Ablage über Windschutzscheibe

Mercedes Sprinter 1 (Typ T1N, Baumuster W901-W905) & VW LT 2 - ab 1995 bis 2006
Wastl
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 1
Registriert: 01 Mär 2005 00:00

Ablage über Windschutzscheibe

Beitrag von Wastl » 21 Feb 2005 13:58

Ich suche diese Ablage die über der Windschutzscheibe angebracht ist. Habe mir gerade einen 216 er Bj 2002 zugelegt. Hatte zwar über die Suche schon alles durchsucht, konnte aber bis auf ein Bild nichts finden.
Gibt es das Teil im Zubehör?
Habe mich gerade neu registriert...........
:Help:

Benutzeravatar
rossi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2615
Registriert: 31 Mai 2003 23:00
Wohnort: --

Galerie

Re: Ablage über Windschutzscheibe

Beitrag von rossi » 21 Feb 2005 14:30

Bekommst du beim "Freundlichen", sprich DC.
Siehe auch:
http://www.sprinter-forum.de/forum/inde ... hread=1570
oder:
http://www.sprinter-forum.de/forum/inde ... thread=504
Passt das?
Gruß
Rossi
Sprintertreffenteilnehmer 2004, 2005, 2006, 2007, 2008, 2009, 2010, 2011, 2012, 2013 - Ende

Benutzeravatar
Surfsprinter
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 462
Registriert: 01 Jan 2005 00:00
Wohnort: Nordsee

Galerie

Re: Ablage über Windschutzscheibe

Beitrag von Surfsprinter » 21 Feb 2005 15:10

Oder selber machen! Das ist viel billiger! Einfach den alten Himmel raus und ein Brett rein, vorher mit hellgrauem Velour beziehen, dann sieht es wie gekauft aus!
316 CDi von 05/2018, HD, 5-Sitze/Betten, 4x Airbag, Klima, Navi Becker, Rückfahrkamera, Graphitmetallic, 160 Ah AGM-Batterie, 100 Wp Solar. WOMO-Ausbau.
Davor T3, T4 kurz, T4 lang TDI, T5, Sprinter 213, Ford Nugget HD

Rennzwiebel
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 510
Registriert: 31 Mai 2004 23:00

Re: Ablage über Windschutzscheibe

Beitrag von Rennzwiebel » 21 Feb 2005 15:15

Ich hab das Ding ab Werk. Ich möchte aber lieber mit meiner Bumsbirne gegen das Orginalteil knallen, als mir die Splitter von der Spanplatte aus der Stirn zu ziehen. Vvgl. Holzlenkräder aus der GTI Zeit.

Der Preis von fast 300 DM ist aber auch frech, aber dafür kann man aber auch Klimmzüge an dem Teil machen
Frank

Gast
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 463
Registriert: 01 Dez 2004 00:00

Re: Ablage über Windschutzscheibe

Beitrag von Gast » 21 Feb 2005 18:50

Ich hab das Ding ab Werk. Ich möchte aber lieber mit meiner Bumsbirne gegen das Orginalteil knallen, als mir die Splitter von der Spanplatte aus der Stirn zu ziehen. Vvgl. Holzlenkräder aus der GTI Zeit.

Der Preis von fast 300 DM ist aber auch frech, aber dafür kann man aber auch Klimmzüge an dem Teil machen
Richtig, ist ja auch mit ordentlichen Stahlhaltern im Dachspriegel befestigt und nicht nur mit Holzschrauben in die Dachverkleidung gepappt. :D

Benutzeravatar
Conguero
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 97
Registriert: 01 Jan 2003 00:00
Kontaktdaten:

Galerie

Re: Ablage über Windschutzscheibe

Beitrag von Conguero » 28 Feb 2005 13:46

..bei VW kostet das Teil 88,96 Euro und die Halterungen rechts und links je ca. 15,- Euro.
Teilenr. liegen im Auto, bei Bedarf stelle ich sie rein.
Grüße

Conguero ;)
Leben und leben lassen !! Egal ob Sprinter oder LT.......achja, oder Crafter

Benutzeravatar
Wolfgang
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 309
Registriert: 30 Apr 2003 23:00
Kontaktdaten:

Re: Ablage über Windschutzscheibe

Beitrag von Wolfgang » 28 Feb 2005 17:07

@ Conguero

na prima, wenn dass passt wieso dann nicht diese Teile in den Sprinter einbauen. Stell mal die Nr. hierrein - Danke
Wolfgang 316cdi, lang, hoch, Sprint-Shift, manufacted by ourselfs

Höhlensprinter
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 114
Registriert: 01 Nov 2004 00:00
Wohnort: Schelklingen

Galerie

Re: Ablage über Windschutzscheibe

Beitrag von Höhlensprinter » 28 Feb 2005 17:10

Für mich auch bitte :)
Gruß
Markus

Hücks
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 12
Registriert: 30 Sep 2004 23:00

Galerie

Re: Ablage über Windschutzscheibe

Beitrag von Hücks » 28 Feb 2005 17:48

die Info über die Ablage würde mich auch interresieren.
Habe meinen LT gerade als Wohmo umgebaut. TÜV war absolut kein Problem.
Nun denke ich die Dachablage noch einzubauen.

Gruss

Hücks
Gruss Hücks

Benutzeravatar
Conguero
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 97
Registriert: 01 Jan 2003 00:00
Kontaktdaten:

Galerie

Re: Ablage über Windschutzscheibe

Beitrag von Conguero » 03 Mär 2005 15:43

....ok,ok,....
Also,
Ablagefach 2DO 867 343 € 88,68
Ablagefach,Mitte,klein
2DO 867 569 € 20,03
Unterlage, links
2DO 867 121A € 14,29
Unterlage, rechts
2DO 867 122 € 14,29
plus Blechschrauben
N 013 960 5 € billig

Das ganze steht in der Bildtafel 867-56 bei VW.
Viel Erfolg.


Bild ;) Conguero
Leben und leben lassen !! Egal ob Sprinter oder LT.......achja, oder Crafter

Benutzeravatar
Mercedes_Frank
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 337
Registriert: 01 Jan 2004 00:00
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Galerie

Re: Ablage über Windschutzscheibe

Beitrag von Mercedes_Frank » 04 Mär 2005 08:41

Hier die Teilenummer für die anzuschweißenden Bleche
A 9016302436 5,52Euro + MWST und es werden zwei benötigt
Gruß Frank

Familien_LT2
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 10
Registriert: 01 Jan 2005 00:00

Re: Ablage über Windschutzscheibe

Beitrag von Familien_LT2 » 04 Mär 2005 11:21

Hallo,
muß jetzt beim LT2 geschweißt werden, um die Ablage zu befestigen oder nur geschraubt? Es soll natürlich richtig
fest sein. :)

Benutzeravatar
der Vahrende
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 964
Registriert: 13 Okt 2007 07:56
Wohnort: daheim in Neuwied und auf Europas Strassen zuhause!

Galerie
Marktplatz
Fahrerkarte

Beitrag von der Vahrende » 15 Feb 2008 19:03

Hallo,
ich habe die Dachablage und die Kleinteile mit den Teilenummern aus dem Thread von oben bei VW bestellt und heute bekommen.
Und, ich habs mir fast gedacht: ich habe Teile bekommen, mit einer Original MB Teilenummer drauf, ohne jeden VW Hinweis!.....nur alles gegenüber dem MB Preis ca. 100 Euronen billiger....
*schmunzel*


Gruß
Peter
Allzeit gute & sichere Fahrt wünscht
Peter
__________________________________________________
Web & Fotos:http://www.btd-team.de
Sprinter2: SFII (SunFinderII) 316 CDI LWB
Sprinter3: Black Beast LWB

Benutzeravatar
Rennsprinter
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 7152
Registriert: 31 Aug 2003 23:00
Wohnort: Hamburg

Galerie

Beitrag von Rennsprinter » 15 Feb 2008 22:44

Mich wunderts, dass du dich darüber wunderst :D :wink: VW LT 2 und der VW Crafter sind eigentlich Mercedes (bis auf Motor und einige Karosserie/Anbau Teile).
Sprinter - was sonst ?

Benutzeravatar
der Vahrende
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 964
Registriert: 13 Okt 2007 07:56
Wohnort: daheim in Neuwied und auf Europas Strassen zuhause!

Galerie
Marktplatz
Fahrerkarte

Beitrag von der Vahrende » 16 Feb 2008 08:27

Nun, ich hatte gedacht, das beide Markenzeichen und beide Teilenummern auf den Teilen zu finden sind, so wie bei Golf oder Audi Teilen ja auch die Ringe und das VW Zeichen zu sehen sind. Und inzwischen ja auch noch das Skoda und Seat Zeichen.

Gruß
Peter
Allzeit gute & sichere Fahrt wünscht
Peter
__________________________________________________
Web & Fotos:http://www.btd-team.de
Sprinter2: SFII (SunFinderII) 316 CDI LWB
Sprinter3: Black Beast LWB

Antworten