Audio 20 Aux Anschluss Pinbelegung

Mercedes Sprinter 2 (Typ NCV3, Baumuster W906) & VW Crafter 1 - ab 2006 bis 2017 bzw. 2018
Antworten
Benutzeravatar
Kurbeltrieb
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 17
Registriert: 29 Aug 2018 17:51

Audio 20 Aux Anschluss Pinbelegung

Beitrag von Kurbeltrieb » 03 Mär 2019 22:35

Guten Tag,

da ich zu diesem Thema seiner Zeit nichts sinnvolles fand, möchte ich mal meine Erfahrung teilen. Evtl hilft es ja jemandem.

Mein 906 aus Ende 2011 ist mit einem Audio 20 ausgestattet.
Bei meinem Teilemenschen habe ich eine Tüte mit der Aufschrift B6656010864 Aux Anschl. Kit gekauft.
Dort enthalten war ein 3,5mm Klinke-Klinke Kabel, die Aux Einbaudose mit Kabel und zwei Stecker. Einer weiß, einer schwarz.

Der Stecker der in den Quadlock kommt ist zweigeteilt. Ein kleines schwarzes Teil nimmt die Pins auf. Dies wird dann in das weiße oder schwarze Gehäuse gesteckt und legt damit den Platz im Quadlock fest.

Die Kabel aus der Auxbuchse sind grau für Minus mit einem schwarzen Kabel durchgeschleift auf einen zweiten Pin.
Für L / R Plus ein braunes und ein weißes Kabel.

Vorkonfektioniert waren die Steckplätze wie folgt belegt.
Minus auf 7 und 11. Plus auf 8 und 12.

Problem:
Bei meinem Radio war kein Steckplatz frei.
Zu allem Überfluss waren die oben genannten Steckplätze in beiden Steckern frei.
Also...auspinnen...Münze werfen.

Bei MB den Aux freischalten lassen, probiert, nichts.
Wieder auspinnen, nach gleichem Schema in den anderen Stecker...wieder nichts.

Ende vom Lied nach ein wenig rumprobieren am lebenden Objekt.

Plus gehört auf die Pins 4 und 10.
Minus auf Pins 3 und 9.
Und zwar integriert in den schwarzen Stecker.
AUX_in.jpg
Ein Wort sei noch gesagt: Mit einem Handy betrieben ist der Aux Eingang sehr leise. Dies scheint auch in anderen Mercedes Modellen mit diesem Radio so zu sein. Man kann vernünftig hören, ja, aber es mal richtig krachen lassen, nein.
Für wen das existentiell ist sollte sich evtl über Radios aus dem Zubehör erkundigen.

Viele Grüße
Georg
dienstlich: W902 216 von 11/05, 355 tkm - gerade eingefahren
privat: W906 316 4x4 von 12/11, 197 tkm - riesen Baustelle

Benutzeravatar
v-dulli
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1170
Registriert: 14 Jul 2010 20:15
Wohnort: OWL

Re: Audio 20 Aux Anschluss Pinbelegung

Beitrag von v-dulli » 03 Mär 2019 23:06

Kurbeltrieb hat geschrieben:
03 Mär 2019 22:35
Ein Wort sei noch gesagt: Mit einem Handy betrieben ist der Aux Eingang sehr leise. Dies scheint auch in anderen Mercedes Modellen mit diesem Radio so zu sein. Man kann vernünftig hören, ja, aber es mal richtig krachen lassen, nein.
Für wen das existentiell ist sollte sich evtl über Radios aus dem Zubehör erkundigen.
Viele Grüße
Georg
Die geringe Leistung am AUX-Eingang ist ein Problem des Kopfhörerausganges am Ausgabegerät. Diese Ausgänge wurden vor längerer Zeit schon aus Gründen des Gehörschutzes per Gesetz begrenzt.
Wer über AUX ordentlich Musik übertragen will muss ein Ausgabegerät mit einem Line-Out-Ausgang verwenden.
Gruß
v-dulli

Benutzeravatar
Uwe B.
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 961
Registriert: 11 Mär 2015 10:29

Re: Audio 20 Aux Anschluss Pinbelegung

Beitrag von Uwe B. » 04 Mär 2019 09:21

...ich sehe das eher als Folge der nicht aufeinander abgestimmten Aus- und Eingangswiderstände beider Geräte.
Die können zusammen passen...müssen es aber nicht zwangsläufig.
Ein Test/Vergleich mit einem anderen Gerät bringt Klarheit.
Ist der Eingang zu niederohmig bricht die Leistung am Ausgabegerät zusammen...die für die kleinen InEar-Hörer ja eh begrenzt ist.

Die beschränkte Kopfhörerlautstärke kann in den meisten Geräten nach Lesen des Warnhinweise manuell ausser Betrieb gesetzt werden.

Gruß, Uwe.

Vanagaudi
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1259
Registriert: 18 Mai 2013 14:34
Wohnort: Schlootkuhlen

Galerie
Fahrerkarte

Re: Audio 20 Aux Anschluss Pinbelegung

Beitrag von Vanagaudi » 04 Mär 2019 12:09

Für einen Elektriker ist der Eingangspost schwer zu lesen. Hier mal meine Version zu der Belegung des Audio20 Quadlock Steckers Block C, gilt für alle 906 ab 01.11.09 bis 30.06.13 mit Audio20 (Ausstattungscode EJ3) und Audio20 mit CD-Wechsler (Ausstattungscode EN0):

Code: Alles auswählen

Pin  1 frei 
Pin  2 0,75 br  ; Masse Zusatzlüfter Radio
Pin  3 frei
Pin  4 0,35 sw  ; Signal AUX-Eingang; Pin 1 X39/45 Steckverbindung AUX-Anschluss
Pin  5 frei
Pin  6 frei
Pin  7 frei
Pin  8 0,75 gesw; +12V Versorgung Zusatzlüfter Radio und Antennenverstärker
Pin  9 0,35 bn  ; Masse AUX-Eingang; Pin 3 X39/45 Steckverbindung AUX-Anschluss
Pin 10 0,35 ge  ; Signal AUX-Eingang; Pin 2 X39/45 Steckverbindung AUX-Anschluss
Pin 11 frei
Pin 12 frei
Warum du nochmal Masse auf Pin 3 legen musstest/durftest, geht aus dem Schaltbild nicht hervor.

AUX-Eingänge sind sogenannte Hochpegel- oder Line-Eingänge, die relativ hohe Signalspannungen von 150 mV bis 770 mV verzerrungsfrei verarbeiten können. Die meisten Audioquellen, wie die Line-Ausgänge von CD- und DVD-Playern, Radios, Soundkarten und sogar Kopfhörerausgänge, können hier angeschlossen werden. Der Eingangswiderstand liegt im Bereich von 5 bis 50 kΩ, typischerweise 15 oder 16 kΩ. Anschlüsse mit hohen Impedanzen sind weniger störanfällig und werden daher bei netzgespeisten Geräten bevorzugt.

Die Kopfhörerbuchsen tragbarer Musikabspielgeräte oder Verstärker werden oft durch niederohmige NF-Verstärker gespeist. Die Impedanz dieser Kopfhörer liegt im Bereich 4 bis 100 Ω. Ein Kopfhörer mit niedriger Impedanz erfordert weniger Leistung um die gleiche Lautstärke zu erzielen als ein Kopfhörer mit hoher Impedanz. Daher werden zur Akkuschonung bei portablen Geräten diese niedrigen Impedanzen bevorzugt.

Abhilfe kann nur ein Vorverstärker für den AUX-Eingang schaffen.
Für (Folge-) Schäden aller Art übernehme ich keine Haftung. Alle einschlägigen (Sicherheits-) Vorschriften sind zu beachten. Im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Benutzeravatar
Darth Fader
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 753
Registriert: 14 Okt 2016 10:55
Wohnort: Marcipan-City

Re: Audio 20 Aux Anschluss Pinbelegung

Beitrag von Darth Fader » 04 Mär 2019 14:53

Entschuldige bitte, aber bei 'fixer' Spannung am Ausgang des Gerätes (Handy/MP3-Player/etc.) ist doch bei einer niedrigeren Impedanz des Signal-aufnehmenden Gerätes ein höherer Stromfluß - und damit eine höhere Leistung - von Nöten.
Akkuschonung hat man dann eher mit den hohen Eingangsimpedanzen von Verstärkern etc.pp., die auch bei viel zu hohen Eingangsspannungen (also oberhalb 50V) möglichst Schäden am empfangenden Gerätes verhindern und die Ströme/Leistungen der abgebenden Geräte möglichst niedrig halten.
Am Lautsprecher-/Kopfhörerausgang gilt ausnahmsweise eher die Leistungsanpassung, als die Spannungsanpassung.
Ansonsten hast du Recht.
Mein Rollheim:
W906, 316 Bj.2012 Mixto Wohntransporter 170tkm



"Der Sprinter von Mercedes ist und bleibt m.E. der Einäugige unter den Blinden"

Vanagaudi
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1259
Registriert: 18 Mai 2013 14:34
Wohnort: Schlootkuhlen

Galerie
Fahrerkarte

Re: Audio 20 Aux Anschluss Pinbelegung

Beitrag von Vanagaudi » 04 Mär 2019 16:48

Darth Fader hat geschrieben:
04 Mär 2019 14:53
Entschuldige bitte, aber bei 'fixer' Spannung am Ausgang des Gerätes (Handy/MP3-Player/etc.) ist doch bei einer niedrigeren Impedanz des Signal-aufnehmenden Gerätes ein höherer Stromfluß - und damit eine höhere Leistung - von Nöten.
Zum Nachlesen:
Die Höhe der Impedanz eines Kopfhörers ist neben der Impedanz der Tonquelle ausschlaggebend für die Lautstärke der Wiedergabe. [...] Im gegenteiligen Fall bei einer Tonquelle mit niedriger Impedanz und einem Kopfhörer mit hoher Impedanz erfolgt die Musikwiedergabe nur sehr leise. Ferner gilt: Je höher die Impedanz, umso mehr Leistung wird benötigt, damit der Kopfhörer einen guten Pegel erreicht.
P = U²/R; Je größer der Widerstand, desto kleiner die umgesetzte Leistung/Schalldruck. Bei mobilen Geräten geht es darum, möglichst wenig Leistung am Innenwiderstand der Signalquelle zu verbrauchen => niedrige Ausgangs-Impedanz. Und die Ausgangsspannung ist durch den Batteriebetrieb limitiert. Daher wählt man, um einen höheren Schalldruck zu erhalten, eine niedrige Kopfhörerimpedanz.

Trotz allem und genau wegen des möglichst geringen Gerätestromverbrauchs folgt bei tragbaren Geräten der Kopfhörerausgang der Spannungsanpassung.
Für (Folge-) Schäden aller Art übernehme ich keine Haftung. Alle einschlägigen (Sicherheits-) Vorschriften sind zu beachten. Im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Benutzeravatar
Uwe B.
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 961
Registriert: 11 Mär 2015 10:29

Re: Audio 20 Aux Anschluss Pinbelegung

Beitrag von Uwe B. » 04 Mär 2019 17:50

ät Mr. No-Name - Vanagaudi

...und das hilft jetzt dem Fragesteller ?

Im übrigen darfst du auch gerne auf Wikipedia hinweisen wenn du deren Texte kopierst.

So Long, Uwe

Vanagaudi
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1259
Registriert: 18 Mai 2013 14:34
Wohnort: Schlootkuhlen

Galerie
Fahrerkarte

Re: Audio 20 Aux Anschluss Pinbelegung

Beitrag von Vanagaudi » 05 Mär 2019 11:42

Vielleicht trägt das ein wenig zum Verständnis bei, dass unterschiedliche Geräte verschiedene Strategien verfolgen, um ein für ihren eigentlichen Zweck optimales Ergebnis zu liefern. Wenn man unterschiedliche Geräte mit unterschiedlichen Strategien zusammenschaltet, kann es funktionieren, aber das Ergebnis unzufriedenstellend sein. Das liegt dann aber keineswegs an einem Fehler oder am fehlerhaften Design eines der Geräte. Ich hoffe, das ist einigermaßen rübergekommen.

Ich lese oft bei Wikipedia, meine Informationen stammen jedoch, wie zum Beispiel oben, von cirka 5 bis 10 Quellen. Oft sind meine Texte zusammenkopiert, umgestellt und umgeschrieben, um einen Text zu generieren, der der Fragestellung gerecht wird. Nicht immer ist Wiki korrekt oder zur Fragestellung genau passend, da ist Querlesen angesagt. Da mein Text oben nicht 100%ig von Wiki stammt, habe ich in diesem Fall von der Zitat-Funktion abgesehen. Bei meinem Beitrag mit dem Zitat darunter hat der Quellentext besser gepasst, wobei in diesem Beitrag die Informationen zu meinem Text auch wieder von mehreren anderen Quellen stammt. Wenn ich das alles mit der Zitatfunktion darstellen wollte, würde der Beitrag absolut unleserlich.
Für (Folge-) Schäden aller Art übernehme ich keine Haftung. Alle einschlägigen (Sicherheits-) Vorschriften sind zu beachten. Im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

weizen44
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 9
Registriert: 06 Mai 2016 12:23

Re: Audio 20 Aux Anschluss Pinbelegung

Beitrag von weizen44 » 05 Mär 2019 17:50

Moin,
ich habe auch das Audio20 in meinem Wagen mit AUX. Nur wenn ich ihn anschließe egal ob Handy oder MP3 player habe ich immer eine Brummschleife des Turbos in meinen Boxen, für Sekunden lustig aber nicht zu gebrauchen. Habe mir einen FM-Transmitter geholt damit bin ich sehr zufrieden.
313 Bj 2012

Antworten