Drosselklappe undicht

Mercedes Sprinter 2 (Typ NCV3, Baumuster W906) & VW Crafter 1 - ab 2006 bis 2017 bzw. 2018
Antworten
Benutzeravatar
Bruchstein
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 31
Registriert: 22 Aug 2018 14:02
Wohnort: 59821 Arnsberg

Drosselklappe undicht

Beitrag von Bruchstein » 16 Mai 2019 12:49

MB meint das sollte mal gemacht werden. Da damit viel schrauberei verbunden ist, kommen die auch auf 850,-- brutto, inkl. (überteuerten?) Ladeluftschlauch für knapp 200,--€.
Frage: Für einen unerfahrenen aber geschickten Schrauber machbar? Es ist ja abgesehen vom Ladeluftschlauch (nur) ein Dichtungssatz vorgesehen von MB.
Würde versuchen die Klappen nicht zu verstellen. Worauf sollte man noch achten?

Dank und Gruß
Olaf
Sprinter 316 CDI; Bj2012; L1H1; 5-Sitzer; Klimatronic; AHK; Alu-Felgen; WoMo; Solar300W; VotronicTrible; Wasserstandheizung Binar 5S; ...

Benutzeravatar
Sprinter_213_CDI
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1080
Registriert: 08 Feb 2012 21:47
Wohnort: Berlin

Galerie

Re: Drosselklappe undicht

Beitrag von Sprinter_213_CDI » 16 Mai 2019 16:55

Bruchstein hat geschrieben:
16 Mai 2019 12:49
... Worauf sollte man noch achten?
Hallo
Ich würde, wenn von der Bestellnummer abweichend, eine der neuen Drosselklappen mit einbauen.
Nutze mal die Suche und mich als Autor. Meine Drosselklappe war mal wegen Wasser Einbruch eingefroren und hat ein Fehler hinterlegt.
Neue Drosselklappe muss dann einen neue Bestell Nummer haben.
Gruß
Bj. Juli / 2010, 155.000 km

Rückfahrkamera, C Schienen, 2DIN Radio, 4 x 100 Ah Batterien, Sitzbank 3 - 5, Drehsitze, zwei Airbag, AHK, Tempomat mit Limiter, WR 1500 W, Ladebooster WA 121525 , Airtronic 3900, 390W Solar mit MPPT, 2. Kupplung

Antworten