Rahmenverstärkung gegen Rahmenbruch

Mercedes Sprinter 2 (Typ NCV3, Baumuster W906) & VW Crafter 1 - ab 2006 bis 2017 bzw. 2018
sutter115
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 5
Registriert: 18 Mai 2018 20:17
Wohnort: München

Re: Rahmenverstärkung gegen Rahmenbruch

Beitrag von sutter115 » 04 Mär 2019 17:47

Hallo Horst,

leider nein, hatte das Fahrzeug erst gekauft und bei der Vorbereitung zur Konservierung ist der Schaden entdeckt worden.
Ich vermute mal schwehr beladen unsanft über ne Bodenwelle gerauscht.

Grüße Manuel

mpetrus
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 85
Registriert: 01 Mär 2018 13:34

Re: Rahmenverstärkung gegen Rahmenbruch

Beitrag von mpetrus » 05 Mär 2019 11:02

Ich bin grade etwas geschockt.
Ich hätte jetzt grade eine Werkstatt gefunden die sogar eine Auflastung des Allradsprinter auf 4,5t machen würde.

Mit Zusatzfedern in den Stoßdämpfer vorn, Goldschmitt Zusatzluftfedern hinten, sowie Felgen mit Traglast von 1300kg dazu noch die Spurplatten wegen der Schneeketten.
Kann dieser Rahmenbruch auch bei Goldschmitt Zusatzluftfedern entstehen?
Die haben ja eine andere Befestigungsart also Verschraubpunkte am Rahmen als die VB Zusatzluftfedern.

Antworten