Zündungsplus Klemme 15 -ohne- Abschaltung bei Motorstart ?

Mercedes Sprinter 1 (Typ T1N, Baumuster W901-W905) & VW LT 2 - ab 1995 bis 2006
Benutzeravatar
garlic
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 21
Registriert: 24 Jun 2006 00:55

Beitrag von garlic » 05 Jul 2006 12:45

Hallo,

So, nun doch nocheinmal alles gecheckt , es ließ mir einfach keine Ruhe (auch Einstein wollte unbedingt den Urknall erforschen)

Die Anschlüße liegen richtig und sind richtig angeschlossen:

Dauerplus Kabel rot/gelb von Klemme 30
Zündplus Kabel schwarz/rot von Klemme 15

Das Problem ist, dass das Zündplus direkt beim Motorstart kurz ( 1 Sekunde) auf 10 V abfällt , was die direkt am Zündplus mit Hauptstromversorgung angeschlossene RV-Kamera+Monitor kalt lässt.
Das Radio reagiert aber auf den Sekunden-Spannungsabfall und schaltet sofort kurz aus und wieder an.
Hier dürfte es an der Empfindlichkeit am Eingang Zundplus-signal des Radios liegen, der will wohl mindestens immer 12 V und gibt sich mit 10 V nicht zufrieden. Nehme an, dass dieses nach Fabrikat bedingt unterschiedlich ist (hier auch VDO-Radio) und nicht bei allen Fabrikaten so sein muß.
Das Navi kommt ja nun auch von VDO, hier geht dann zunächst Probieren über Studieren , vielleicht kann der die eine Sekunde Motorstart auch mit dem 10 V -Signal auskommen.
Ansonsten bliebe dann wohl auch noch die vorgeschlagene Lösung , einfach einen Kondensator vorzuschalten.

Grüsse,
Garlic

Benutzeravatar
garlic
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 21
Registriert: 24 Jun 2006 00:55

Beitrag von garlic » 05 Jul 2006 18:25

Das Problem ist nun beseitigt . War im Elektronik-Teile Geschäft meines Vertrauens.
Der Verkäufer wusste sofort um was es geht, knallte mir eine passende Sperrdiode und passenden Kondensator auf die Theke und meinte : " Zusammenlöten , und anschließen, ... aber nicht vor Zündplus sondern vor Hauptstromplus-Eingang (Strom von Klemme 30) des Radios "
Gesagt getan, hab' die kleine Schaltung trotzdem zuerst mal am Zündplus probiert, - zeigte jedoch keine Wirkung.
Danach die Schaltung wie empfohlen vor den 12 V Dauerplus-Eingang am Radio -
volle Wirkung !!! - das Radio schaltet beim Motorstart nicht mehr aus.
Fazit :
Dem Radio ist der kurze Spannungsabfall beim Zündplus egal, wenn aber vom Dauerplus kurzfristig nur ca. 10 V ankommen geht er sofort in die Knie !
...und dabei steht noch meist bei den technischen Daten : Betriebsspannung 9 - 16 V .

beste Grüsse,
Garlic

Speedy
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1151
Registriert: 01 Jan 2005 00:00
Kontaktdaten:

Beitrag von Speedy » 05 Jul 2006 21:01

Hallo Garlic,

vielen Dank für Dein Feedback, da habe ich richtig was gelernt.
Also doch kein Entlastungsrelais, sonder Spannungsabfall+empfindliches Radio. Das erklärt, warum ich bei mir kein Ausschalten feststellen konnte.
Kannst Du evtl. die Typen der benötigten Bauteile hier mal posten und wie sie genau angeschlossen werden (Schaltplan)? Man weiss ja nie ... :roll:
Der einzig wahre Speedy ;)

Benutzeravatar
garlic
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 21
Registriert: 24 Jun 2006 00:55

Beitrag von garlic » 05 Jul 2006 21:40

Hallo Speedy,

ja , der 416erSprintshift zieht scheinbar ganz gewaltig an der Batterie beim Starten.
Wie ich das Schaltbild in den thread reinbekomme weiss ich noch nicht, wohl ein scan machen und dann einfügen ?
Werd's mal probieren.
Bin allerdings jetzt für ca. 1 Woche auf Tour (unter anderem bei Goldschmitt wegen Fahrwerk-Optimierung, verstärkte Stabis vorne u. hinten, event. noch die Koni-Stoßdämpfer hinten), danach werde ich versuchen zu posten.

gute Zeit allerseits,
Garlic

Speedy
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1151
Registriert: 01 Jan 2005 00:00
Kontaktdaten:

Beitrag von Speedy » 05 Jul 2006 22:02

Wenn Du nen Webspace hast, dort raufladen und hier verlinken.
Oder an mich schicken ;)
Viel Spass beim Einkaufen ... :mrgreen:
Der einzig wahre Speedy ;)

Don_Koni
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 26
Registriert: 13 Jul 2018 17:35

Re: Zündungsplus Klemme 15 -ohne- Abschaltung bei Motorstart ?

Beitrag von Don_Koni » 04 Jan 2019 14:22

Moin, habe das gleiche Problem, das der Monitor bei meinem Radio beim Starten laufend rein fährt und das für das Radio nicht besonders gut ist. Gibt es diese Schaltung irgendwo nachzulesen?
Danke
Koni

Antworten