T - 4 Monate: Mein 316 4x4

Mercedes Sprinter 2 (Typ NCV3, Baumuster W906) & VW Crafter 1 - ab 2006 bis 2017 bzw. 2018
Antworten
Benutzeravatar
Toolman
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 575
Registriert: 12 Aug 2016 15:32
Wohnort: NÖ-Süd
Kontaktdaten:

Re: T - 4 Monate

Beitrag von Toolman » 25 Okt 2017 07:38

Bissl gepimpt.
7C1EC2DE-6D97-422E-BFBD-4B44057586CC.jpeg
cheers Martin!

2017 316 4x4
2011 Subie Forester BoxerTurboAllrad
1980 Citroen Mehari

Benutzeravatar
Andreas H
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 203
Registriert: 20 Jan 2015 17:46
Wohnort: Oschatz
Kontaktdaten:

Re: T - 4 Monate

Beitrag von Andreas H » 25 Okt 2017 13:58

Toolman hat geschrieben:Bissl gepimpt.
Ersetzt mindestens 2 Sperren....
Grüße Andreas

Sprinter 319 4x4 2016

Benutzeravatar
Toolman
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 575
Registriert: 12 Aug 2016 15:32
Wohnort: NÖ-Süd
Kontaktdaten:

Re: T - 4 Monate: Mein 316 4x4

Beitrag von Toolman » 18 Nov 2017 16:32

got light?

Bild

Bild

Bild

Bild

LED Fernlicht mit ECE-Zulassung
cheers Martin!

2017 316 4x4
2011 Subie Forester BoxerTurboAllrad
1980 Citroen Mehari

Benutzeravatar
Toolman
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 575
Registriert: 12 Aug 2016 15:32
Wohnort: NÖ-Süd
Kontaktdaten:

Re: T - 4 Monate: Mein 316 4x4

Beitrag von Toolman » 26 Dez 2017 21:49

Aktuell unterwegs:
Dersertas Agriates, Piste zum Plage di Saleccia, wasn Ritt, 12km. Der Sprinter hats besser weggesteckt als meine Frau am Beifahrersitz. ;-)
In einer Kurve stand er diagonal auf 2 Rädern und wippte fröhlich vor sich hin, fröhlicher als meine Frau am .... ach lassen wir das. :mrgreen:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
cheers Martin!

2017 316 4x4
2011 Subie Forester BoxerTurboAllrad
1980 Citroen Mehari

Benutzeravatar
Starke
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 36
Registriert: 07 Okt 2014 15:08

Re: T - 4 Monate: Mein 316 4x4

Beitrag von Starke » 27 Dez 2017 15:55

Hi Martin,

was für Reifen hast du montiert?
Ist das die Original Felge mit 235 / 65 16?

Leider habe ich bisher keinen in der Größe passenden grobstolligen Reifen gefunden.

Danke & LG

Matthias

Benutzeravatar
Toolman
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 575
Registriert: 12 Aug 2016 15:32
Wohnort: NÖ-Süd
Kontaktdaten:

Re: T - 4 Monate: Mein 316 4x4

Beitrag von Toolman » 27 Dez 2017 19:26

Hi. Sind 245/75R16 auf Originalfelgen und Spurverbreiterungen. Fährt sich 1A. Besser als mit der Originalbereifung.
cheers Martin!

2017 316 4x4
2011 Subie Forester BoxerTurboAllrad
1980 Citroen Mehari

Benutzeravatar
chili
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 179
Registriert: 15 Dez 2014 19:42
Wohnort: Perle im Odenwald

Galerie

Re: T - 4 Monate: Mein 316 4x4

Beitrag von chili » 28 Dez 2017 11:10

Toolman hat geschrieben:
27 Dez 2017 19:26
Fährt sich 1A. Besser als mit der Originalbereifung.
Kann ich nur bestätigen.
Der TÜVer, der mir die Spurverbreiterungen und die Luftfederunterstützung eingetragen hat
sowie der Goldschmitt-Montagemeister in Waldürn waren auch begeistert und haben von eklataten Unterschieden zu Hymer-
und anderen Womoumbauten auf Sprinterbasis berichtet. Der Sprinter hat ja das schmalste Fahrwerk
im Vergleich zu anderen Basisfahrzeugen.
Die haben den täglichen Vergleich.
Reinhard
316 Bluetec 4x4, Bj. 2015, 3,5t, 245-75-16, Achse 4,182, 6m, Hochdach, Gastank, Ladebooster, 130W Solar, 260 Ah, kein Ladegerät!
Toyota HJ60 4,0
Moto Morini 1200 Scrambler

Benutzeravatar
Rosi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3824
Registriert: 01 Jan 2004 00:00
Wohnort: LEIPZIG

Marktplatz

245/75R16 statt 225/75R16C

Beitrag von Rosi » 28 Dez 2017 12:19

Fährt sich 1A. Besser als mit der Originalbereifung.
Zweifellos sind die 245/75er schon besser, als die originalen 225/75er und für´s Gelände prädestiniert, doch walgt der Reifen auf der m.E. zu schmalen Originalfelge erheblich. Es kommt ferner nicht nur auf die Dimension, sondern zudem auch auf das Fabrikat des Reifens an.
Wer mal 265/60R18 (nur 4x4), oder 255/60R18, oder 255/55R18 auf 8J, oder 8,5J x 18" ET50 gefahren ist, macht sich dann wohl vor Begeisterung gleich in die Hose? :oops:

Benutzeravatar
Starke
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 36
Registriert: 07 Okt 2014 15:08

Re: T - 4 Monate: Mein 316 4x4

Beitrag von Starke » 28 Dez 2017 14:30

Toolman hat geschrieben:
27 Dez 2017 19:26
Hi. Sind 245/75R16 auf Originalfelgen und Spurverbreiterungen. Fährt sich 1A. Besser als mit der Originalbereifung.
Danke, gute Info.
Passen (freigängig im Radkasten beim einlenken) die Reifen auch ohne Verbreiterungsplatten?
Ist die Eintragung der anderen Reifendimension schwierig?

Danke!

Benutzeravatar
Toolman
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 575
Registriert: 12 Aug 2016 15:32
Wohnort: NÖ-Süd
Kontaktdaten:

Re: T - 4 Monate: Mein 316 4x4

Beitrag von Toolman » 28 Dez 2017 18:04

Beim 4x4 passen sie auch ohne SPV berührungsfrei auf die Originalfelgen.

60er Querschnitt ist bei einem Offroadreifen zu wenig, 75er Querschnitt ist optimal. Auf der Straße möge es vll. passen.

245er auf 7" Felge ist optimal, wir haben auf den Jeeps auch 31x10.5er auf die 7" Felgen montiert, die entsprechen 265/75, das war perfekt. Lediglich 285/75 is a Mist, die benötigen mind. 8".
cheers Martin!

2017 316 4x4
2011 Subie Forester BoxerTurboAllrad
1980 Citroen Mehari

Fh4n
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 19
Registriert: 22 Okt 2018 20:24
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Fahrerkarte

Re: T - 4 Monate: Mein 316 4x4

Beitrag von Fh4n » 24 Okt 2018 19:33

Sieht sehr gut aus! 8)
Wieviel mm Spurverbreiterung hast Du pro Rad?
2010er NCV3/W906 - 316 CDI L4H2
250.000 km
Ausbau zum Wohnmobil & Umbau auf MOPF

Tempomat 100, 10L/100km, BAB 90:10 Stadt
2. Kupplung + Schwungrad bei 215.000, 2. Kardanwelle bei 235.000
Sonst nur normaler Verschleiss wie Reifen, Bremsen, Lenkung.

Benutzeravatar
Toolman
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 575
Registriert: 12 Aug 2016 15:32
Wohnort: NÖ-Süd
Kontaktdaten:

Re: T - 4 Monate: Mein 316 4x4

Beitrag von Toolman » 03 Jun 2019 12:40

Schlafplatz am Wochenende. Am Ufer der Fella/Venzone-Norditalien
Bildschirmfoto 2019-06-03 um 13.37.00.jpg
cheers Martin!

2017 316 4x4
2011 Subie Forester BoxerTurboAllrad
1980 Citroen Mehari

jense
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2260
Registriert: 09 Jun 2008 19:46

Re: T - 4 Monate: Mein 316 4x4

Beitrag von jense » 03 Jun 2019 13:02

Toolman hat geschrieben:
18 Nov 2017 16:32


LED Fernlicht mit ECE-Zulassung
Was genau hast du da verbaut und wie ist das Verkabelt? Zufrieden mit der Lichausbeute? Parallel zum originalen Fernlicht? Oder anstatt des oiginalen Fernlichts? Oder komplett autark mt Schalter?
Crafter 30, 2014, kurz und hoch, 136 PS BMT, Multivan XL mit WoMo-Zulassung und 2-5 Sitzplätzen (Lübeck)

BIETE linke ARMLEHNE in schwarz für ISRI Seriensitze, Sterling B2B LADEBOOSTER 100A. Interesse? PN!

Benutzeravatar
Toolman
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 575
Registriert: 12 Aug 2016 15:32
Wohnort: NÖ-Süd
Kontaktdaten:

Re: T - 4 Monate: Mein 316 4x4

Beitrag von Toolman » 03 Jun 2019 15:37

Zuerst hatte ich es autark, mittlerweile hängts am Fernlicht mit dran.

Das Licht ist gewaltig, kein Vergleich mit dem normalen Fernlicht.
cheers Martin!

2017 316 4x4
2011 Subie Forester BoxerTurboAllrad
1980 Citroen Mehari

jense
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2260
Registriert: 09 Jun 2008 19:46

Re: T - 4 Monate: Mein 316 4x4

Beitrag von jense » 04 Jun 2019 14:02

Stimmt es, das bei normalem Schalter das Ganze als Arbeitsleuchte gelten kann und keinerlei Prüfzeichen notwendig ist, solange man es nicht während der Fahrt betreibt?
Mein Kumpel hat so einen China Lightbar auf dem Dach und meinte, das wäre kein Problem, dass die keinerlei Prüfzeichen hat.
Crafter 30, 2014, kurz und hoch, 136 PS BMT, Multivan XL mit WoMo-Zulassung und 2-5 Sitzplätzen (Lübeck)

BIETE linke ARMLEHNE in schwarz für ISRI Seriensitze, Sterling B2B LADEBOOSTER 100A. Interesse? PN!

Antworten