Servolenkung Schlauch Kühlleitung undicht

Mercedes Sprinter 2 (Typ NCV3, Baumuster W906) & VW Crafter 1 - ab 2006 bis 2017 bzw. 2018
Antworten
Benutzeravatar
Rosi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 4094
Registriert: 01 Jan 2004 00:00
Wohnort: Tieflandsbucht

Galerie
Marktplatz

Servolenkung Schlauch Kühlleitung undicht

Beitrag von Rosi »

Hat(te) schon mal jemand einen defekten, oder undichten Ölkühler des Automatikgetriebes?
Ich hatte/habe eine der beiden Gummileitungen im Verdacht, beide Schlauchschellen schon mal ab und wieder angezogen, aber das Leck ist nicht weg und ich bekomme nicht heraus, woher die Leckage kommt.
Ich frage mich zudem, wozu paar cm vor den Schlauchschellen diese Klemme an einem Schlauch ist.
Bekäme man die Schläuche von den Leitungen zum Getriebe überhaupt gelöst, um diese zu wechseln?
Ölschläuche Verbinder.jpg
Ölschläuche Schlauchschellen von unten.jpg
Ölschläuche Schlauchschellen Klemmschelle.jpg
Zuletzt geändert von Rosi am 23 Okt 2017 14:39, insgesamt 3-mal geändert.

Benutzeravatar
Rosi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 4094
Registriert: 01 Jan 2004 00:00
Wohnort: Tieflandsbucht

Galerie
Marktplatz

Servolenkung Schlauch Kühlleitung undicht

Beitrag von Rosi »

Schlauchanschlüsse Getriebeölkühler.JPG
Ölschläuche Getriebeölkühler.JPG
Ölschläuche Schlauchschellen.jpg
Zuletzt geändert von Rosi am 23 Okt 2017 14:39, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Rosi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 4094
Registriert: 01 Jan 2004 00:00
Wohnort: Tieflandsbucht

Galerie
Marktplatz

Servolenkung Schlauch Kühlleitung undicht

Beitrag von Rosi »

Längsträger mit Getriebeöl.JPG

Benutzeravatar
v-dulli
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1939
Registriert: 14 Jul 2010 21:15
Wohnort: OWL

Re: Servolenkung Schlauch Kühlleitung undicht

Beitrag von v-dulli »

Es wäre nicht der erste Kühler der an der Stauchstelle(Anschlag für den Schlauch) einen Riss hat.
Gruß
v-dulli

Benutzeravatar
Rosi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 4094
Registriert: 01 Jan 2004 00:00
Wohnort: Tieflandsbucht

Galerie
Marktplatz

Servolenkung Schlauch Kühlleitung undicht

Beitrag von Rosi »

@ v-dulli: meinst Du, das Kühlrohr selbst hätte einen Riß, oder der Schlauch unter/an der Bandschelle? Wenn ja, welcher Schlauch wäre der Hauptverdächtige, der zur Kühlleitung, oder der zum Ölbehälter? Schlauch 420 - A9064660581 hat den Code MC9 für Motor M272, aber Schlauch 340 - A9064660x24 hat in jeder Variante die Codes ZG1..4 für Allrad, den ich gar nicht habe.
Alternative/Plan B: ich habe noch viele Schellen vom VW T3 liegen, die man mit einer Zange spannt und immer straff bleiben, sich also nicht wie die Schlauchschellen selbst lösen. Wie viel Druck ist auf der Servolenkung, mehr als auf dem Kühlwassersystem? Was hält jemand davon?

Benutzeravatar
v-dulli
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1939
Registriert: 14 Jul 2010 21:15
Wohnort: OWL

Re: Servolenkung Schlauch Kühlleitung undicht

Beitrag von v-dulli »

Rosi hat geschrieben:
LENKUNG LEITUNGSUMFANG BENZINFAHRZEUGE.JPG
340 SCHLAUCH vom Lenkgetriebe zur Kühlleitung.JPG
420 SCHLAUCH vom Kühlrohr zum Ölbehälter.JPG
@ v-dulli: meinst Du, das Kühlrohr selbst hätte einen Riß, oder der Schlauch unter/an der Bandschelle? Wenn ja, welcher Schlauch wäre der Hauptverdächtige, der zur Kühlleitung, oder der zum Ölbehälter? Schlauch 420 - A9064660581 hat den Code MC9 für Motor M272, aber Schlauch 340 - A9064660x24 hat in jeder Variante die Codes ZG1..4 für Allrad, den ich gar nicht habe.
Alternative/Plan B: ich habe noch viele Schellen vom VW T3 liegen, die man mit einer Zange spannt und immer straff bleiben, sich also nicht wie die Schlauchschellen selbst lösen. Wie viel Druck ist auf der Servolenkung, mehr als auf dem Kühlwassersystem? Was hält jemand davon?
Die Schläuche sind so gut wie nie undicht. Du kannst zwar versuchen die Schellen etwas nachzuziehen aber ich gehe davon aus dass ein Riss im Rohr(Pos. 380) ist.
Der Druck in diesem Bereich ist eher vernachlässigbar da es sich um den Rücklauf in den Behälter handelt.
Gruß
v-dulli

Benutzeravatar
Rosi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 4094
Registriert: 01 Jan 2004 00:00
Wohnort: Tieflandsbucht

Galerie
Marktplatz

Servolenkung Kühlrohr undicht

Beitrag von Rosi »

KUEHLROHR 380 - A9064662124 für HH9+MC9

[HH9]
19981102 KLIMAANLAGE GEREGELT, "TEMPMATIK"
20010704 HALBAUTOMATISCH GEREGELTE KLIMAANLAGE TEMPMATIC

[MC9]
20020215 MOTOR M272 E35 190KW (258PS) 5900/MIN

Benutzeravatar
v-dulli
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1939
Registriert: 14 Jul 2010 21:15
Wohnort: OWL

Re: Servolenkung Kühlrohr undicht

Beitrag von v-dulli »

Rosi hat geschrieben:KUEHLROHR 380 - A9064662124 für HH9+MC9

[HH9]
19981102 KLIMAANLAGE GEREGELT, "TEMPMATIK"
20010704 HALBAUTOMATISCH GEREGELTE KLIMAANLAGE TEMPMATIC

[MC9]
20020215 MOTOR M272 E35 190KW (258PS) 5900/MIN
Ein solches Rohr gibt es natürlich auch für den Diesel und möglicherweise ist es sogar das gleiche nur kann ich das ohne FIN nicht mit sicherheit sagen.
Gruß
v-dulli

Benutzeravatar
Vanagaudi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3676
Registriert: 18 Mai 2013 15:34
Wohnort: Schlootkuhlen

Galerie

Re: Servolenkung Schlauch Kühlleitung undicht

Beitrag von Vanagaudi »

Ist das original mit diesen Schlauchschellen? Ich hätte Federklemmen vermutet, wie sonst an den Kühlerschläuchen üblich. Mit diesen schraubbaren Schlauchschellen habe ich schon schlechte Erfahrung gemacht. Sie lösen sich selbsttätig, wenn die Schlauchleitungen oft bewegt werden, oder mit Schwingneigung behaftet sind.
Für (Folge-) Schäden aller Art übernehme ich keine Haftung. Alle einschlägigen (Sicherheits-) Vorschriften sind zu beachten. Im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Benutzeravatar
v-dulli
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1939
Registriert: 14 Jul 2010 21:15
Wohnort: OWL

Re: Servolenkung Schlauch Kühlleitung undicht

Beitrag von v-dulli »

Vanagaudi hat geschrieben:Ist das original mit diesen Schlauchschellen? Ich hätte Federklemmen vermutet, wie sonst an den Kühlerschläuchen üblich. Mit diesen schraubbaren Schlauchschellen habe ich schon schlechte Erfahrung gemacht. Sie lösen sich selbsttätig, wenn die Schlauchleitungen oft bewegt werden, oder mit Schwingneigung behaftet sind.
Ja, die gehören dorthin und ich habe nocht nicht erlebt dass die sich selbstständig gelöst haben.
Gruß
v-dulli

Benutzeravatar
Rosi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 4094
Registriert: 01 Jan 2004 00:00
Wohnort: Tieflandsbucht

Galerie
Marktplatz

Re: Servolenkung Schlauch Kühlleitung undicht

Beitrag von Rosi »

Mit diesen schraubbaren Schlauchschellen habe ich schon schlechte Erfahrung gemacht.
Ich auch ./. sind aber original Mercedes-Benz. :?

FIN: WDB9067331S......
Zuletzt geändert von Rosi am 27 Nov 2017 07:16, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
v-dulli
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1939
Registriert: 14 Jul 2010 21:15
Wohnort: OWL

Re: Servolenkung Schlauch Kühlleitung undicht

Beitrag von v-dulli »

Für M272
A9064662124 Kühlerrohr
N000000000948 Schelle 12-18x9 2x
Gruß
v-dulli

Benutzeravatar
Rosi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 4094
Registriert: 01 Jan 2004 00:00
Wohnort: Tieflandsbucht

Galerie
Marktplatz

Servolenkung Schlauch Kühlleitung undicht

Beitrag von Rosi »

Die Kühlleitung würde 62,xx€ nto. kosten, aber ich müßte "den halben Sprinter" zerlegen.
Die sog. Klemmschelle (Schlauchschelle) habe ich heute ausgetauscht, aber das Servoöl scheint (mir) aus dem Schlauch zu kommen.
IMG_20171025_181224.JPG
IMG_20171025_181226.JPG
IMG_20171025_181133.JPG

Antworten