Zoll stellt Sprinter auf PKW um

Mercedes Sprinter 2 (Typ NCV3, Baumuster W906) & VW Crafter 1 - ab 2006 bis 2017 bzw. 2018
Antworten
Benutzeravatar
Dieselolli
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 486
Registriert: 19 Nov 2016 18:28
Wohnort: Görlitz/Schlesien

Galerie
Fahrerkarte

Re: Zoll stellt Sprinter auf PKW um

Beitrag von Dieselolli » 31 Mär 2019 12:50

Nachdem meine Vorstellung beim Zoll erfolglos blieb, war sie umsumehr bei meinem technischen Sachverständigen vom GTÜ vom Erfolg, in dem dieser einen Blick ins Fahrzeuginnere warf, Foto's machte, wortlos zu seinem Computer ging, um mir das begehrte Schreiben für die Zulassungsstelle ausdruckte, abstempeln und unterschrieb. Dann wechselten noch 40 € Tauschmittel den Besitzer und die unschöne Sache scheint nun für immer vom Tische zu sein für mich. Sollte in Zukunft wieder so eine Systematische "Rasterfahndung" nach diesem Vorbild geschehen, iss mein Fahrzeugschein in Zukunft sauber! Mir fällt ein zentnerschwerer Stein vom Herzen der Belastung, da ich ja sicherlich mit 629€ und 27€ / 100ccm die höchste Besteuerung sonst hätte bei Euro 1.
Mercedes Benz T1N (kurz) Bj: 24.08.1998, W901, 208D Dieselmotor OM601, 2300 ccm, 79 turbinenlose PS, Luxusversion mit Differentialsperre, Drehzahlmesser und Zentralveriegelung.

jense
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2419
Registriert: 09 Jun 2008 19:46

Re: Zoll stellt Sprinter auf PKW um

Beitrag von jense » 06 Apr 2019 21:57

Ende gut, alles gut ....
Crafter 30, 2014, kurz und hoch, 136 PS BMT, Multivan XL mit WoMo-Zulassung und 2-5 Sitzplätzen (Lübeck)

BIETE linke ARMLEHNE in schwarz für ISRI Seriensitze, Sterling B2B LADEBOOSTER 100A. Interesse? PN!

Benutzeravatar
WilleWutz
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1268
Registriert: 26 Dez 2008 16:28
Wohnort: Westerwald

Galerie

Re: Zoll stellt Sprinter auf PKW um

Beitrag von WilleWutz » 09 Apr 2019 17:06

Wenn's dann jetzt das Ende ist.........
Gruß

Peter

212D`99/kurz/flach/gelb >in gute Hände abgegeben<
3 :mrgreen: D`08 Mitlhoda
Sprintertreffen 2009,2011,2012,2013,2015,2017,2018,2019
Familientreffen 2010

Benutzeravatar
Dieselolli
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 486
Registriert: 19 Nov 2016 18:28
Wohnort: Görlitz/Schlesien

Galerie
Fahrerkarte

Re: Zoll stellt Sprinter auf PKW um

Beitrag von Dieselolli » 09 Apr 2019 17:22

...das kommt wohl ganz darauf an, ob nun endlich alle steuerlich auf ihren alten Steuersatz zurück versteuert wurden, auf dem sie bisher waren....
Mercedes Benz T1N (kurz) Bj: 24.08.1998, W901, 208D Dieselmotor OM601, 2300 ccm, 79 turbinenlose PS, Luxusversion mit Differentialsperre, Drehzahlmesser und Zentralveriegelung.

Benutzeravatar
Steffen G.
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 137
Registriert: 03 Jun 2018 10:20
Kontaktdaten:

Fahrerkarte

Re: Zoll stellt Sprinter auf PKW um

Beitrag von Steffen G. » 12 Apr 2019 09:21

Jetzt hat es mich auch erwischt,
hier in MeckPomm laufen die Uhren wohl wirklich langsamer. Vielleicht liegt es auch daran, das es kurz vor Ostern ist, und guten Freunden macht man ja gerne Geschenke für die Feiertage.
Na ja , der mann beim Zoll war ganz nett, und meinte es sei ein weiterer Steuerbescheid (Womo) im System, und ich sollte erst mal gegen den jetzigen Bescheid Einspruch einreichen, da er ja Rückwirkend ausgestellt ist.
Sprinter T1N W903, 312D mit Automatik Bj.98 (ehemaliger Krankenwagen)
Mein LUPUS auf Wohnmobile Selbstausbau

Benutzeravatar
Darth Fader
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 980
Registriert: 14 Okt 2016 10:55
Wohnort: Marcipan-City

Re: Zoll stellt Sprinter auf PKW um

Beitrag von Darth Fader » 12 Apr 2019 10:41

Steffen G. hat geschrieben:
12 Apr 2019 09:21
[...] es sei ein weiterer Steuerbescheid (Womo) im System, und ich sollte erst mal gegen den jetzigen Bescheid Einspruch einreichen, da er ja Rückwirkend ausgestellt ist.
...du Armer! DAS könnte eine längere Nummer werden... 8)
Mein Rollheim:
W906, 316 Bj.2012 Mixto Wohntransporter 192tkm



"Der Sprinter von Mercedes ist und bleibt m.E. der Einäugige unter den Blinden"

jense
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2419
Registriert: 09 Jun 2008 19:46

Re: Zoll stellt Sprinter auf PKW um

Beitrag von jense » 12 Apr 2019 10:50

Steffen G. hat geschrieben:
12 Apr 2019 09:21
Jetzt hat es mich auch erwischt,
hier in MeckPomm laufen die Uhren wohl wirklich langsamer. Vielleicht liegt es auch daran, das es kurz vor Ostern ist, und guten Freunden macht man ja gerne Geschenke für die Feiertage.
Na ja , der mann beim Zoll war ganz nett, und meinte es sei ein weiterer Steuerbescheid (Womo) im System, und ich sollte erst mal gegen den jetzigen Bescheid Einspruch einreichen, da er ja Rückwirkend ausgestellt ist.
Du hast dich ein Womo, oder??
Crafter 30, 2014, kurz und hoch, 136 PS BMT, Multivan XL mit WoMo-Zulassung und 2-5 Sitzplätzen (Lübeck)

BIETE linke ARMLEHNE in schwarz für ISRI Seriensitze, Sterling B2B LADEBOOSTER 100A. Interesse? PN!

Benutzeravatar
Dieselolli
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 486
Registriert: 19 Nov 2016 18:28
Wohnort: Görlitz/Schlesien

Galerie
Fahrerkarte

Re: Zoll stellt Sprinter auf PKW um

Beitrag von Dieselolli » 12 Apr 2019 11:57

Steffen G. hat geschrieben:
12 Apr 2019 09:21
Jetzt hat es mich auch erwischt,
hier in MeckPomm laufen die Uhren wohl wirklich langsamer. Vielleicht liegt es auch daran, das es kurz vor Ostern ist, und guten Freunden macht man ja gerne Geschenke für die Feiertage.

Ich kann dich trösten, auch ich bekam ein vorzeitiges "Weihnachtsgeschenk" vom Zoll am 19.12.2018. Die Stimmung war augenblicklich im Keller daraufhin!


Na ja , der mann beim Zoll war ganz nett, und meinte es sei ein weiterer Steuerbescheid (Womo) im System, und ich sollte erst mal gegen den jetzigen Bescheid Einspruch einreichen,
Mercedes Benz T1N (kurz) Bj: 24.08.1998, W901, 208D Dieselmotor OM601, 2300 ccm, 79 turbinenlose PS, Luxusversion mit Differentialsperre, Drehzahlmesser und Zentralveriegelung.

Benutzeravatar
Andreas H
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 224
Registriert: 20 Jan 2015 17:46
Wohnort: Oschatz
Kontaktdaten:

Re: Zoll stellt Sprinter auf PKW um

Beitrag von Andreas H » 12 Apr 2019 14:30

Für den (Ex)Sprinter und den Crafter hatte ich den Bescheid ja schon bekommen, da ja beide eine 2. Sitzreihe haben.

Jetzt aber habe ich für einen neuen (T6 Transporter) 2018er Kasten mit werkseitig verbauten 2 Sitzplätzen (3 Sitzplätze eingetragen) einen Bescheid bekommen.

Bei dem Fahrzeug haben wir eine 2er bank in der 2. Sitzreihe nachgerüstet und natürlich auch eingetragen. Ich hatte bis jetzt gedacht, dass der Zoll nur auf die ECE bzw. Zulassungsbescheinigung teil 2 S.1 zugreift. Anscheinend hat der Zoll doch die Info von der Zulassungsstelle bekommen.
Dateianhänge
1KVAE3563.JPG
3GYQZ7971.JPG
2RAPF7003.JPG
Grüße Andreas

Sprinter 319 4x4 2016

jense
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2419
Registriert: 09 Jun 2008 19:46

Re: Zoll stellt Sprinter auf PKW um

Beitrag von jense » 12 Apr 2019 15:18

Die Bank gegen die Fahrtrichtung sollte ok sein, weil so vermutlich die Ladefläche größer ist als die Personen Fläche. Je nachdem wie man misst ... Viel Glück beim Zoll!
Crafter 30, 2014, kurz und hoch, 136 PS BMT, Multivan XL mit WoMo-Zulassung und 2-5 Sitzplätzen (Lübeck)

BIETE linke ARMLEHNE in schwarz für ISRI Seriensitze, Sterling B2B LADEBOOSTER 100A. Interesse? PN!

Benutzeravatar
Sprinter_213_CDI
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1131
Registriert: 08 Feb 2012 21:47
Wohnort: Berlin

Galerie

Re: Zoll stellt Sprinter auf PKW um

Beitrag von Sprinter_213_CDI » 12 Apr 2019 15:26

Hallo
Heute hat es mich auch erwischt, kotz :oops:
Rückwirkend vom Juli 2018 nun 413 € jährlich.
Aber dank eurer Hilfe werde ich den Widerruf machen und schon mal ausräumen. Falls die Vorstellung in der zeit des Sprinter Familien Treffen fallen sollte, muss ich passen. Aber für 241 € weniger im Jahr, mach ich das mal.

Was mich noch stutzig macht, sie stufen mein Fzg. auch ab Juli 2018 mit Euro 4 ein, obwohl ich Euro 5 hab. Kann das jemand erklären ?

So, Wochenende ist gelaufen, wo steht das Bier. :cry: :cry:
Gruß
Bj. Juli / 2010, 155.000 km

Rückfahrkamera, C Schienen, 2DIN Radio, 4 x 100 Ah Batterien, Sitzbank 3 - 5, Drehsitze, zwei Airbag, AHK, Tempomat mit Limiter, WR 1500 W, Ladebooster WA 121525 , Airtronic 3900, 390W Solar mit MPPT, 2. Kupplung

Benutzeravatar
Andreas H
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 224
Registriert: 20 Jan 2015 17:46
Wohnort: Oschatz
Kontaktdaten:

Re: Zoll stellt Sprinter auf PKW um

Beitrag von Andreas H » 12 Apr 2019 15:45

jense hat geschrieben:
12 Apr 2019 15:18
Die Bank gegen die Fahrtrichtung sollte ok sein, weil so vermutlich die Ladefläche größer ist als die Personen Fläche. Je nachdem wie man misst ... Viel Glück beim Zoll!
Die Bank ist richtig herum, wie gesagt alles originale
Befestigung. Der Bus hat extra 2 Schiebetüren. Hinter der rechten ist ja auch Laderaum.
Dateianhänge
C085C149-7F55-4544-93E5-040A48969179.jpeg
Grüße Andreas

Sprinter 319 4x4 2016

Benutzeravatar
Vanagaudi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2474
Registriert: 18 Mai 2013 14:34
Wohnort: Schlootkuhlen

Galerie

Re: Zoll stellt Sprinter auf PKW um

Beitrag von Vanagaudi » 12 Apr 2019 15:46

Andreas H hat geschrieben:
12 Apr 2019 14:30
[Bilder]
Die roten Rolltonnen finde ich TOP! Handwerker haben gern ein Problem mit dem Abfall auf der Baustelle, und oft muss da ein alter, altersschwacher Karton herhalten. Dass jemand seine eigene Tonne mitbringt, habe ich bisher noch nie gesehen.
Für (Folge-) Schäden aller Art übernehme ich keine Haftung. Alle einschlägigen (Sicherheits-) Vorschriften sind zu beachten. Im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

jense
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2419
Registriert: 09 Jun 2008 19:46

Re: Zoll stellt Sprinter auf PKW um

Beitrag von jense » 12 Apr 2019 16:16

Sprinter_213_CDI hat geschrieben:
12 Apr 2019 15:26
Hallo
Heute hat es mich auch erwischt, kotz :oops:
Rückwirkend vom Juli 2018 nun 413 € jährlich.
Aber dank eurer Hilfe werde ich den Widerruf machen und schon mal ausräumen. Falls die Vorstellung in der zeit des Sprinter Familien Treffen fallen sollte, muss ich passen. Aber für 241 € weniger im Jahr, mach ich das mal.

Was mich noch stutzig macht, sie stufen mein Fzg. auch ab Juli 2018 mit Euro 4 ein, obwohl ich Euro 5 hab. Kann das jemand erklären ?

So, Wochenende ist gelaufen, wo steht das Bier. :cry: :cry:
Gruß
Lkw Euro 5 ist bei Pkw nur Euro 4, da gelten andere Grenzwerte.
Crafter 30, 2014, kurz und hoch, 136 PS BMT, Multivan XL mit WoMo-Zulassung und 2-5 Sitzplätzen (Lübeck)

BIETE linke ARMLEHNE in schwarz für ISRI Seriensitze, Sterling B2B LADEBOOSTER 100A. Interesse? PN!

didisan
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 144
Registriert: 08 Feb 2009 17:09
Wohnort: Kasseler Berge

Re: Zoll stellt Sprinter auf PKW um

Beitrag von didisan » 12 Apr 2019 17:29

Auch in Hessen gehen die Uhren anders, dachte schon, man hat mich vergessen...
Gestern freundliches Schreiben im Recylingumschlag bekommen, man möchte € 397 haben. Der Einspruch war schnell geschrieben.
Ich werde berichten.

Gruß
Didi
216, OM 651, Kombi, mittelhoch, mittellang, 7/2009

Alle, die die gleiche Meinung vertreten, können trotzdem Unrecht haben!

Antworten