Sprinter wird Camper

Mercedes Sprinter 2 (Typ NCV3, Baumuster W906) & VW Crafter 1 - ab 2006 bis 2017 bzw. 2018
Antworten
Benutzeravatar
hymeraner
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 212
Registriert: 27 Jun 2016 06:29
Wohnort: Raum Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Sprinter wird Camper

Beitrag von hymeraner » 17 Jul 2019 17:19

Wenn Dir 30A Boosterstrom reichen, sofort zuschlagen. Kann in 'ner Stunde schon zu spät sein...
Hymer ML-T540 auf Sprinter 316 CDI, 7G-Tronic, Euro VI, Bj. 2015

hljube
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 365
Registriert: 27 Feb 2017 19:52
Wohnort: Lübeck

Galerie

Re: Sprinter wird Camper

Beitrag von hljube » 17 Jul 2019 17:20

KAUFEN!!! und nimm das Bedienteil für 80 gleich mit dazu.
MFG
Julian

-1988er T3 1.6TD (RIP)
-2012er W906 313 L2H1

man_in_bleeck
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 281
Registriert: 03 Jan 2018 10:14

Galerie
Fahrerkarte

Re: Sprinter wird Camper

Beitrag von man_in_bleeck » 17 Jul 2019 17:30

sebawue hat geschrieben:
17 Jul 2019 17:07
Votronic Battery Charger VBCS 30/20/250 Triple
Kann mir mal jemand sagen warum das Gerät aktuell bei Amazon (kann leider keinen Link einstellen)

für 233,- Euro zu haben ist?
und bei allen anderen Händlern über 500,- € kostet. // Was sehe ich nicht? //

Bei diesem Preis brauch ich mir keinen Kopf machen von wegen nutze ich Solar oder nicht.
Wegen den Primedays...
VW Crafter 2E BJ. 2011 2,5 TDI 120 KW
Mixto, Roofrack, Umfeldbeleuchtung, Led-Lightbar, Markise

sebawue
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 35
Registriert: 09 Jul 2019 13:52

Re: Sprinter wird Camper

Beitrag von sebawue » 18 Jul 2019 09:31

man_in_bleeck hat geschrieben:
17 Jul 2019 17:30
sebawue hat geschrieben:
17 Jul 2019 17:07
Votronic Battery Charger VBCS 30/20/250 Triple
Kann mir mal jemand sagen warum das Gerät aktuell bei Amazon (kann leider keinen Link einstellen)

für 233,- Euro zu haben ist?
und bei allen anderen Händlern über 500,- € kostet. // Was sehe ich nicht? //

Bei diesem Preis brauch ich mir keinen Kopf machen von wegen nutze ich Solar oder nicht.
Wegen den Primedays...
Wie auch immer, kaum suche ich 2 Wochen nach der Lösung, fällt mir die Lösung vor die Füße! :D
Strom - gelöst / aber noch nicht abgearbeitet
Isolierung - bis auf den Boden (Kondenswasser zwischen Styrodur und Bodenblech) / Arbeit kann beginnen
Fahrzeug Versicherung - gelöst / abgearbeitet

Das bedeutet ja, ich kann demnächst einen Beitrag im Ausbauforum eröffnen :mrgreen:

Benutzeravatar
Surfsprinter
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 691
Registriert: 01 Jan 2005 00:00
Wohnort: Nordsee

Galerie

Re: Sprinter wird Camper

Beitrag von Surfsprinter » 18 Jul 2019 11:53

Zur Bodenisolierung:
Ich habe beim Ausbau den gesamten Boden mit Terosonwachs eingesprüht, vorher aber eine Verlattung aufgeklebt, die Zwischenräume mit Armaflex 20-30 mm ausgelegt und darüber wieder die Bodenplatte verschraubt.
20180524_183123.jpg
20180525_152931.jpg
Da ich auch Abwasserleitungen verlegt habe, habe ich im Bereich eines Zusammenflusses eine Serviceluke im Boden belassen. Hier sieht man nach 1 Jahr weder Kondenswasser oder Feuchtigkeit, noch ein Leck im Abwassersystem.
Kondenswasser entsteht vor allem da, wo Lufträume zwischen kaltem Blech und Isolierung verbleiben. Daher eignet sich in meinen Augen Styrodur auch weniger. Das liegt dem Blech unzureichend an und scheuert ja zudem auf dem Lack...
316 CDi, 05/2018, L2H2, 5 Sitze, 5 Betten, 4x Airbag, Klima, Navi Becker, Rückfahrkamera, Graphitmetallic, 160 Ah AGM-Batterie, 100 Wp Solar. WOMO-Ausbau, Diesel-Standheizung, Warmwasser
Davor T3, T4 kurz, T4 lang TDI, T5, Sprinter 213, Ford Nugget HD

sebawue
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 35
Registriert: 09 Jul 2019 13:52

Re: Sprinter wird Camper

Beitrag von sebawue » 18 Jul 2019 15:05

Surfsprinter hat geschrieben:
18 Jul 2019 11:53
Zur Bodenisolierung:
Ich habe beim Ausbau den gesamten Boden mit Terosonwachs eingesprüht, vorher aber eine Verlattung aufgeklebt, die Zwischenräume mit Armaflex 20-30 mm ausgelegt und darüber wieder die Bodenplatte verschraubt.

Da ich auch Abwasserleitungen verlegt habe, habe ich im Bereich eines Zusammenflusses eine Serviceluke im Boden belassen. Hier sieht man nach 1 Jahr weder Kondenswasser oder Feuchtigkeit, noch ein Leck im Abwassersystem.
Kondenswasser entsteht vor allem da, wo Lufträume zwischen kaltem Blech und Isolierung verbleiben. Daher eignet sich in meinen Augen Styrodur auch weniger. Das liegt dem Blech unzureichend an und scheuert ja zudem auf dem Lack...
Sieht gut aus,
aber warum hast du am Boden das Armaflex nicht verklebt? gibt es hier einen bestimmten Grund?
In meinen Fall, habe ja kein Abwasser und ähnliches.
Spricht etwas dagegen, -> 19 mm in die Sicken (kleben?) dann plan/eben 6mm Armaflex darüber. Darauf einfach die Bodenplatte (original) wieder rein, verschrauben wie bisher und gut ist es?
(dann habe ich auch keinen merklichen Verlust an Höhe)

jense
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2502
Registriert: 09 Jun 2008 19:46

Re: Sprinter wird Camper

Beitrag von jense » 18 Jul 2019 16:27

Das ist Fake ... Der Verkäufer hat nur 3 Bewertungen ... Ich wäre vorsichtig mit Prime-day und Co ....
Crafter 30, 2014, kurz und hoch, 136 PS BMT, Multivan XL mit WoMo-Zulassung und 2-5 Sitzplätzen (Lübeck)

BIETE linke ARMLEHNE in schwarz für ISRI Seriensitze, Sterling B2B LADEBOOSTER 100A. Interesse? PN!

Benutzeravatar
Surfsprinter
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 691
Registriert: 01 Jan 2005 00:00
Wohnort: Nordsee

Galerie

Re: Sprinter wird Camper

Beitrag von Surfsprinter » 18 Jul 2019 16:42

@sebawue

Ich hatte mich lange mit dem Thema im Kastenwagenforum und hier beschäftigt. Es herrscht die Meinung vor, dass im Falle von Wassereinbruch das Armaflex entweder schneller gewechselt werden kann, oder zumindest die glatte Unterseite des nassen Armaflex weniger Wasserkontakt zum Blech hat und das Wasser schneller wieder verdampfen kann, als wenn der nasse Armaflexschaum fest auf dem Blech klebt.
Falls mir das passieren sollte, würde ich den Ausbau ausbauen und das gammelnde Isolationsmaterial neu machen. Das ist so natürlich viel leichter, als alles vom Blech runterzupulen. Denn Armaflex klebt wie die Hölle.
316 CDi, 05/2018, L2H2, 5 Sitze, 5 Betten, 4x Airbag, Klima, Navi Becker, Rückfahrkamera, Graphitmetallic, 160 Ah AGM-Batterie, 100 Wp Solar. WOMO-Ausbau, Diesel-Standheizung, Warmwasser
Davor T3, T4 kurz, T4 lang TDI, T5, Sprinter 213, Ford Nugget HD

sebawue
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 35
Registriert: 09 Jul 2019 13:52

Re: Sprinter wird Camper

Beitrag von sebawue » 18 Jul 2019 18:44

jense hat geschrieben:
18 Jul 2019 16:27
Das ist Fake ... Der Verkäufer hat nur 3 Bewertungen ... Ich wäre vorsichtig mit Prime-day und Co ....
Bin auch mal gespannt was kommt. Ist ja bei Amazon relativ einfach und sicher.

Benutzeravatar
Darth Fader
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 998
Registriert: 14 Okt 2016 10:55
Wohnort: Marcipan-City

Re: Sprinter wird Camper

Beitrag von Darth Fader » 18 Jul 2019 20:39

jense hat geschrieben:
18 Jul 2019 16:27
Das ist Fake ... Der Verkäufer hat nur 3 Bewertungen ... Ich wäre vorsichtig mit Prime-day und Co ....
Ich hab den mal geordert - 10 min Später kam dann eine Mail, dass die Zahlung nicht geklappt hätte, und ich irgendwohin nach Spanien überweisen soll.
Weil mir das logischerweise spanisch vorkam, hab ich nochmal amazoniert - selbes Gerät, selber Preis, anderer Verkäufer, keine Mail bislang...
Genaueres erfahre ich morgen zuhause...
Mein Rollheim:
W906, 316 Bj.2012 Mixto Wohntransporter 192tkm



"Der Sprinter von Mercedes ist und bleibt m.E. der Einäugige unter den Blinden"

jense
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2502
Registriert: 09 Jun 2008 19:46

Re: Sprinter wird Camper

Beitrag von jense » 18 Jul 2019 21:01

Darth Fader hat geschrieben:
18 Jul 2019 20:39
jense hat geschrieben:
18 Jul 2019 16:27
Das ist Fake ... Der Verkäufer hat nur 3 Bewertungen ... Ich wäre vorsichtig mit Prime-day und Co ....
Ich hab den mal geordert - 10 min Später kam dann eine Mail, dass die Zahlung nicht geklappt hätte, und ich irgendwohin nach Spanien überweisen soll.
Weil mir das logischerweise spanisch vorkam, hab ich nochmal amazoniert - selbes Gerät, selber Preis, anderer Verkäufer, keine Mail bislang...
Genaueres erfahre ich morgen zuhause...
Der andere Verkäufer hat ganze 2 Bewertungen ... Das ist der gleiche Unsinn, gehackte Amazon Accounts ...
Crafter 30, 2014, kurz und hoch, 136 PS BMT, Multivan XL mit WoMo-Zulassung und 2-5 Sitzplätzen (Lübeck)

BIETE linke ARMLEHNE in schwarz für ISRI Seriensitze, Sterling B2B LADEBOOSTER 100A. Interesse? PN!

Benutzeravatar
Darth Fader
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 998
Registriert: 14 Okt 2016 10:55
Wohnort: Marcipan-City

Re: Sprinter wird Camper

Beitrag von Darth Fader » 18 Jul 2019 21:16

Ich habe zwei andere Verkäufer, als die beiden gerade noch aktuell sichtbaren gehabt...

Wie gesagt, morgen erfahre ich wohl mehr.
Mein Rollheim:
W906, 316 Bj.2012 Mixto Wohntransporter 192tkm



"Der Sprinter von Mercedes ist und bleibt m.E. der Einäugige unter den Blinden"

jense
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2502
Registriert: 09 Jun 2008 19:46

Re: Sprinter wird Camper

Beitrag von jense » 20 Jul 2019 20:41

Darth Fader hat geschrieben:
18 Jul 2019 21:16
Ich habe zwei andere Verkäufer, als die beiden gerade noch aktuell sichtbaren gehabt...

Wie gesagt, morgen erfahre ich wohl mehr.
und?
Crafter 30, 2014, kurz und hoch, 136 PS BMT, Multivan XL mit WoMo-Zulassung und 2-5 Sitzplätzen (Lübeck)

BIETE linke ARMLEHNE in schwarz für ISRI Seriensitze, Sterling B2B LADEBOOSTER 100A. Interesse? PN!

Benutzeravatar
Darth Fader
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 998
Registriert: 14 Okt 2016 10:55
Wohnort: Marcipan-City

Re: Sprinter wird Camper

Beitrag von Darth Fader » 20 Jul 2019 21:39

...berechtigte Frage.
Ich schieb es einfach mal auf das Wochenende und warte die Paketdienste Montag/Dienstag ab.
Amazon sagt: Lieferung bis Mittwoch.
Das Bedienteil kam heute.
Mein Rollheim:
W906, 316 Bj.2012 Mixto Wohntransporter 192tkm



"Der Sprinter von Mercedes ist und bleibt m.E. der Einäugige unter den Blinden"

waldfurcht
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 70
Registriert: 19 Nov 2018 11:05
Wohnort: München

Re: Sprinter wird Camper

Beitrag von waldfurcht » 21 Jul 2019 08:11

Interessant, der Verkäufer hat es also angeblich versandt, oder? Ich habe mich auch hinreißen lassen und bei Cut und Paste bestellt. Status Lieferung 31.7. aber noch kein Versand.

Antworten