Zoll stellt Sprinter auf PKW um

Mercedes Sprinter 2 (Typ NCV3, Baumuster W906) & VW Crafter 1 - ab 2006 bis 2017 bzw. 2018
Antworten
Benutzeravatar
Surfsprinter
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 644
Registriert: 01 Jan 2005 00:00
Wohnort: Nordsee

Galerie

Re: Zoll stellt Sprinter auf PKW um

Beitrag von Surfsprinter » 18 Mai 2019 12:28

Ich kann den Rosi verstehen. Obwohl nach meiner Prüfung alles beim Alten bleiben soll, hat der Zoll bei mir 227 € rückwirkend vom letzten Jahr und ca 450 fürs kommende für PKW-Einstufung abgezogen. Jetzt wollen sie nochmal 240, weil der Wagen ab sofort Womo ist. Mal sehen, was eher kommt: die Abbuchung oder die Rückvergütung.

Und Rosi hat auch Recht, dass die lokalen Beamten da nichts für können. Mein Prüfer hatte auch aufgrund der Zusatzbelastung einen riesen Hals. Statt dass das Ministerium die einzelnen Datenblätter der Hersteller pro Fahrzeugart prüft, müssen jetzt 100.000e Autos einzeln geprüft werden...
316 CDi, 05/2018, L2H2, 5 Sitze, 5 Betten, 4x Airbag, Klima, Navi Becker, Rückfahrkamera, Graphitmetallic, 160 Ah AGM-Batterie, 100 Wp Solar. WOMO-Ausbau, Diesel-Standheizung, Warmwasser
Davor T3, T4 kurz, T4 lang TDI, T5, Sprinter 213, Ford Nugget HD

Benutzeravatar
Fluse
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1850
Registriert: 05 Jun 2009 14:49
Wohnort: Sauerland
Kontaktdaten:

Galerie

Re: Zoll stellt Sprinter auf PKW um

Beitrag von Fluse » 18 Mai 2019 17:52

Moin,


hier bei uns in NRW läuft jetzt erneut auch wieder die Umstellung an.

Ich hatte ja schon vor drei Jahren nachgewiesen das es ein LKW ist, habe jetzt aber erneut ein Schreiben bekommen.
Im Schreiben heißt es: Aufgrund der Anpassung der automatisierten Festsetzung der KFZ Steuer .... blabla.
Heißt jetzt auch nicht mehr Widerspruch sondern Einspruch beim Zoll.
Da wird pauschal die Steuer hoch gesetzt und darauf gehofft das viele die Kröte einfach schlucken. Anders ist die Vorgehensweise nicht zu erklären, schließlich müssen sich Tausende von Menschen mit diesem Dreck beschäftigen. Alles kostbare Lebenszeit für Lulu.

Da werden 100 Milliarden an Vorsteuer durch EU Drehscheibengeschäfte ergaunert und was macht unser Staat? Verschickt wahllos Briefe an die arbeitende Bevölkerung weil die ja am leichtesten zu packen sind.

Max hat damals hier im Forum immer von Bananen Republik gesprochen, er hat Recht.
Und die größten Bananenbieger sitzen bei uns in der Regierung.
Gruß Frank
Ein Leben ohne Sprinter ist möglich, aber sinnlos.!
99 % iger, Seit 1996 mit Sprintern unterwegs!
319 CDI Edition20 Bj.10/2015 Mitlhoda .
Sprintertreffen 2010-11-12-13-15-16-17-18-19
Wer flauschiges Fell hat, ist klar im Vorteil.

Bobil
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 331
Registriert: 08 Apr 2010 19:44

Galerie

Re: Zoll stellt Sprinter auf PKW um

Beitrag von Bobil » 19 Mai 2019 08:50

Hallo zusammen,
muss ich jetzt, wenn ich in einem Dreisitzer L2 eine zweite Sitzreihe (Schnierle) nachrüste und eintrage, gleich (prophilaktisch) zum Zoll und die feststellen lassen, dass der Laderaum noch für den LKW reicht?
Grüße, Andreas
Zuletzt geändert von Bobil am 19 Mai 2019 14:24, insgesamt 1-mal geändert.
316 CDI 4x4 Bj. 2006
519 CDI Bluetec Bj. 2014

Benutzeravatar
Rosi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3842
Registriert: 01 Jan 2004 00:00
Wohnort: LEIPZIG

Marktplatz

Zoll als Opfer + Mittäter zugleich

Beitrag von Rosi » 19 Mai 2019 11:17

muss ich ...
Du könntest es prophylaktisch, aber wofür vs. wogegen und für wen :?: Ich würde keine schlafenden Hunde wecken :!:
Übrigens betraf meine Schilderung nicht meine(n) eigenen Sprinter, sondern den Lkw 319CDI eines Freundes.
Meine Sprinter sind Benziner 324 mit Autogas-Umrüstung, die jedoch volle Steuer als Benziner abführen müssen, obwohl ich allein aufgrund der Tankbelege nachweisen könnte, daß ich quasi nur mit Autogas fahre, was bei 48ct ./. 1,72€ pro Liter mehr, als logisch ist. I.d.S. betrügt mich der Staat seit >10 Jahren vorsätzlich um die ungerechte Kfz-Steuer. Ich tanke lediglich 1x im Jahr Ultimate (zum Starten notwendig), dann jedoch für ein kleines Vermögen. :wink:
Mir geht allerdings zunehmend diese heuchlerische Freundlichkeit auf den S..., wenn z.B. die Floskeln in Schreiben länger sind, als der substantielle Inhalt und damit zwar Menschen sinnlos beschäftigt, jedoch vom Leben (Mercedes fahren :mrgreen:) abgehalten werden. Hurra, wir leben wie die Maden im Speck und jammern dennoch :!: Ich freue mich jetzt auf das Sprinter-Treffen, um Euch wiederzusehen. :D
324 M272 Bj.07 H1L2 + PRINS 134tkm noch
324 M273 Bj.08 H2L2 + PRINS 50tkm (hoffentlich) bald

traumsprinter
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 798
Registriert: 05 Aug 2010 18:00

Galerie

Re: Zoll stellt Sprinter auf PKW um

Beitrag von traumsprinter » 19 Mai 2019 14:08

Ohh, Rosi,

komm beim Treffen in meine Arme, ich tröste dich, wegen des vielen Ärgers in diesem bösen Staat!!! :oops: :oops: :lol: :lol:
Gruß Peter

Bobil
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 331
Registriert: 08 Apr 2010 19:44

Galerie

Re: Zoll stellt Sprinter auf PKW um

Beitrag von Bobil » 19 Mai 2019 14:23

Hallo,
Rosi hat geschrieben:
19 Mai 2019 11:17
Du könntest es prophylaktisch, aber wofür vs. wogegen und für wen :?: Ich würde keine schlafenden Hunde wecken :!:
meine Befürchtung ist, dass die sich selbst wecken, da vielleicht eine Mitteilung von der Zulassungsstelle an den Zoll gesendet wird? Und wenn ich den Bescheid dann erstmal hätte, ginge das Theater ja sowieso los ...

Grüße, Andreas
316 CDI 4x4 Bj. 2006
519 CDI Bluetec Bj. 2014

Benutzeravatar
Sprinter_213_CDI
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1110
Registriert: 08 Feb 2012 21:47
Wohnort: Berlin

Galerie

Re: Zoll stellt Sprinter auf PKW um

Beitrag von Sprinter_213_CDI » 21 Mai 2019 19:54

Hallo
Neues von der Zöllner Front :mrgreen:
Heute spontan wegen Termin beim Zoll angerufen und promt einen Termin zu Donnerstag Abend bekommen.
Wollte alles kurz und knapp erklären, man winkte ab, man kennt schon alles. Drauf folgte Liste was ich mit zu bringen habe und man informierte mich das man auch Bilder macht.
Von wem oder was ? :shock: Brauch ich einen Schlipps ? :mrgreen:
Drauf antwortete ich, dann mach ich auch Bilder, mal sehen wie das dann ausgeht. :roll:

Heute erstmal schnell den Sprinter "Chic" gemacht und die total eingestaubte Sitzbank Neu aus 2010 wieder eingebaut. Kleine Hochzeit. :mrgreen:
Ich werde weiter berichten.

P.S. und schon wieder neuen Rost gefunden .... :| Die Aufnahmen der Sitzbank.
Bj. Juli / 2010, 155.000 km

Rückfahrkamera, C Schienen, 2DIN Radio, 4 x 100 Ah Batterien, Sitzbank 3 - 5, Drehsitze, zwei Airbag, AHK, Tempomat mit Limiter, WR 1500 W, Ladebooster WA 121525 , Airtronic 3900, 390W Solar mit MPPT, 2. Kupplung

Benutzeravatar
Sprinter_213_CDI
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1110
Registriert: 08 Feb 2012 21:47
Wohnort: Berlin

Galerie

Re: Zoll stellt Sprinter auf PKW um

Beitrag von Sprinter_213_CDI » 23 Mai 2019 19:21

Hallo
Heute war ich beim Zoll Berlin, es wurde vermessen und der vorläufige Bescheid lautet; es bleibt ein LKW. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Vermessen wird folgendes ;
Ladefläche und Sitzplatzfläche in Länge und Breite
Vermessung im Detail ;
Ladefläche :
der Länge nach von Hecktür innen bis Fuß Sitzbank / Sitz
der Breite nach von Innenwand zu Innenwand ( ohne Radkästen )
Sitzplatzfläche :
der Länge nach von Gaspedal bis max. Kante der Sitzbank oder Sitz ( die Kante die in den Ladefläche hinein ragt / Oberkante Rückenlehne )
der Breite nach von Türöffner innen Fahrertür bis Türöffner innen Beifahrertür

Dazu gibt es ein Protokoll was der Fahrer / Besitzer bestätigen und unterschreiben muss ! Foto`s vom Innenraum werden auch gemacht.
Gruß und Proßt :D
Bj. Juli / 2010, 155.000 km

Rückfahrkamera, C Schienen, 2DIN Radio, 4 x 100 Ah Batterien, Sitzbank 3 - 5, Drehsitze, zwei Airbag, AHK, Tempomat mit Limiter, WR 1500 W, Ladebooster WA 121525 , Airtronic 3900, 390W Solar mit MPPT, 2. Kupplung

Benutzeravatar
Rosi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3842
Registriert: 01 Jan 2004 00:00
Wohnort: LEIPZIG

Marktplatz

Zoll schickt neuen Steuerbescheid

Beitrag von Rosi » 24 Mai 2019 09:36

Auch unser 319 KA 4X4 3665 bekam heuer einen neuen Steuerbescheid mit 5xx€, statt 2xx€ zuvor.

FKA KASTENWAGEN
IG3 SPRINTER STANDARD
IL1 INLAND (DEUTSCHLAND)
IL4 REGION EU / EFTA
IR4 RADSTAND 3665 MM
IT4 3,5 TONNER
U62 BESTUHLUNG FAHRGASTR.3-ER SITZBANK 1.REIHE SCHMAL
U74 ARMLEHNEN WANDSEITE
U75 ARMLEHNEN GANGSEITE
V21 INNENVERKLEIDUNG LUXUS
V31 VERKLEIDUNG FENSTERSAEULEN
V36 DACHVERKLEIDUNG
V39 KUNSTSTOFFBODEN PEOPLE MOVER
V40 BODENGRUPPE KOMBI
V46 FUSSMATTEN FAHRGASTRAUM
V64 ASCHER IN FAHRGASTRAUM
W02 KASTENWAGEN MIT RUNDUMVERGLASUNG
Z41 ZULASSUNG ALS LKW
ZM0 KASTENWAGEN

Behält/bekommt man mit einer Sitzreihe hinter den beiden im Führerhaus noch die Lkw-Zulassung :?:
Hat schon mal jemand die Vermessung/Feststellung bei/von der DEKRA, oder vglb. statt dem Zoll machen lassen :?: Die DEKRA prüft bei ihm die Lkw´s für >1T€. Da fällt der Sprinter nicht mehr ins Gewicht :!:
324 M272 Bj.07 H1L2 + PRINS 134tkm noch
324 M273 Bj.08 H2L2 + PRINS 50tkm (hoffentlich) bald

jense
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2308
Registriert: 09 Jun 2008 19:46

Re: Zoll stellt Sprinter auf PKW um

Beitrag von jense » 24 Mai 2019 10:00

Die Festsetzung der Fahrzeugart für die steuerliche Einstufung als LKW oder PKW macht der Zoll als hoheitliche Aufgabe. Bei einem Einspruch schickt das Finazamt dich zum Zoll zum Messen, das kann nicht woanders erledigt werden.

Eine Umschreibung der Fahrzeugart zwischen LKW, PKW oder WoMo im Schein macht im Westen der TÜV und im Osten die Dekra per Gutachten.

Bei mittleren Radstand und Sitzbank nur in der ersten Reihe ist die LKW Zulasung mit bis zu 6 Sitzplätzen sowohl finanzamtsmäßig als auch im Fahrzeugschein möglich. Im Schein sollte das doch schon drin stehen, dann muss er zum Zoll messen und Thema erledigt.
Zuletzt geändert von jense am 24 Mai 2019 10:04, insgesamt 2-mal geändert.
Crafter 30, 2014, kurz und hoch, 136 PS BMT, Multivan XL mit WoMo-Zulassung und 2-5 Sitzplätzen (Lübeck)

BIETE linke ARMLEHNE in schwarz für ISRI Seriensitze, Sterling B2B LADEBOOSTER 100A. Interesse? PN!

Benutzeravatar
Darth Fader
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 947
Registriert: 14 Okt 2016 10:55
Wohnort: Marcipan-City

Re: Zoll schickt neuen Steuerbescheid

Beitrag von Darth Fader » 24 Mai 2019 10:03

Rosi hat geschrieben:
24 Mai 2019 09:36

FKA KASTENWAGEN
V40 BODENGRUPPE KOMBI
Z41 ZULASSUNG ALS LKW
ZM0 KASTENWAGEN
Das liest sich für mich wie ein Mixto, also den hier im Thread ganz oft betroffenen Fahrzeugtyp.
Was genau meinst du mit einer Sitzreihe hinter den beiden im Führerhaus? Wenn du die erste Reihe hinter Fahrer-/Beifahrersitz meinst: ja. Das ist Mixto.

Die Vermessung beim Zoll ist eine kostenlose Formsache. Ich würde da garnicht versuchen, das bei der Dekra machen zu lassen, für die Dokumentation zahlen zu müssen, das dann dem Zoll zu übergeben, der es evtl. eh nicht akzeptiert & noch eine eigene Messung machen will.


edit: Jense, geh ARBEITEN!!! :mrgreen:
Mein Rollheim:
W906, 316 Bj.2012 Mixto Wohntransporter 192tkm



"Der Sprinter von Mercedes ist und bleibt m.E. der Einäugige unter den Blinden"

jense
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2308
Registriert: 09 Jun 2008 19:46

Re: Zoll schickt neuen Steuerbescheid

Beitrag von jense » 24 Mai 2019 10:06

Darth Fader hat geschrieben:
24 Mai 2019 10:03


edit: Jense, geh ARBEITEN!!! :mrgreen:
Ich arbeite doch schon, Klausuraufsicht :D
Crafter 30, 2014, kurz und hoch, 136 PS BMT, Multivan XL mit WoMo-Zulassung und 2-5 Sitzplätzen (Lübeck)

BIETE linke ARMLEHNE in schwarz für ISRI Seriensitze, Sterling B2B LADEBOOSTER 100A. Interesse? PN!

Benutzeravatar
Andreas H
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 206
Registriert: 20 Jan 2015 17:46
Wohnort: Oschatz
Kontaktdaten:

Re: Zoll stellt Sprinter auf PKW um

Beitrag von Andreas H » 24 Mai 2019 10:10

Bobil hat geschrieben:
19 Mai 2019 14:23
Hallo,
Rosi hat geschrieben:
19 Mai 2019 11:17
Du könntest es prophylaktisch, aber wofür vs. wogegen und für wen :?: Ich würde keine schlafenden Hunde wecken :!:
meine Befürchtung ist, dass die sich selbst wecken, da vielleicht eine Mitteilung von der Zulassungsstelle an den Zoll gesendet wird? Und wenn ich den Bescheid dann erstmal hätte, ginge das Theater ja sowieso los ...

Grüße, Andreas
Deine Befürchtung ist begründet. Es ist tatsächlich so, dass die Zulassungsstelle die Meldung an den Zoll weitergibt. Hat bei uns stattgefunden. Komischer Weise ist hier die Vernetzung super, da lässt sich ja auch gut Geld verdienen.
Grüße Andreas

Sprinter 319 4x4 2016

Benutzeravatar
Andreas H
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 206
Registriert: 20 Jan 2015 17:46
Wohnort: Oschatz
Kontaktdaten:

Re: Zoll schickt neuen Steuerbescheid

Beitrag von Andreas H » 24 Mai 2019 10:15

Rosi hat geschrieben:
24 Mai 2019 09:36
Auch unser 319 KA 4X4 3665 bekam heuer einen neuen Steuerbescheid mit 5xx€, statt 2xx€ zuvor.


IR4 RADSTAND 3665 MM
U62 BESTUHLUNG FAHRGASTR.3-ER SITZBANK 1.REIHE SCHMAL
Z41 ZULASSUNG ALS LKW


Behält/bekommt man mit einer Sitzreihe hinter den beiden im Führerhaus noch die Lkw-Zulassung :?:
Hat schon mal jemand die Vermessung/Feststellung bei/von der DEKRA, oder vglb. statt dem Zoll machen lassen :?: Die DEKRA prüft bei ihm die Lkw´s für >1T€. Da fällt der Sprinter nicht mehr ins Gewicht :!:
Diese Konfi hatte ich ja auch, mit selbstgebauter Trennwand hinter der 3er Reihe. Das Fzg ist ja seit letztem Jahr verkauft. Der Einspruch läuft noch, ich habe noch keine Infos.
Grüße Andreas

Sprinter 319 4x4 2016

jense
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2308
Registriert: 09 Jun 2008 19:46

Re: Zoll stellt Sprinter auf PKW um

Beitrag von jense » 24 Mai 2019 10:18

Bobil hat geschrieben:
19 Mai 2019 08:50
Hallo zusammen,
muss ich jetzt, wenn ich in einem Dreisitzer L2 eine zweite Sitzreihe (Schnierle) nachrüste und eintrage, gleich (prophilaktisch) zum Zoll und die feststellen lassen, dass der Laderaum noch für den LKW reicht?
Grüße, Andreas
Ich würde auf den neuen PKW Steuerbescheid warten, Einspruch einlegen und und erst dann zum Zoll fahren, wenn Sie dich zur Messung beim Zoll auffordern. Sonst können die dir vielleicht noch garnicht weiterhelfen, wenn es den Vorgang beim Zoll noch garnicht gibt.
Crafter 30, 2014, kurz und hoch, 136 PS BMT, Multivan XL mit WoMo-Zulassung und 2-5 Sitzplätzen (Lübeck)

BIETE linke ARMLEHNE in schwarz für ISRI Seriensitze, Sterling B2B LADEBOOSTER 100A. Interesse? PN!

Antworten