Beifahrersitz ausgebaut SRS-lampe leuchtet!

Mercedes Sprinter 1 (Typ T1N, Baumuster W901-W905) & VW LT 2 - ab 1995 bis 2006
Benutzeravatar
Vanagaudi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2368
Registriert: 18 Mai 2013 14:34
Wohnort: Schlootkuhlen

Galerie

Re: Beifahrersitz ausgebaut SRS-lampe leuchtet!

Beitrag von Vanagaudi » 14 Aug 2019 12:42

Obwohl ich absolut nichts davon halte und auch davon abrate:
  1. Gelben Stecker des Fahrzeugs abschneiden.
  2. Eine Ader davon in den Quetschverbinder stecken.
  3. Eine Ader des Widerstands in den Quetschverbinder stecken.
  4. Quetschverbinder zusammen pressen.
  5. Mit den anderen beiden Adern an dem zweiten Quetschverbinder genauso verfahren.
Hinweis:
Aufbaurichtlinien SPRINTER hat geschrieben:.
Änderungen an der Airbaganlage sowie der Gurtstrafferanlage sind zu unterlassen.

Änderungen oder unsachgemäß durchgeführte Arbeiten an einem Rückhaltesystem (Sicherheitsgurt und -verankerungen, Gurtstraffer oder Airbag) oder dessen Verkabelung können dazu führen, dass die Rückhaltesysteme nicht mehr bestimmungsgemäß funktionieren, d.h. z.B. Airbags oder Gurtstraffer könnten bei Unfällen mit ausreichender Verzögerung ausfallen oder ungewollt aktiviert werden.
Für (Folge-) Schäden aller Art übernehme ich keine Haftung. Alle einschlägigen (Sicherheits-) Vorschriften sind zu beachten. Im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

David_HH
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 12
Registriert: 02 Mai 2019 11:07

Re: Beifahrersitz ausgebaut SRS-lampe leuchtet!

Beitrag von David_HH » 14 Aug 2019 12:53

Ja Mama ich weiß!!! ;)

Vielen Dank für den Hinweis und die Anleitung.

Gruß
DK
Gruß, DK_HH

Sprinter 906 Kasten BJ2015

jense
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2367
Registriert: 09 Jun 2008 19:46

Re: Beifahrersitz ausgebaut SRS-lampe leuchtet!

Beitrag von jense » 14 Aug 2019 13:03

David_HH hat geschrieben:
14 Aug 2019 12:53
Ja Mama ich weiß!!! ;)

Vielen Dank für den Hinweis und die Anleitung.

Gruß
DK
Du musst natürlich noch jemanden finden, der dir den fehler löscht ...
Crafter 30, 2014, kurz und hoch, 136 PS BMT, Multivan XL mit WoMo-Zulassung und 2-5 Sitzplätzen (Lübeck)

BIETE linke ARMLEHNE in schwarz für ISRI Seriensitze, Sterling B2B LADEBOOSTER 100A. Interesse? PN!

David_HH
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 12
Registriert: 02 Mai 2019 11:07

Re: Beifahrersitz ausgebaut SRS-lampe leuchtet!

Beitrag von David_HH » 14 Aug 2019 13:25

Wieso Fehler löschen? Bisher habe ich noch keinen Fehler. Und ich dachte, man kann die Fehlermeldung vermeiden, wenn man die Batterie abklemmt.

Oder habe ich was falsch verstanden?
Gruß, DK_HH

Sprinter 906 Kasten BJ2015

jense
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2367
Registriert: 09 Jun 2008 19:46

Re: Beifahrersitz ausgebaut SRS-lampe leuchtet!

Beitrag von jense » 14 Aug 2019 13:36

David_HH hat geschrieben:
14 Aug 2019 13:25
Wieso Fehler löschen? Bisher habe ich noch keinen Fehler. Und ich dachte, man kann die Fehlermeldung vermeiden, wenn man die Batterie abklemmt.

Oder habe ich was falsch verstanden?
Nein, wenn du den Fehler vermieden hast, sollte das passen, hat bei mir auch so funktioniert.
Crafter 30, 2014, kurz und hoch, 136 PS BMT, Multivan XL mit WoMo-Zulassung und 2-5 Sitzplätzen (Lübeck)

BIETE linke ARMLEHNE in schwarz für ISRI Seriensitze, Sterling B2B LADEBOOSTER 100A. Interesse? PN!

Antworten