welche Trittstufe an der Seitentür?

Mercedes Sprinter 2 (Typ NCV3, Baumuster W906) & VW Crafter 1 - ab 2006 bis 2017 bzw. 2018
Benutzeravatar
QA516
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 68
Registriert: 31 Jul 2019 14:24
Wohnort: Rheinischer Westerwald

Galerie

Re: welche Trittstufe an der Seitentür?

Beitrag von QA516 »

Kann jemand von Euch, der die Thule Slide-Out eingebaut hat, über Erfahrungen mit Schmutz berichten, speziell beim Offroadfahren?
Ich habe mir kürzlich eine beim Nachbarn auf dem Stellplatz angesehen, da hat das schon ordentlich geknirscht beim Ausfahren.
Und das war kein Offroad-Fahrzeug.
(Ist meiner auch nicht so ganz, aber man weiss ja nie was noch so kommt!)

Gruß
Rainer
W906 518CDI 4x4 Bj.2009 ehem.RTW, jetzt Womo

Crafter277
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 808
Registriert: 30 Dez 2010 18:55
Wohnort: am Rhein

Fahrerkarte

Re: welche Trittstufe an der Seitentür?

Beitrag von Crafter277 »

So eine Thule Slide-Out ist, jetzt im 10. Jahr, in unserem Wohmo eingebaut unf funktioniert einwandfrei. Muß aber dazu schreiben, das ich das Teil hege und pflege. Wenn es dann doch mal knirschen sollte, nehme ich umgehend den Wasserschlauch / Gießkanne und Spühle den Sand vorsichtig raus. Unterhalb der Schiebetür montiert verhindert auch ein zusätzlicher Spritzschutz das verschmutzen durch das vordere Rad.

Grüße Wolfgang
Crafter 35 -164 PS / 2009 / Westfalia Sven Hedin

Benutzeravatar
Toolman
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 622
Registriert: 12 Aug 2016 16:32
Wohnort: NÖ-Süd
Kontaktdaten:

Re: welche Trittstufe an der Seitentür?

Beitrag von Toolman »

Meine knirscht, durch das Offroad Fahren ganz schön, da wird dann halt mit dem Feger abgefegt.
Hab sie am Sonntag zerlegen müssen da sie blockiert hat, der Stecker am Motor hatte nen Kontaktfehler und beim Deckelabnehmen kamm ganz schön Schlamm raus.

ABER: Die Treppenunterseite und der Motor waren schmuzfrei rein.
cheers Martin!

2017 316 4x4
2011 Subie Forester BoxerTurboAllrad
1980 Citroen Mehari

Benutzeravatar
QA516
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 68
Registriert: 31 Jul 2019 14:24
Wohnort: Rheinischer Westerwald

Galerie

Re: welche Trittstufe an der Seitentür?

Beitrag von QA516 »

Danke.
Also zwei mit positiven Erfahrungen, das reicht mir, mich auch dafür zu entscheiden!
W906 518CDI 4x4 Bj.2009 ehem.RTW, jetzt Womo

Sprinterdreckler
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 1
Registriert: 12 Feb 2020 19:24

Re: welche Trittstufe an der Seitentür?

Beitrag von Sprinterdreckler »

Es gibt eine elektrische Trittsufe die nicht unten nicht herausschaut.
Ich habe diese nun seit einem halben Jahr an meinem 4x4.
Die ist zwar nicht ganz billig aber ich bin dennoch begeistert :D
Wen es interessiert, die Trittstufe ist von der Fa. Lepkon.
Gruß

Benutzeravatar
Rosi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 4097
Registriert: 01 Jan 2004 00:00
Wohnort: Tieflandsbucht

Galerie
Marktplatz

un-sichtbare Trittstufe von LEPKON

Beitrag von Rosi »

324 M272 Bj.07 H1L2 + PRINS 140tkm (immer) noch
324 M273 Bj.08 H2L2 + PRINS 50tkm (hoffentlich) bald

Benutzeravatar
Mopedfahrer
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1074
Registriert: 07 Aug 2014 15:39
Wohnort: Nordbayern

Fahrerkarte

Re: welche Trittstufe an der Seitentür?

Beitrag von Mopedfahrer »

Sprinterdreckler hat geschrieben:
24 Feb 2020 12:28
Es gibt eine elektrische Trittsufe die nicht unten nicht herausschaut.
Hallo,

der Preis ist natürlich heftig, aber dass die ganze Konstruktion komplett verschwindet ist echt gut.
Meine Trittstufe war nach meinem Tunesien-Trip etwas verbogen. Das wäre mit dieser wahrscheinlich nicht der Fall gewesen.
Viele Grüße Anton

One Life. Live it.

315 CDI 4x4, Bj. 2008

Gmog421
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 179
Registriert: 27 Dez 2016 20:38

Re: welche Trittstufe an der Seitentür?

Beitrag von Gmog421 »

Soll die Stufe elektrisch sein , sonst wäre das noch eine Idee .
http://www.desert-service.com/start.php?id=sprinter
Habe auch schon überlegt sowas zu bauen .
Ich hab ja zwei Kühlboxen dabei , eine hinten in der Wohnkabine ,die andere ist hinten im sprinter .
Hinten haben wir Sachen wo wir nicht täglich ran müssen , vorne ist die Frühstückstasche und die Getränke , durch das wir vorne täglich mehrmals ran müssen habe ich auch eine kleine Leiter dabei ,ist zum einsteigen einfach bequemer .Ich nutze diese .
https://www.google.com/aclk?sa=L&ai=DCh ... %26psc%3D1
Mfg Jürgen

Kompass
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 29
Registriert: 18 Jun 2020 19:53
Wohnort: am schönen Bodensee

Marktplatz

Re: welche Trittstufe an der Seitentür?

Beitrag von Kompass »

BildHallo zusammen,
Gmog421 hat geschrieben:
25 Feb 2020 08:12
Soll die Stufe elektrisch sein , sonst wäre das noch eine Idee .
http://www.*********.com
Habe auch schon überlegt sowas zu bauen .
Die sieht klasse aus, trotz des Wahnsinns Preises. Danke fürs teilen.
Sirht nach einem Winterprojekt aus 😬

lg
- Don’t follow me! I am lost too! -

Umbau eines Crafter L2H2 BJ 2011...dauert noch etwas an :o

Benutzeravatar
Vanagaudi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3723
Registriert: 18 Mai 2013 15:34
Wohnort: Schlootkuhlen

Galerie

Re: welche Trittstufe an der Seitentür?

Beitrag von Vanagaudi »

Kompass hat geschrieben:
18 Jun 2020 20:00
Die sieht klasse aus, trotz des Wahnsinns Preises. Danke fürs teilen.
Die Ausklappstufe habe ich auch schon auf dem heimischen Markt gefunden.
Für (Folge-) Schäden aller Art übernehme ich keine Haftung. Alle einschlägigen (Sicherheits-) Vorschriften sind zu beachten. Im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Benutzeravatar
Rosi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 4097
Registriert: 01 Jan 2004 00:00
Wohnort: Tieflandsbucht

Galerie
Marktplatz

große mechanische Trittstufe an der Seitentür?

Beitrag von Rosi »

324 M272 Bj.07 H1L2 + PRINS 140tkm (immer) noch
324 M273 Bj.08 H2L2 + PRINS 50tkm (hoffentlich) bald

Benutzeravatar
QA516
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 68
Registriert: 31 Jul 2019 14:24
Wohnort: Rheinischer Westerwald

Galerie

Re: welche Trittstufe an der Seitentür?

Beitrag von QA516 »

Ich habe mich nun für die Slideout 700 entschieden.
Dank meinem Spezialaufbau verschwindet die Trittstufe praktisch und nimmt nur 1cm Bodenfreiheit weg.
Damit ist das nun so, wie ich es mir vorgestellt hatte. Geht aber natürlich nicht bei allen Fahrzeugen.
IMG_20200619_143220.JPG
IMG_20200619_143242.JPG
W906 518CDI 4x4 Bj.2009 ehem.RTW, jetzt Womo

Benutzeravatar
Vanagaudi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3723
Registriert: 18 Mai 2013 15:34
Wohnort: Schlootkuhlen

Galerie

Re: welche Trittstufe an der Seitentür?

Beitrag von Vanagaudi »

Schaut gut aus :!:

Lässt deine Tür nur ein Schlupfloch von rund 60 Breite zu? War die Schiebetüre nicht zu retten?
Für (Folge-) Schäden aller Art übernehme ich keine Haftung. Alle einschlägigen (Sicherheits-) Vorschriften sind zu beachten. Im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Benutzeravatar
Darth Fader
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1144
Registriert: 14 Okt 2016 11:55
Wohnort: Marcipan-City

Re: welche Trittstufe an der Seitentür?

Beitrag von Darth Fader »

...das sieht wie ein Kofferaufbau aus... :!:
Mein Rollheim:
W906, 316 Bj.2012 Mixto Wohntransporter 192tkm



"Der Sprinter von Mercedes ist und bleibt m.E. der Einäugige unter den Blinden"

Benutzeravatar
Vanagaudi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3723
Registriert: 18 Mai 2013 15:34
Wohnort: Schlootkuhlen

Galerie

Re: welche Trittstufe an der Seitentür?

Beitrag von Vanagaudi »

Darth Fader hat geschrieben:
21 Jun 2020 21:18
...das sieht wie ein Kofferaufbau aus... :!:
Klar, ist ja auch einer, wie man in dem Profilbild sieht :D mit Schiebetür :wink:
Für (Folge-) Schäden aller Art übernehme ich keine Haftung. Alle einschlägigen (Sicherheits-) Vorschriften sind zu beachten. Im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Antworten