Verbrauch Sprinter 519 mit Achsübersetzung 4,727

Mercedes Sprinter 2 (Typ NCV3, Baumuster W906) & VW Crafter 1 - ab 2006 bis 2017 bzw. 2018
Benutzeravatar
Vanagaudi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2067
Registriert: 18 Mai 2013 14:34
Wohnort: Schlootkuhlen

Galerie

Re: Verbrauch Sprinter 519 mit Achsübersetzung 4,727

Beitrag von Vanagaudi » 13 Mai 2019 23:00

IndependentLiving hat geschrieben:
13 Mai 2019 20:36
Fährst du einen 519 oder nur deine Schätzung?
Ja, als 2WD, und unter 12l/100km komme ich nur bei Bergabfahrten. Mehr dazu hier.
Für (Folge-) Schäden aller Art übernehme ich keine Haftung. Alle einschlägigen (Sicherheits-) Vorschriften sind zu beachten. Im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

IndependentLiving
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 29
Registriert: 12 Mai 2019 10:45
Wohnort: Allgäu

Re: Verbrauch Sprinter 519 mit Achsübersetzung 4,727

Beitrag von IndependentLiving » 14 Mai 2019 19:54

Ja gut, 13l bei 5,3t mit 3L Motor und Automatik! Was wird das Leergewicht beim 519 sein, 2,8t? Das sollte er doch das locker unterbieten können. Zumindestens auf der Autobahn…
316 Sprinter VAN Bj.2014

Bobil
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 324
Registriert: 08 Apr 2010 19:44

Galerie

Re: Verbrauch Sprinter 519 mit Achsübersetzung 4,727

Beitrag von Bobil » 26 Mai 2019 09:44

Hallo zusammen,
vermutlich bin ich gestern mit dem Sprinter nach Hause gefahren - diese Achsübersetzung gibt es ja nicht so oft :D .
verbrauch nach KI 9,5l bei 95km/h auf der Autobahn und etwas Landstraße und Stadt. War aber natürlich ganz leer. Das Projekt beschreibe ich dann später genauer ...
Gruß, Andreas
316 CDI 4x4 Bj. 2006

IndependentLiving
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 29
Registriert: 12 Mai 2019 10:45
Wohnort: Allgäu

Re: Verbrauch Sprinter 519 mit Achsübersetzung 4,727

Beitrag von IndependentLiving » 27 Mai 2019 10:55

Welchen Sprinter und welche Achsübersetzung meinst du genau? Den es wurden einige erwähnt…
316 Sprinter VAN Bj.2014

Bobil
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 324
Registriert: 08 Apr 2010 19:44

Galerie

Re: Verbrauch Sprinter 519 mit Achsübersetzung 4,727

Beitrag von Bobil » 27 Mai 2019 12:00

Hallo, na ja "Eck" hatte den Faden ja mal mit einer Überschrift aufgemacht und passend zu der Überschrift halt ein Sprinter mit genau der Achse und die gibt es nicht so oft - könnte also das Auto sein, dass "Eck" meinte ... Ist aber auch nicht so wichtig, wie geschrieben, zum Projekt später mehr ... hat was mit dem "5xx auf SuperSingel" umrüsten zu tun :D
Grüße, Andreas
316 CDI 4x4 Bj. 2006

Bobil
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 324
Registriert: 08 Apr 2010 19:44

Galerie

Re: Verbrauch Sprinter 519 mit Achsübersetzung 4,727

Beitrag von Bobil » 27 Jun 2019 16:38

Hallo,
den Sprinter mit der 4,727-Achse habe ich noch eine längere Strecke mit Autohänger (2t), also zusammen etwa 4,5t bewegt: Ulm - Rostock mit ca. 12,5 l, tempomat 95km/h. Zum Glück ist der auf den ersten und zweiten Blick schöne rote Sprinter nicht mehr bei mir - der Umbau zum 4x4 konnte wegen eines vertuschten massiven Frontschadens, den erst die Profis bei Oberaigner diagnostiziert haben nicht statt finden. Abschließend kann ich sagen, das die Achse wirklich sehr kurz ist, nur was für schwere Anhänger und max 100/120km/h, ich denke darüber geht der Verbrauch in die Höhe (hab ich aber nicht probiert).
Grüße, Andreas
316 CDI 4x4 Bj. 2006

Antworten