3er Wippschalter

Mercedes Sprinter 2 (Typ NCV3, Baumuster W906) & VW Crafter 1 - ab 2006 bis 2017 bzw. 2018
der.harleyman
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 157
Registriert: 28 Okt 2018 18:53

Marktplatz

Re: 3er Wippschalter

Beitrag von der.harleyman »

Die Marquardt-Schalter der Serie 3250 sind lt. Zeichnung (ist bei Voelkner zu den jeweiligen Schaltern verlinkt) 24mm breit. In der Armaturentafel meines 2026er habe ich bei zwei entfernten Blindkappen aber nur ~40mm Breite Platz. Somit dürften die 3250er nicht einfach als Serienersatz passen!!!

Ich hatte noch etwas herumgeschnüffelt und habe nach Einsicht der bei Fa. Völkner im Shop hinterlegten Marquardt-Dokumente gesehen, dass es bei Fa. Marquardt die Möglichkeit gibt, sich die Schalter und Schalterkappen ab Werk konfigurieren zu lassen. Dort stehen eine Vielzahl von Symbolen online zur Auswahl. Der Benutzer kann diese dann je nach Vorlieben oben oder unten auf der Schalterwippe positionieren lassen. Angaben zu einer Mindestbestellmenge konnte ich auf Anhieb nicht entdecken, wohl aber den Hinweis, dass das Angebot gewerbetreeibenden Kunden vorbehalten ist.
Dennoch eine interessante Sache.

https://www.marquardt-schalter.de/confi ... rten#step5
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor der.harleyman für den Beitrag:
Rosi (30 Mai 2020 09:06)
der harleyman
319CDI, 2016, L3H2, graphitgraumet., 370.000km, na und?! :)
GroßerDieselTank
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 153
Registriert: 20 Sep 2012 06:16

Re: 3er Wippschalter

Beitrag von GroßerDieselTank »

strebitzel
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 56
Registriert: 18 Dez 2019 13:14

Re: 3er Wippschalter

Beitrag von strebitzel »

Guten Morgen,

Hat den jemand einen solchen marquardt 3250 Schalter bei sich mitsamt deren Kappe verbaut?
Mich würde zwecks Optik mal ein Foto im eingebauten Zustand interessieren.

Viele Grüße
Strebitzel
Sprinter 316 aus 11/2015
17.000 km (03/20)
f54
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 173
Registriert: 06 Jun 2019 09:06

Re: 3er Wippschalter

Beitrag von f54 »

irgednwo habe ich mal gelesen dass die mindestbestellmenge für die kappen 1500 stück beträgt.
2015 W906 316 4x4 Kombi L2H1 ZG3 mit einmal alles.
f54
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 173
Registriert: 06 Jun 2019 09:06

Re: 3er Wippschalter

Beitrag von f54 »

Kamerad Vanagaudi schrieb dazu mal:
Im Elektronikhandel sind es die Marquardt Schalter Serie 3250, bei Mercedes sind es die Marquardt Schalter Serie 3208. Die 3208 gibt es nicht im Elektronikhandel. Wesentlicher Unterschied ist die Schalterkappe. Beim 3208 folgt sie dem Design der Umrahmung mit der Vertiefung in der Mitte der Wippenoberfläche. Zum 3250 gibt es zwei Varianten, einfach nach außen gebogen und als flaches S gebogen. Die Schalter selbst als auch die Elektroanschlüsse sehen für mich gleich aus.
2015 W906 316 4x4 Kombi L2H1 ZG3 mit einmal alles.
GroßerDieselTank
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 153
Registriert: 20 Sep 2012 06:16

Re: 3er Wippschalter

Beitrag von GroßerDieselTank »

Hätte von euch jemand Interesse an Marquardt Schalter?
Man könnte vielleicht eine Sammelbestellung machen.
Benutzeravatar
Vanagaudi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 4103
Registriert: 18 Mai 2013 15:34
Wohnort: Schlootkuhlen

Galerie

Re: 3er Wippschalter

Beitrag von Vanagaudi »

f54 hat geschrieben: 17 Sep 2020 08:35 irgednwo habe ich mal gelesen dass die mindestbestellmenge für die kappen 1500 stück beträgt.
Im Elektronikhandel gibt es die Kappen auch einzeln, allerdings ohne Symbol bzw. ohne Laserung. Die müsste man selbst gravieren oder gravieren lassen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Vanagaudi für den Beitrag:
Lack_Rick (17 Sep 2020 14:39)
Für (Folge-) Schäden aller Art übernehme ich keine Haftung. Alle einschlägigen (Sicherheits-) Vorschriften sind zu beachten. Im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.
Benutzeravatar
Lack_Rick
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 236
Registriert: 31 Jul 2019 08:23
Wohnort: Sachsen

Galerie
Fahrerkarte

Re: 3er Wippschalter

Beitrag von Lack_Rick »

GroßerDieselTank hat geschrieben: 17 Sep 2020 09:25 Hätte von euch jemand Interesse an Marquardt Schalter?
Man könnte vielleicht eine Sammelbestellung machen.

Ich müsste jetzt aufwendig den Email verkehr zwischen Hersteller und mir heraus suchen und das ist es mir nicht Wert.


Diese verkaufen nur an Ihre ausgewählten Händler, diese haben 1500 Stück als Mindestabnahme damit sich dort wer anfängt mit zu beschäftigen.


WAS WILL MAN MIT SO VIELEN KAPPEN VON E.I.N.E.R GRAVUR!?

Kannst Dir ja gerne als Dachpfanne vernageln.
Gut geglüht ist halb gestartet :D

#SieFahrenVerdächtigLangsam :mrgreen:
Benutzeravatar
Vanagaudi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 4103
Registriert: 18 Mai 2013 15:34
Wohnort: Schlootkuhlen

Galerie

Re: 3er Wippschalter

Beitrag von Vanagaudi »

Bei Bürklin habe ich komplette Schalter der Serie 3250 mit verschiedenen Gravuren gefunden. Kosten um die 6 bis 9 Euro das Stück. Allerdings ist auch hier die Mindestabnahmemenge 50 Stück. Das wird sich niemand privat antun.
Für (Folge-) Schäden aller Art übernehme ich keine Haftung. Alle einschlägigen (Sicherheits-) Vorschriften sind zu beachten. Im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.
Benutzeravatar
Lack_Rick
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 236
Registriert: 31 Jul 2019 08:23
Wohnort: Sachsen

Galerie
Fahrerkarte

Re: 3er Wippschalter

Beitrag von Lack_Rick »

Ja jetzt hab ich hier laut rum gebrüllt und bin jetzt die Kuh auf dem Glatteis...


Habe eben mal meine extra dafür gekaufte Tachoblende hergenommen um da die schon bereitliegenden 3250. Siehe da.... die passen ums verrecken da nicht rein.

Ja und jetzt?!
Jemand ne Idee?
Wollte jetzt am Sonntag den fetten Umbau starten. Jetzt sehe ich aber erstmal blöd aus der Wäsche.


Grüße
Kann morgen dazu mal Bilder hoch laden.
Gut geglüht ist halb gestartet :D

#SieFahrenVerdächtigLangsam :mrgreen:
theoderich
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 1
Registriert: 23 Aug 2020 19:56

Re: 3er Wippschalter

Beitrag von theoderich »

Hallo zusammen! :-)
Mensch, eigentlich wollte ich hier doch nur bissel faul mitlesen... ;-)
Da ich mir aber vor ein paar Tagen die selbe Kuh aufs Eis gestellt habe fühle ich mich bemüßigt ein wenig von meinem Senf beizutragen.

@der harleyman und @Lack_Rick haben vollkommen Recht, die Marquardt 3250 sind deutlich zu groß für die Rahmen im 906. (zu breit und auch zu hoch)
Ich hatte mir für die Radioumschaltung auf die Zusatzbatterie einen 3250.0298 und einen einfachen Taster als Dummy gekauft und musste, unter emotionalen Schmerzen, quasi den gesamten Rahmen aus dem Armaturenbrett schneiden damit die Schalter passen. :?
Wie auf den Bildern zu sehen, nicht besonders elegant, augesetzt und klobig. Zudem kippeln die Schalter um die Hochachse, da sie nicht vernünftig geführt werden.
Das habe ich erstmal mit "Dekaseal abtupfbar" kompensiert und entschieden bei Gelegenheit zu versuchen das Ganze mit den Marquardt Adapterrahmen weniger klobig wirken zu lassen.

Viele Grüße,
Theo

PS: tolles, sehr hilfreiches Forum habt ihr hier! :D
Dateianhänge
_MG_4292_1.JPG
_MG_4293_1.JPG
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor theoderich für den Beitrag (Insgesamt 2):
Lack_Rick (17 Sep 2020 21:43) • Vanagaudi (19 Sep 2020 10:43)
Benutzeravatar
Lack_Rick
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 236
Registriert: 31 Jul 2019 08:23
Wohnort: Sachsen

Galerie
Fahrerkarte

Re: 3er Wippschalter

Beitrag von Lack_Rick »

Ich danke Dir Theo!

Hat mich leider voll auf die Infos hier im Forum verlassen. :|
Extra die Blende gekauft, da hätte ich mir das sparen können wenn ich diese nun doch zersäge. Hm an den originalen Rahmen habe ich auch schon gedacht.

Na mal abwarten. Eventuell meldet sich noch wer mit einer anderen Lösung. :(

Grüße
Lack_Rick
Gut geglüht ist halb gestartet :D

#SieFahrenVerdächtigLangsam :mrgreen:
Benutzeravatar
Lack_Rick
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 236
Registriert: 31 Jul 2019 08:23
Wohnort: Sachsen

Galerie
Fahrerkarte

Re: 3er Wippschalter

Beitrag von Lack_Rick »

Habe mir dann doch mal die Bilder hier hoch geladen damit es andere sehen und nicht den selben Fehler machen.


Bild

- Aktuell, so wie es eben nicht mehr sein soll.

Bild
Bild
Bild
Bild

Bild

- Zugehörige Tastkappe
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Lack_Rick für den Beitrag:
Vanagaudi (19 Sep 2020 10:44)
Gut geglüht ist halb gestartet :D

#SieFahrenVerdächtigLangsam :mrgreen:
Kompass
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 113
Registriert: 18 Jun 2020 19:53
Wohnort: am schönen Bodensee

Marktplatz

Re: 3er Wippschalter

Beitrag von Kompass »

Danke für die Info, das war gerade noch rechtzeitig :mrgreen:
Umbau eines Crafter L2H2 BJ 2011...dauert noch etwas an :o
GroßerDieselTank
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 153
Registriert: 20 Sep 2012 06:16

Re: 3er Wippschalter

Beitrag von GroßerDieselTank »

Das finde ich jetzt schön von euch, wenn keine negative Worte fallen, wie ich es mir als anhören muss.
Antworten