Recaro Style in Crafter / Sprinter

Mercedes Sprinter 2 (Typ NCV3, Baumuster W906) & VW Crafter 1 - ab 2006 bis 2017 bzw. 2018
Kompass
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 117
Registriert: 18 Jun 2020 19:53
Wohnort: am schönen Bodensee

Marktplatz

Re: Recaro Style in Crafter / Sprinter

Beitrag von Kompass »

Für 30 euro schon :|

Aber ich glaub da bastel ich mir selbst was aus nem Stück Stahl. Muss man halt etwas gerader bohren als sonst :mrgreen:
Umbau eines Crafter L2H2 BJ 2011...dauert noch etwas an :o
Kompass
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 117
Registriert: 18 Jun 2020 19:53
Wohnort: am schönen Bodensee

Marktplatz

Re: Recaro Style in Crafter / Sprinter

Beitrag von Kompass »

Hallo zusammen,

Ich habe mittlerweile meine erste Adapterkonsole von Recaro bekommen. Die Lieferzeit war jemals von gut und böse, aber gut wahrscheinlich der aktuellen Situation geschuldet.
Desweiteren ist jede Ikea Anleitung wesentlich besser als die für Die Adaptekonsole.. aber das hab ich nun trotzdem fertig gebracht :mrgreen:

Ich muss nun allerdings einen Schalter zwischenschalten, da ich (bewusst) an Klemme 30 angeschlossen habe. Hatte nicht bedacht, dass die Sitze eine Beleuchtung haben die ansonsten natürlich immer an ist.

Klemme 15 und Klemme 30 wären natürlich komfortabel, allerdings müsste ich hier ja ein Relais oder ähnliches zwischenschalten, damit der Strom entweder von Klemme 15 oder von Klemme 30 kommt und nicht beides.
Es müsste wohl eine art Vorrangsschaltung sein die wenn Klemme 15 anliegt den Strom von dort bezieht und ansonsten den Strom von Klemme 30 (wenn der Schalter auf „ein“ steht)
Allerdings kenne ich mich hier nicht so gut aus.

Gibt es hier eine praktikable Lösung oder hat eine Idee/Tipp wie man das umsetzen könnte?

Gruß
Umbau eines Crafter L2H2 BJ 2011...dauert noch etwas an :o
der.harleyman
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 157
Registriert: 28 Okt 2018 18:53

Marktplatz

Re: Recaro Style in Crafter / Sprinter

Beitrag von der.harleyman »

Schau doch einfach unter dem Fahrersitz nach, ob Du noch freie Steckplätze bei den Sicherungen hast, die über Kl. 15 geschaltet sind. Hier im Forum gibt es die Teilenummern für die Stecker die Du dann dort einclipsen kannst. So kannst Du bei minimalem Aufwand Deine Kl. 15 und ggf. Kl. 30 direkt unterhalb des Sitzes abgreifen. Kurze Kabel, keine fliegende Sicherungen, saubere Lösung.
Die Teilenummern findest Du hier:
https://www.sprinter-forum.de/viewtopic ... 05#p216817
der harleyman
319CDI, 2016, L3H2, graphitgraumet., 370.000km, na und?! :)
Kompass
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 117
Registriert: 18 Jun 2020 19:53
Wohnort: am schönen Bodensee

Marktplatz

Re: Recaro Style in Crafter / Sprinter

Beitrag von Kompass »

Hi Harleyman!

Genau so hab ich es gemacht, jense und hljube waren so freundlich und hatten mir auf die Sprünge geholfen.
Ich habe auch genug Crimpkontakte hier, da ich gleich 10 gekauft hatte, waren ja im 20ct zu haben. Plätze am Zündplus sind auch vorhanden...

Aber kann ich beide Kabel einfach an den Sitz packen? Also ohne weiter Vorkehrungen zu treffen?
Klar vorausgesetzt entsprechender Kabelquerschnitte (in meinem Gall 2,5mm2) und entsprechenden Sicherungen.

Ich selbst bin mir gerade nicht sicher ob es dem Sitz oder dem System etwas ausmacht wenn ich beispielsweise den Sitz bereits angeschaltet habe über Dauerplus und dann dann noch die Zündung eingeschalten wird... oder denke ich da zu kompliziert da der Sitz ja eh nur so viel Stromnzieht wie er braucht :?
Umbau eines Crafter L2H2 BJ 2011...dauert noch etwas an :o
der.harleyman
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 157
Registriert: 28 Okt 2018 18:53

Marktplatz

Re: Recaro Style in Crafter / Sprinter

Beitrag von der.harleyman »

Welche Funktionen / Anschlüsse hat der Sitz? Da gibt es ja sicher einige verschiedene Ausführungen...
Mein damaliger Recaro hatte nur Kl. 15 und 31. Das war´s.
Was hast Du über 30 und was über 15 geschaltet?
Die Funktionen, die mit einem rastenden Schalter betätigt werden (Sitzheizung), sollten nur über 15 laufen.
Sonst ist Deine Batterie bald leer, wenn Du vergisst die Sitzheizung wieder auszuschalten.
Je nach Ausführung kann die Sitzheizung fast so viel Strom ziehen wie eine Halogen-Glühlampe im Scheinwerfer.
Falls Du die Taster der Sitzverstellung separat anschließen kannst, ist das unkritisch. Die werden ja nur kurzzeitig angetippt.
So kannst Du auch mal die Sitzposition verändern, ohne die Zündung einzuschalten.
Klar, sowohl die Leitung zur Sicherung hin, als auch hinter der Sicherung müssen die Belastung abkönnen.
Aber der Rest ist dann eigentlich ganz einfach.
Wenn Du an einer 30er Leitung herumfummelst, ziehst Du vorzugsweise die Sicherung raus,
damit sie nicht durchbrennt, falls Du doch beim Strippenziehen einen "Kurzen" fabrizierst.
der harleyman
319CDI, 2016, L3H2, graphitgraumet., 370.000km, na und?! :)
Kompass
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 117
Registriert: 18 Jun 2020 19:53
Wohnort: am schönen Bodensee

Marktplatz

Re: Recaro Style in Crafter / Sprinter

Beitrag von Kompass »

der.harleyman hat geschrieben: 03 Sep 2020 20:16 Welche Funktionen / Anschlüsse hat der Sitz? Da gibt es ja sicher einige verschiedene Ausführungen...
Wenn ich das so genau wüsste! Leider habe ich genaueres auch noch nirgends gefunden, aber vielleicht kann mir hier jemand helfen.

Es ist ein Ergomed DS mit Sitzheizung und Sitzlüftung
Ich habe zwei Anschlussleitungen gesichtet

Der Vorbesitzer hatte einfach Zündplus an diese Kontakte geklemmt.
079ECC7A-AEF5-4134-BA29-EF7404611CF5.jpeg
Desweiteren gibt es allerdings auch noch diesen Anschluss (den weißen Stecker mein ich natürlich :) )
3D4CBE41-873F-4706-8825-F69818BDC7D2.jpeg
Umbau eines Crafter L2H2 BJ 2011...dauert noch etwas an :o
Benutzeravatar
Vanagaudi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 4113
Registriert: 18 Mai 2013 15:34
Wohnort: Schlootkuhlen

Galerie

Re: Recaro Style in Crafter / Sprinter

Beitrag von Vanagaudi »

Sehe ich das richtig?
Unten eine Drehkonsole,
darauf das U-Profil als Adapter für den Ergomed,
und darauf dann die Sitzschiene?

Wer ist der Hersteller der Drehkonsole,
und ist das die hohe oder niedrige Sitzkonsole?
Für (Folge-) Schäden aller Art übernehme ich keine Haftung. Alle einschlägigen (Sicherheits-) Vorschriften sind zu beachten. Im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.
Kompass
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 117
Registriert: 18 Jun 2020 19:53
Wohnort: am schönen Bodensee

Marktplatz

Re: Recaro Style in Crafter / Sprinter

Beitrag von Kompass »

Vanagaudi hat geschrieben: 07 Sep 2020 18:55 Sehe ich das richtig?
Unten eine Drehkonsole,
darauf das U-Profil als Adapter für den Ergomed,
und darauf dann die Sitzschiene?

Wer ist der Hersteller der Drehkonsole,
und ist das die hohe oder niedrige Sitzkonsole?
Du siehst richtig, es handelt sich um die hohe Sitzkonsole > Drehkonzept Drehkonsole > Recaro Konsole 86.99.16/26 die aus diesem U Adapter und den Sitzschienen besteht.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Kompass für den Beitrag:
Vanagaudi (08 Sep 2020 10:27)
Umbau eines Crafter L2H2 BJ 2011...dauert noch etwas an :o
felro
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 10
Registriert: 07 Sep 2015 16:00

Re: Recaro Style in Crafter / Sprinter

Beitrag von felro »

Hallo zusammen,

kann mir jemand von euch sagen, wo an der Beifahrerseitigen Konsole die Montage des Sicherheitsgurtes angedacht ist?

Fahrerseitig habe ich eine an der Konsole. Beifahrerseitig existiert die aber bei mir und min noch einer weiteren Konsole aber nicht.

Gruß Felix
Benutzeravatar
Vanagaudi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 4113
Registriert: 18 Mai 2013 15:34
Wohnort: Schlootkuhlen

Galerie

Re: Recaro Style in Crafter / Sprinter

Beitrag von Vanagaudi »

Bei mir sind die Gurtschlösser jeweils am Sitz befestigt, sowohl bei den Recaro-Sitzen als auch bei den Aguti-Drehsitzen im Sprinter. Eine Gurtpeitsche an der Konsole sind beiden unbekannt.
Für (Folge-) Schäden aller Art übernehme ich keine Haftung. Alle einschlägigen (Sicherheits-) Vorschriften sind zu beachten. Im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.
Kompass
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 117
Registriert: 18 Jun 2020 19:53
Wohnort: am schönen Bodensee

Marktplatz

Re: Recaro Style in Crafter / Sprinter

Beitrag von Kompass »

Bei meinen Recarositzen sind die Gurtschlösser aber tatsächlich an der Adapterkonsole fürs Fahrzeug anzubringen.
Bild kann ich nachreichen
Umbau eines Crafter L2H2 BJ 2011...dauert noch etwas an :o
felro
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 10
Registriert: 07 Sep 2015 16:00

Re: Recaro Style in Crafter / Sprinter

Beitrag von felro »

Das wäre Klasse
Kompass
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 117
Registriert: 18 Jun 2020 19:53
Wohnort: am schönen Bodensee

Marktplatz

Re: Recaro Style in Crafter / Sprinter

Beitrag von Kompass »

Ich muss das vielleicht nochmal kurz genauer erklären.
Die Adapterkonsole besteht ja aus dem u Profil sowie den Sitzschienen. An letzteren sind die Aufnahmen für den Gurt und das Gurtschloss.
9001B38B-21EF-47F1-98B1-A8F524729A87.jpeg
3B736319-A69C-431B-A994-CE7F46B74262.jpeg
Umbau eines Crafter L2H2 BJ 2011...dauert noch etwas an :o
felro
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 10
Registriert: 07 Sep 2015 16:00

Re: Recaro Style in Crafter / Sprinter

Beitrag von felro »

Danke für das Foto, dass ist die Fahrerseite, oder Beifahrerseite schaut genau so aus?

Gruß Felix
Kompass
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 117
Registriert: 18 Jun 2020 19:53
Wohnort: am schönen Bodensee

Marktplatz

Re: Recaro Style in Crafter / Sprinter

Beitrag von Kompass »

Auf der Beifahrerseite ist das natürlich spiegelverkehrt wie im Auto auch :mrgreen:
Umbau eines Crafter L2H2 BJ 2011...dauert noch etwas an :o
Antworten