ET115 auch vorne möglich?

Mercedes Sprinter 2 (Typ NCV3, Baumuster W906) & VW Crafter 1 - ab 2006 bis 2017 bzw. 2018
Antworten
smarterWeb
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 132
Registriert: 01 Mär 2003 00:00
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

ET115 auch vorne möglich?

Beitrag von smarterWeb » 04 Feb 2019 19:33

Hallo, ich frage hier für einen Freund, der einen 519 mit Zwillingsreifen fährt.

Er hat hinten eine erhöhte Einpresstiefe von 115 mm statt 109,5 drauf, damit sich die Reifen nicht berühren. Kann man solche Felgen auch vorne montieren, um überall die gleichen zu haben? Dann bräuchte man sich keine Kopf machen, wenn man das Reserverad irgendwo montieren muss.

Es geht um die Reifen 215/85 R 16 auf 5,5 J16 H2 (A0014017102)

Gruß
Peter
James Cook 319 Cdi 7G-Tronic (2012) 3,5t - Es grüssen die James-Cook-Freunde mit einem Sprinter-Ballett

Bobil
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 290
Registriert: 08 Apr 2010 19:44

Galerie

Re: ET115 auch vorne möglich?

Beitrag von Bobil » 05 Feb 2019 19:16

Hallo,
ja, für diesen Fall gibt es einen längeren Adapter/Flansch. Schau mal hier:
https://www.zuhause-im-wohnmobil.de/rei ... r-4x4/amp/
Grüße, Andreas
316 CDI 4x4 Bj. 2006

Benutzeravatar
Uwe B.
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 938
Registriert: 11 Mär 2015 10:29

Re: ET115 auch vorne möglich?

Beitrag von Uwe B. » 05 Feb 2019 19:32

... das wäre dann aber ein 15mm dickerer Flansch für eine 5mm geänderte Einpresstiefe :shock:

Gruß, Uwe.

Bobil
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 290
Registriert: 08 Apr 2010 19:44

Galerie

Re: ET115 auch vorne möglich?

Beitrag von Bobil » 06 Feb 2019 17:48

Hej,
ich dachte hinten müsste der Flansch auch getauscht werden wegen der Freigängigkeit des inneren Zwillings???
Grüße, Andreas
316 CDI 4x4 Bj. 2006

Antworten