Probezeit muss ich feststellen, dass die ganze Sache doch nicht so preiswert geworden wie ich mir zuerst vorgestellt habe. Eigene Leistungen werden natürlich nicht berücksichtigt: das war keine richtige Arbeit für mich, vielmehr Hobby. Ich sitze sowieso die ganze Zeit am Computer, das ist meine Arbeit, deshalb ab und zu handwerkeln ist mehr Erholung für mich.
Jetzt ist mein WM fast fertig, richtig fertig wird es nie so lange ich noch den Schraubendreher in den Hand halten kann. Und was fertig ist wird repariert oder umgebaut.
Ich war voriges Jahr zum ersten Mal zum Sprintertreffen, komme dieses Jahr wieder, wenn nichts dazwischen kommt.
Mehr auf Facebook unter Internet & Computer-Service mobil.
Bilder
 
Benutzeravatar
Computer-Doktor
Ganz neu hier
Ganz neu hier
 
Beiträge: 4
Registriert: 11 Mai 2016 22:25
Wohnort: Berlin


Weitere Einträge des Users:
Fortsetzung Servicemobil-Aufbau
...und zum Schluss
Sprinter-Treffen 2016

zurück zur Galerie



Galerieversion: 0.7.0 vom 08.12.2016 by riegelbauer.de