Amaturentafel und Handbremszug

Mercedes Sprinter 2 (Typ NCV3, Baumuster W906) & VW Crafter 1 - ab 2006 bis 2017 bzw. 2018
Antworten
tmsven
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 28
Registriert: 29 Mär 2018 13:25

Amaturentafel und Handbremszug

Beitrag von tmsven » 22 Feb 2019 08:28

Guten Morgen,

ich baue bei meinem Crafter (2016) die niedrige Sitzkonsole ein und würde gern den dafür vorgesehenen, kürzeren Bowdenzug für die Handbremse einbauen, kann mir jemand die Teilenummer mitteilen. Außerdem wäre es schön, eine Armaturentafel zu besitzen, die so ein bisschen mit Chromringen verziert ist, ist die Umrüstung möglich?

Schöne Grüße
Sven

alex76
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 39
Registriert: 04 Sep 2017 08:48
Wohnort: Österreich

Re: Amaturentafel und Handbremszug

Beitrag von alex76 » 22 Feb 2019 09:21

Hallo!

Habe bei meinem Sprinter(L2) das kurze Bremsseil mit der Nr. A906 420 3885 verbaut.

tmsven
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 28
Registriert: 29 Mär 2018 13:25

Re: Amaturentafel und Handbremszug

Beitrag von tmsven » 22 Feb 2019 09:32

Super, Danke! Kannst du sagen, wieviel das Teil ca. kürzer ist, als das originale?

Schöne Grüße
Sven

alex76
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 39
Registriert: 04 Sep 2017 08:48
Wohnort: Österreich

Re: Amaturentafel und Handbremszug

Beitrag von alex76 » 22 Feb 2019 10:38

...weiß ich leider nicht mehr - warn nur wenige cm.

tmsven
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 28
Registriert: 29 Mär 2018 13:25

Re: Amaturentafel und Handbremszug

Beitrag von tmsven » 22 Feb 2019 10:59

Ok, Danke, habe das Teil bestellt. Sollte auf jeden Fall besser gehen, als das originale Teil unterm Auto irgendwo hin zu quetschen!

Gruß
Sven

Benutzeravatar
Opa_R
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 5958
Registriert: 01 Mär 2006 00:00
Wohnort: 56598 Rheinbrohl

Galerie

Re: Amaturentafel und Handbremszug

Beitrag von Opa_R » 22 Feb 2019 20:56

tmsven hat geschrieben:
22 Feb 2019 08:28
Guten Morgen,

ich baue bei meinem Crafter (2016) die niedrige Sitzkonsole ein und würde gern den dafür vorgesehenen, kürzeren Bowdenzug für die Handbremse einbauen, kann mir jemand die Teilenummer mitteilen. Außerdem wäre es schön, eine Armaturentafel zu besitzen, die so ein bisschen mit Chromringen verziert ist, ist die Umrüstung möglich?

Schöne Grüße
Sven
Hallo :wink:
Du meinst auf das "High-Line" Kombiinstrument ? Dieses funktioniert aber nur mit Lenkradtasten und da ist eine Umrüstung echt Teuer ! Alternativ kannste nur was Basteln :roll:
Liebe grüße Renate und Schorsch ;)
Alle Angaben ohne Gewähr :)

Vita : 307 D , 209 D , 312 D , 316 CDI , 318 CDI

tmsven
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 28
Registriert: 29 Mär 2018 13:25

Re: Amaturentafel und Handbremszug

Beitrag von tmsven » 24 Feb 2019 20:07

Recht teuer heißt was? Sind dann auch zusätzliche Funktionen verfügbar?

Schöne Grüße
Sven

Benutzeravatar
Opa_R
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 5958
Registriert: 01 Mär 2006 00:00
Wohnort: 56598 Rheinbrohl

Galerie

Re: Amaturentafel und Handbremszug

Beitrag von Opa_R » 25 Feb 2019 21:48

Hy :wink:
Klar , z.b. Temperaturanzeige, Verbrauchsanzeige , ....... :roll: Aber frag mich nicht was die Teile und die Codierung / Einbau kostet 8)
Liebe grüße Renate und Schorsch ;)
Alle Angaben ohne Gewähr :)

Vita : 307 D , 209 D , 312 D , 316 CDI , 318 CDI

tmsven
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 28
Registriert: 29 Mär 2018 13:25

Re: Amaturentafel und Handbremszug

Beitrag von tmsven » 27 Feb 2019 20:17

Alles klar, dann frag ich dich das eben nicht. :wink:
Wer könnte den so etwas vieleicht wissen?

Gruß
Sven

Benutzeravatar
Opa_R
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 5958
Registriert: 01 Mär 2006 00:00
Wohnort: 56598 Rheinbrohl

Galerie

Re: Amaturentafel und Handbremszug

Beitrag von Opa_R » 27 Feb 2019 20:45

Hy Sven :wink:
Dein " :D " Händler 8) Dort kannst du auch alle Ersatzteile und Einbaukosten erfahren :roll:
Liebe grüße Renate und Schorsch ;)
Alle Angaben ohne Gewähr :)

Vita : 307 D , 209 D , 312 D , 316 CDI , 318 CDI

tmsven
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 28
Registriert: 29 Mär 2018 13:25

Re: Amaturentafel und Handbremszug

Beitrag von tmsven » 28 Feb 2019 10:42

Da sehe ich bei unserem VW Autohaus schwarz, aber die Idee ist nicht schlecht.

Danke für dein Infos!

Gruß
Sven

tmsven
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 28
Registriert: 29 Mär 2018 13:25

Re: Amaturentafel und Handbremszug

Beitrag von tmsven » 03 Mär 2019 20:51

Hier noch mal eine kurze Rückinfo zu dem kürzerem Handbremsseil. Es ist 5 cm kürzer als das originale und damit immer noch zu lang, aber auf jeden Fall schon besser. Zusätzlich könnte man die Hülle des Zuges noch kürzen und dann hinten die Bremse nachstellen, da ja das Seil dann zu lang ist. Ob man so einen Bowdenzug auch kürzen lassen kann, weiß ich nicht, wäre natürlich prima.

Gruß
Sven

Antworten