ECE Zahl mein Sprinter

Mercedes Sprinter 2 (Typ NCV3, Baumuster W906) & VW Crafter 1 - ab 2006 bis 2017 bzw. 2018
Antworten
SEF003
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 97
Registriert: 24 Aug 2017 13:00

ECE Zahl mein Sprinter

Beitrag von SEF003 » 25 Jan 2019 16:46

Hallo zusammen,

ich möchte bei meinem Sprinter (316CDI, kein Xenon, keine Nebelscheinwerfer) Bj2016 Fernlicht nachrüsten.

Weiß jemand genau wie hoch der ECE Wert bei meinem Fahrzeug im Moment genau ist (oder wie ich das herausbekommen kann - vielleicht kann man das irgendwo ablesen)?

Wenn ich das richtig verstehe, darf die Zahl aller Scheinwerfer nicht ECE 100 überschreiten?

Es soll eine LED Leiste (oder zwei kleine Leisten) werden (auf dem Dach), die ins jetzige Fernlicht automatisch angeschlossen werden sollen.

Wird das Fernlicht bei meinem Sprinter über den Can Bus angesteuert? (Frage wegen dem richtigen Kabelbaum beim bestellen...)

Möchte nicht dass der TÜV mich später zum Ausbau der Investition zwingen kann....

Danke und Gruß,
Stefan

SEF003
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 97
Registriert: 24 Aug 2017 13:00

Re: ECE Kennziffer für meinen Sprinter

Beitrag von SEF003 » 01 Feb 2019 22:29

....also ich antworte mir jetzt mal ausnahmsweise selber...:-)...kann ja sein, dass auch mal jemand anderes Fernscheinwerfer nachrüsten möchte. Das Forum hatte hier keine schnelle/einfache Antwort ergeben, also habe ich mich hinter den PC klemmen müssen und das ist dabei rausgekommen:

MB hatte dazu keine Auskunft ("diese Daten liegen nicht vor") geben können, aber auf diese Webseite von Hella verwiesen:

https://www.hella.com/techworld/de/Tech ... erfer-219/

Die Beschreibung des Typenschildes auf der Hella Seite war aber nicht so wirklich auf mein Typenschild an meinem Scheinwerfer anzuwenden. Also Kundendienst von Hella angeschrieben und ein Foto von meinem Typenschild zugeschickt.
1 Tag später dann die prompte Info: 1 Scheinwerfer hat die ECE Kennziffer von 20. Da der Wert unter 100 bleiben muss, kann ich 2x max.30 ECE nachrüsten...

Gruß,
Stefan

Antworten