T - 4 Monate: Mein 316 4x4

Mercedes Sprinter 2 (Typ NCV3, Baumuster W906) & VW Crafter 1 - ab 2006 bis 2017 bzw. 2018
Antworten
Benutzeravatar
Toolman
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 575
Registriert: 12 Aug 2016 15:32
Wohnort: NÖ-Süd
Kontaktdaten:

Re: T - 4 Monate

Beitrag von Toolman » 02 Sep 2017 12:30

Sooo... der Peinlichkeit letzter Auftritt

Nach dem Ausbau des Triple Charger und den Einbau der 2 getrennten Lader für Solar und B2B gings wieder nicht, 14V am Ladeausgang, 11V an der Batterie, dazwischen 50cm 10mm2 Kabel mit einer Sicherung..... Mooment.. warum ist der Sicherungshalter so warmverformt????

Tja, der Bösewicht war ein verschmurgelter Sicherungshalter den ich nicht sah weil er sich hinter der Batterie befand. :roll: :?

Somit:

- Triplecharger ist in Ordnung und am Marktplatz zu haben.
- Ich hab meine 2 getrennten Ladekreise
- Alles wird gut

Jetzt trink ich erst mal eine Hopfenkaltschale. #facepalm #wallbang :|
cheers Martin!

2017 316 4x4
2011 Subie Forester BoxerTurboAllrad
1980 Citroen Mehari

Benutzeravatar
Nightliner
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 974
Registriert: 30 Mär 2016 15:09
Wohnort: Freystadt im Freistaat

Galerie
Fahrerkarte

Re: T - 4 Monate

Beitrag von Nightliner » 02 Sep 2017 14:48

Toolman hat geschrieben:
Somit:

- Triplecharger ist in Ordnung und am Marktplatz zu haben.:|
Den hattest du aber schon länger angeboten und da stand nix von evtl. defekt :roll: :wink: , da war ich nämlich schon am überlegen.
Gruß aus Bayern, der Michl

Sprinter 316, BJ 2011

Benutzeravatar
Toolman
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 575
Registriert: 12 Aug 2016 15:32
Wohnort: NÖ-Süd
Kontaktdaten:

Re: T - 4 Monate

Beitrag von Toolman » 02 Sep 2017 15:09

Er ist ja auch nicht defekt. Ich konnte ja die Ursache des Nichtladens bis heute nicht ausmachen. Willst ihn?

Jetzt wo er sicher nix hat? Ich will halt Redundanz. Damit ein Plan B zur Verdügung steht.
cheers Martin!

2017 316 4x4
2011 Subie Forester BoxerTurboAllrad
1980 Citroen Mehari

Benutzeravatar
Nightliner
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 974
Registriert: 30 Mär 2016 15:09
Wohnort: Freystadt im Freistaat

Galerie
Fahrerkarte

Re: T - 4 Monate

Beitrag von Nightliner » 02 Sep 2017 16:14

Der wird mir mit 4 Modulen zu klein sein, denk ich mal, selbst wenn ich nur 3 draufmach ist er an der Leistungsgrenze :cry: und ich habe gern etwas Reserve :wink:
Gruß aus Bayern, der Michl

Sprinter 316, BJ 2011

Benutzeravatar
Toolman
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 575
Registriert: 12 Aug 2016 15:32
Wohnort: NÖ-Süd
Kontaktdaten:

Re: T - 4 Monate

Beitrag von Toolman » 03 Sep 2017 17:41

Bereits im März gekauft aber erst heute dazu gekommen es einzubauen. Hätt ich schon viel früher machen sollen.
Das Fahrerhaus Sound System von Jehnert.

2x 3 Wege mit 165er Woofer in der Türe und einer speziell auf den Sprinter abgestimmten Frequenzweiche. Der Einbau hat alles in Allem ca. 2.5h benötigt.

http://www.jehnert.de/shop/wohnmobil-ca ... undsystem/

Sensationell, ich bin total begeistert. Hätte nicht gedacht das man in den KaWa vorne so eine Soundstage reinzaubern kann. (Und ich bin pingelig was Sound betrifft)

Bild

Bild

Bild

Endlich bin ich die scheppernden Originaltröten los. :mrgreen:
cheers Martin!

2017 316 4x4
2011 Subie Forester BoxerTurboAllrad
1980 Citroen Mehari

Benutzeravatar
hymeraner
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 171
Registriert: 27 Jun 2016 06:29
Wohnort: Raum Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: T - 4 Monate

Beitrag von hymeraner » 04 Sep 2017 20:52

Hallo allerseits,

das mit den minderwertigen Originallautsprechern kann ich bestätigen -- habe meine inzwischen durch HELIX Esprit E62C ersetzt. Das Jehnert-System war mir mit dem 3fachen Preis dann doch etwas zu kostspielig...

Bei solchen Lautsprechersystemen kommt es am Ende sehr auf den Einbau an. Dach-, Tür-, Boden- und Spritzbleche mit Alubutyl entdröhnen, wasserfeste Schallschluckmatten in die Tür, das lächerliche Wasserschutzwändchen auf der großen Innenblechöffnung ebenfalls durch 2 lagen Alubutyl und Schalldämmatte ersetzen, die Türverkleidung selber noch mit Alubutyl entdröhnen, ...

Was Liefert denn Jehnert an Einbauzubehör mit? Ich habe viel Zeit -- zusätzlich zu den genannten Entdröhn- und Dämm-Maßnahmen -- mit dem Selbstanpassen schräger Einbauringe zugebracht. Die sorgen dafür, dass die Tieftöner auf der Ebene der Türverkleidung, aber trotzdem fest am Innenblech sitzen. Man sollte die keinesfalls nur an der lommeligen Innenverkleidung festmachen.

Und: Was hast Du mit dem Doppelspulen-Breitbandlautsprecher in der Mitte des Armaturenbretts gemacht? Gelassen? Ersatzlos entsorgt? Oder liefert Jehnert dafür auch passenden Ersatz?

Grüße von Horst
Hymer ML-T540 auf Sprinter 316 CDI, 7G-Tronic, Euro VI, Bj. 2015

Benutzeravatar
Toolman
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 575
Registriert: 12 Aug 2016 15:32
Wohnort: NÖ-Süd
Kontaktdaten:

Re: T - 4 Monate

Beitrag von Toolman » 04 Sep 2017 21:23

Der Centerspeaker liegt ungenutzt unterm Gitter. Die Originalverkabelung besteht noch, wäre alles rückrüstbar. Aber wer will das schon.

Nix Scheppert, aber das Audio 15 kann so hohe Pegel ohnehin nicht fahren. Der ganze Kasten des 4x4 dröhnt ja mit seinen BFG-AT Reifen ohnehin.
cheers Martin!

2017 316 4x4
2011 Subie Forester BoxerTurboAllrad
1980 Citroen Mehari

Benutzeravatar
Toolman
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 575
Registriert: 12 Aug 2016 15:32
Wohnort: NÖ-Süd
Kontaktdaten:

Re: T - 4 Monate

Beitrag von Toolman » 06 Sep 2017 14:16

Bildschirmfoto 2017-09-06 um 15.14.13.jpg
Pedalbox eingebaut. Endlich ist die nervige Gedenksekunde beim Anfahren weg. Fährt sich jetzt auch viel spritziger, hoffentlich hab ich den verbrauch dann auch noch im Griff. :mrgreen: :mrgreen:
cheers Martin!

2017 316 4x4
2011 Subie Forester BoxerTurboAllrad
1980 Citroen Mehari

Benutzeravatar
Toolman
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 575
Registriert: 12 Aug 2016 15:32
Wohnort: NÖ-Süd
Kontaktdaten:

Re: T - 4 Monate

Beitrag von Toolman » 23 Sep 2017 17:05

21761491_1477265802341278_6640333872628001938_n.jpg
Sodale, Standheizung Nr.2 eingebaut. In der Beifahrersitzkiste hat die Planar 44D gerade noch Platz gehabt.

Der Jahreswechsel in Korsika kann kommen. :mrgreen:
cheers Martin!

2017 316 4x4
2011 Subie Forester BoxerTurboAllrad
1980 Citroen Mehari

Benutzeravatar
Toolman
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 575
Registriert: 12 Aug 2016 15:32
Wohnort: NÖ-Süd
Kontaktdaten:

Re: T - 4 Monate

Beitrag von Toolman » 03 Okt 2017 12:42

Wieder ein Kästchen gebaut.
Bildschirmfoto 2017-10-03 um 13.40.56.jpg
und Post bekommen
Bildschirmfoto 2017-10-03 um 13.42.05.jpg
cheers Martin!

2017 316 4x4
2011 Subie Forester BoxerTurboAllrad
1980 Citroen Mehari

destagge
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1049
Registriert: 25 Feb 2014 20:17
Wohnort: München

Re: T - 4 Monate

Beitrag von destagge » 03 Okt 2017 13:03

Hi Martin,
hat es einen (funktionalen) Grund warum du zwei verschiedenen Verschlüsse an dem Kasten verbaut hast? Links ist ein Southco, oder? Die Dinger sind klasse...
Grüße
Michael
2014er 316CDI 4x4 ZG4 i2,85+LSP+HA-QSP + VBAir
Offroad Westalpen: Vinadio, Mt. Cenis
Video-BLOG: Irland

Benutzeravatar
Toolman
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 575
Registriert: 12 Aug 2016 15:32
Wohnort: NÖ-Süd
Kontaktdaten:

Re: T - 4 Monate

Beitrag von Toolman » 03 Okt 2017 15:12

Nein eigentlich nicht, die Messingdinger waren im Abverkauf und dadurch deutlich günstiger. Scheffin hat mit dem Southco so ihre Handlingprobleme. :mrgreen:

(Sie hat es aber auch geschafft die beiden Ladenverschlüsse die ich mühsam präzise justiert habe beim ERSTEN Mal gleich ausser Funktion zu setzen, sie hat ein Händchen für sowas. :mrgreen: )
cheers Martin!

2017 316 4x4
2011 Subie Forester BoxerTurboAllrad
1980 Citroen Mehari

Benutzeravatar
Toolman
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 575
Registriert: 12 Aug 2016 15:32
Wohnort: NÖ-Süd
Kontaktdaten:

Re: T - 4 Monate

Beitrag von Toolman » 08 Okt 2017 16:22

Sonntag Nachmittag 10min freier Zeit genutzt und mit dem Akku-Schlagschrauber und dem VTG-Schutz unters Auto gekrochen.
Bildschirmfoto 2017-10-08 um 17.20.28.png
Bildschirmfoto 2017-10-08 um 17.20.34.png
cheers Martin!

2017 316 4x4
2011 Subie Forester BoxerTurboAllrad
1980 Citroen Mehari

Benutzeravatar
Mopedfahrer
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 877
Registriert: 07 Aug 2014 14:39
Wohnort: Nordbayern

Fahrerkarte

Re: T - 4 Monate

Beitrag von Mopedfahrer » 08 Okt 2017 20:54

Hallo Martin,

von welcher Firma ist der VTG-Schutz?
Kosten?
Viele Grüße Anton

One Life. Live it.

315 CDI 4x4, Bj. 2008

Benutzeravatar
Toolman
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 575
Registriert: 12 Aug 2016 15:32
Wohnort: NÖ-Süd
Kontaktdaten:

Re: T - 4 Monate

Beitrag von Toolman » 09 Okt 2017 05:50

Oberaigner
cheers Martin!

2017 316 4x4
2011 Subie Forester BoxerTurboAllrad
1980 Citroen Mehari

Antworten