Zentralverriegelung - Schiebetür wird nur gelegentlich verschlossen

Mercedes Sprinter 2 (Typ NCV3, Baumuster W906) & VW Crafter 1 - ab 2006 bis 2017 bzw. 2018
Antworten
Benutzeravatar
Iglmoos
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 79
Registriert: 12 Nov 2014 17:03

Zentralverriegelung - Schiebetür wird nur gelegentlich verschlossen

Beitrag von Iglmoos » 01 Apr 2019 20:14

Folgendes Phänomen: Wenn das Auto per ZV verschlossen wird, wird die Schiebetür mal verriegelt, mal nicht. Dann muss ich die Schiebetür nochmal öffnen und per Druck aufs Knöpfchen manuell verschließen.

Der Vorgang ist nicht reproduzierbar und tritt vollkommen zufällig auf. Die Schiebetür ist immer fest eingerastet (elektr. Zuziehhilfe). Daran kann's nicht liegen. Beim Öffnen gab's noch nie ein Problem. Die Tür lässt sich per ZV immer ordentlich entriegeln.

Hat jemand eine Idee?

Danke und Gruß
Hartmut
Achleitner Crafter Bj. 2/2015 (kurzer Radstand, Normaldach)
Umbau zum Reisemobil mit Aufstelldach

destagge
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1050
Registriert: 25 Feb 2014 20:17
Wohnort: München

Re: Zentralverriegelung - Schiebetür wird nur gelegentlich verschlossen

Beitrag von destagge » 02 Apr 2019 09:45

Ich bin mir nicht sicher welche Logik die ZV hat, probiere mal ob sich die anderen Türen verriegeln lassen wenn die Schiebetür offen ist. Wenn dem so ist, würde ich vermuten, dass das Steuergerät nicht erkennt, dass die Schiebetür zu ist. Das könnte am Türkontaktschalter liegen.
Wenn sich das Fahrzeug nicht verriegeln lässt wenn die Schiebetür offen ist (so ist es wenn bei meinem die Fahrertür offen ist), dann würde ich ein mechanisches Problem vermuten. Sprich die Verriegelung wird angesteuert, aber rastet nicht ein.

Türkontakte gibt es nicht, die kann man also ausschließen.

Grüße
Michael
2014er 316CDI 4x4 ZG4 i2,85+LSP+HA-QSP + VBAir
Offroad Westalpen: Vinadio, Mt. Cenis
Video-BLOG: Irland

Benutzeravatar
Iglmoos
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 79
Registriert: 12 Nov 2014 17:03

Re: Zentralverriegelung - Schiebetür wird nur gelegentlich verschlossen

Beitrag von Iglmoos » 02 Apr 2019 16:30

Danke, Michael. Ich werde das ausprobieren und dann berichten.
Gruß, Hartmut
Achleitner Crafter Bj. 2/2015 (kurzer Radstand, Normaldach)
Umbau zum Reisemobil mit Aufstelldach

Benutzeravatar
Vanagaudi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2095
Registriert: 18 Mai 2013 14:34
Wohnort: Schlootkuhlen

Galerie

Re: Zentralverriegelung - Schiebetür wird nur gelegentlich verschlossen

Beitrag von Vanagaudi » 02 Apr 2019 18:12

destagge hat geschrieben:
02 Apr 2019 09:45
Türkontakte gibt es nicht, die kann man also ausschließen.
Die gibt es schon, wenn auch im Drehfallenschloss M14/27 integriert. Da gibt es einen Kontakt M14/27s1 der die Stellung der Drehfalle meldet, also Tür offen/geschlossen meldet. Im Falle der Zuziehhilfe ist das Drehfallenschloss anstatt am SAM an dem Steuergerät der Zuziehhilfe M69/6 angeschlossen.
Für (Folge-) Schäden aller Art übernehme ich keine Haftung. Alle einschlägigen (Sicherheits-) Vorschriften sind zu beachten. Im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

destagge
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1050
Registriert: 25 Feb 2014 20:17
Wohnort: München

Re: Zentralverriegelung - Schiebetür wird nur gelegentlich verschlossen

Beitrag von destagge » 02 Apr 2019 19:31

Vanagaudi hat geschrieben:
02 Apr 2019 18:12
Die gibt es schon, wenn auch im Drehfallenschloss M14/27 integriert. Da gibt es einen Kontakt M14/27s1 der die Stellung der Drehfalle meldet, also Tür offen/geschlossen meldet. Im Falle der Zuziehhilfe ist das Drehfallenschloss anstatt am SAM an dem Steuergerät der Zuziehhilfe M69/6 angeschlossen.
Nee, du meinst die Türkontaktschalter, ich meine so elektrische Kontakte wie früher, die in B-Säule und Schiebetür sitzen. Im T4 gab’s sowas glaube bspw. Die sind ja durch die Kette in der Trittstufe ersetzt worden.
2014er 316CDI 4x4 ZG4 i2,85+LSP+HA-QSP + VBAir
Offroad Westalpen: Vinadio, Mt. Cenis
Video-BLOG: Irland

Opa_R
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 6057
Registriert: 01 Mär 2006 00:00
Wohnort: 56598 Rheinbrohl

Galerie

Re: Zentralverriegelung - Schiebetür wird nur gelegentlich verschlossen

Beitrag von Opa_R » 02 Apr 2019 20:04

Hy :wink:
Schon das Kebel in der Energiekette geprüft ? Hört sich fast nach einem Kabelbruch an :roll:
Liebe grüße Renate und Schorsch ;)
Alle Angaben ohne Gewähr :)

Vita : 307 D , 209 D , 312 D , 316 CDI , 318 CDI

Antworten