312 steht an der Südspitze von Südamerika - Wegfahrsperre aktiv

Mercedes Sprinter 1 (Typ T1N, Baumuster W901-W905) & VW LT 2 - ab 1995 bis 2006
Benutzeravatar
Toolman
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 569
Registriert: 12 Aug 2016 15:32
Wohnort: NÖ-Süd
Kontaktdaten:

Re: 312 steht an der Südspitze von Südamerika - Wegfahrsperre aktiv

Beitrag von Toolman » 08 Jan 2019 15:30

Da ist was dran, ist beim Defender TD5 und beim 270er Benz auch so.
cheers Martin!

2017 316 4x4
2011 Subie Forester BoxerTurboAllrad
1980 Citroen Mehari

Benutzeravatar
v-dulli
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1297
Registriert: 14 Jul 2010 20:15
Wohnort: OWL

Re: 312 steht an der Südspitze von Südamerika - Wegfahrsperre aktiv

Beitrag von v-dulli » 08 Jan 2019 15:41

Der OM602DE29LA hat Nnoch Ein- oder Zweifederdüsen und die müssen nicht eingelernt werden.
Allerdingskönnte hier das falsche SG verbaut worden sein.
Gruß
v-dulli

razzorizzo
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 4
Registriert: 28 Dez 2018 09:21

Re: 312 steht an der Südspitze von Südamerika - Wegfahrsperre aktiv

Beitrag von razzorizzo » 08 Jan 2019 22:30

Hallo Zusammen- Der Wagen läuft wieder! Vielen Dank an Alle die mitgedacht und geholfen haben! Die fehlende Gasannahme war eine leicht verstellte (verdeht) Einspritzpumpe. Jetzt ist alles gut und die Reise kann weitergehen.

Mit freundlichen Güßen aus dem Altmühltal

Frank

pappa
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 79
Registriert: 05 Nov 2016 15:08

Re: 312 steht an der Südspitze von Südamerika - Wegfahrsperre aktiv

Beitrag von pappa » 09 Jan 2019 11:41

Super, das freut mich! Vorallem dass hier über das Forum kompetente Hilfe und sogar Ersatzteile über ganze Kontinente hinweg organisiert wurden. Das macht Mut und gibt mir auf meinen zukünftigen Reisen ein gutes Gefühl!!

Antworten