Keine Beleuchtung im Schalterelement für Lüftung etc

Mercedes Sprinter 1 (Typ T1N, Baumuster W901-W905) & VW LT 2 - ab 1995 bis 2006
Antworten
karmel
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 5
Registriert: 06 Jan 2019 12:25

Keine Beleuchtung im Schalterelement für Lüftung etc

Beitrag von karmel » 06 Jan 2019 12:50

Hallo Leute,
ich habe einen Sprinter Bj 2000, 313 CDI.
Seit einiger Zeit leuchtet im Schalterelement für Heizung/ Lüftung/ Klima nur noch der Heizungsschalter - der Rest ist rabenschwarz... Im Dunkeln ist das praktisch nicht mehr zu bedienen.
Jetzt habe ich die Verkleidung abgeschraubt und festgestellt, dass diese drei Drehschalter ein Element sind und ich weiß nicht recht weiter... Kann man da einzeln irgendwelche Birnchen ersetzen und wo finde ich diese?
Vielen Dank fürs lesen und erst Recht fürs helfen,
Melanie

rubberduck
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 47
Registriert: 07 Jul 2012 23:20

Re: Keine Beleuchtung im Schalterelement für Lüftung etc

Beitrag von rubberduck » 06 Jan 2019 16:15

Die Bedienknöpfe abziehen, Muttern die unter den
Abdeckungen sind abschrauben, Bedieneinheit auseinanderziehen.
Dann siehst Du die Nurglaslämpchen.
Beim Zusammenbau ist es etwas frickelig, da die Lämpchen schnell
aus den Fassungen rutschen.
Grüße
Stefan
VW LT35 MAXI 2,8TDI 2006

Benutzeravatar
Opa_R
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 5958
Registriert: 01 Mär 2006 00:00
Wohnort: 56598 Rheinbrohl

Galerie

Re: Keine Beleuchtung im Schalterelement für Lüftung etc

Beitrag von Opa_R » 06 Jan 2019 17:09

Hy :wink:
Bloß nicht die Knöpfe beim CDI Abziehen ! Die Glühlampen sitzen da hinten drin! Abdeckung ausbauen , Bedienteil rausschrauben , dann kommt man an die Rückseite ran !
Liebe grüße Renate und Schorsch ;)
Alle Angaben ohne Gewähr :)

Vita : 307 D , 209 D , 312 D , 316 CDI , 318 CDI

karmel
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 5
Registriert: 06 Jan 2019 12:25

Re: Keine Beleuchtung im Schalterelement für Lüftung etc

Beitrag von karmel » 07 Jan 2019 12:17

Hallo Schorsch,

auf dich habe ich gehofft!
Also ich habe jetzt 6 Schrauben der Schaltereinheit gelöst, das Teil soweit es geht rausgezogen und die Blende ausgeklipst.
Jetzt kann ich zwar das Defekte Birnchen sehen, aber das Plastik was das Licht verteilt ist noch davor....
Bevor ich was kaputt mache, kann ich das Birnchen mit einer Zange rausziehen oder muss ich es drehen und dann raus und reicht der Platz trotz Plastik dafür aus?

Benutzeravatar
v-dulli
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1152
Registriert: 14 Jul 2010 20:15
Wohnort: OWL

Re: Keine Beleuchtung im Schalterelement für Lüftung etc

Beitrag von v-dulli » 07 Jan 2019 12:47

Die Glühlampen werden an der Rückseite der Bedieneinheit ausgetauscht und das geht mit einem 6er Ringschlüssel relativ leicht.
Gruß
v-dulli

Benutzeravatar
Opa_R
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 5958
Registriert: 01 Mär 2006 00:00
Wohnort: 56598 Rheinbrohl

Galerie

Re: Keine Beleuchtung im Schalterelement für Lüftung etc

Beitrag von Opa_R » 07 Jan 2019 15:57

Hy :wink:
oder mit einem 6mm Steckschlüssel , Spitzzange , kleinem Schraubendreher , .... Die Möglichkeiten sind vielfach.Die Glühlämpchen werden um 90° gedreht , dann kann man sie rausziehen .
Liebe grüße Renate und Schorsch ;)
Alle Angaben ohne Gewähr :)

Vita : 307 D , 209 D , 312 D , 316 CDI , 318 CDI

Benutzeravatar
Kühltaxi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2954
Registriert: 25 Mai 2007 20:45
Wohnort: Mechernich
Kontaktdaten:

Galerie
Fahrerkarte

Re: Keine Beleuchtung im Schalterelement für Lüftung etc

Beitrag von Kühltaxi » 07 Jan 2019 18:00

Opa_R hat geschrieben:
06 Jan 2019 17:09
Bloß nicht die Knöpfe beim CDI Abziehen !
Geht das überhaupt? Ich hab's ganz am Anfang mal versucht weil ich es aus dem LK so kannte und bin selbst mit ziemlich viel Zugkraft gescheitert.... :mrgreen:
Ich war dabei:

SprinterTreffen: 2010, 2018
Weihnachtstreffen Lauf: 2007, 2008, 2010, 2012, 2013, 2014
Treffen in Bonn: 2007
Werksbesichtigung Düsseldorf: 2008, 2013

karmel
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 5
Registriert: 06 Jan 2019 12:25

Re: Keine Beleuchtung im Schalterelement für Lüftung etc

Beitrag von karmel » 07 Jan 2019 19:19

Ich glaube nicht, dass man die Knöpfe abziehen kann.
Nimmt man die Lampe dann nach hinten raus?
Dann muss ich da noch was abbauen, so geht das nicht....

Benutzeravatar
Kühltaxi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2954
Registriert: 25 Mai 2007 20:45
Wohnort: Mechernich
Kontaktdaten:

Galerie
Fahrerkarte

Re: Keine Beleuchtung im Schalterelement für Lüftung etc

Beitrag von Kühltaxi » 08 Jan 2019 13:38

Das ganze Bedienteil muß raus, dafür muß erst das Plastik davor weg. Das ist im Schaltsack, unter dem Zettelklemmer und im unteren DIN/ISO-Schacht verschraubt.
Ich war dabei:

SprinterTreffen: 2010, 2018
Weihnachtstreffen Lauf: 2007, 2008, 2010, 2012, 2013, 2014
Treffen in Bonn: 2007
Werksbesichtigung Düsseldorf: 2008, 2013

Benutzeravatar
Darth Fader
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 736
Registriert: 14 Okt 2016 10:55
Wohnort: Marcipan-City

Re: Keine Beleuchtung im Schalterelement für Lüftung etc

Beitrag von Darth Fader » 08 Jan 2019 13:59

...klingt fast so, als ob es leichter ist, sich ein neues Auto zu kaufen, als die Birne zu wechseln... :roll:
Mein Rollheim:
W906, 316 Bj.2012 Mixto Wohntransporter 170tkm



"Der Sprinter von Mercedes ist und bleibt m.E. der Einäugige unter den Blinden"

karmel
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 5
Registriert: 06 Jan 2019 12:25

Re: Keine Beleuchtung im Schalterelement für Lüftung etc

Beitrag von karmel » 08 Jan 2019 21:12

So, jetzt tut's wieder!
Aber mir hätte ruhig jemand verraten können, dass man den Lüftungsregler drehen muss damit die Lampe rausgeht :lol:

Benutzeravatar
Wolfgangfox
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 113
Registriert: 19 Jan 2017 16:50
Wohnort: im schönen Eichsfeld

Galerie
Fahrerkarte

Re: Keine Beleuchtung im Schalterelement für Lüftung etc

Beitrag von Wolfgangfox » 08 Jan 2019 22:11

Kannst du denn mal beschreiben, wie du es gemacht hast ?
Willst du, dass es perfekt wird ? Dann mach es selbst !

karmel
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 5
Registriert: 06 Jan 2019 12:25

Re: Keine Beleuchtung im Schalterelement für Lüftung etc

Beitrag von karmel » 09 Jan 2019 16:43

Im Grunde genommen ist es ja bereits gut beschrieben...
Den Zettelhalter ausklipsen, die Manschette vom Schalthebel abziehen und das Ablagefach rausziehen, dann kann man die 4 Torx Schrauben lösen und die Verkleidung abziehen.
Dann die Schrauben rechts und links vom Schalterelement rausdrehen und das Teil rausziehen. Wenn man den Stecker rechts abzieht reicht das, die Züge braucht man nicht aushängen. Die Abdeckung abklipsen und man sieht die zwei Lämpchen. Wenn man die 90 Grad verdreht, kann man sie nach hinten rausnehmen, ich hab's mit einem kleinen Schraubendreher gemacht. Für die rechte Lampe muss man den Lüftungsregler drehen bis Platz ist... Und dann muss man natürlich noch die passenden Birnchen bekommen - die mit der grünen Fassung, 2 Watt.
Kein Drama.

Antworten