Windabweiser für W906

Mercedes Sprinter 2 (Typ NCV3, Baumuster W906) & VW Crafter 1 - ab 2006 bis 2017 bzw. 2018
Benutzeravatar
Tiffany
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 55
Registriert: 25 Okt 2017 14:17

Re: Windabweiser für W906

Beitrag von Tiffany » 12 Aug 2019 10:04

Ich wollte gestern meine Windabweiser montieren. Habe sie jetzt mal bei heruntergelassener Scheibe rein gesteckt.
Erst Stecke die Scheibe bei der Hälfte dann fest, und jetzt geht meine Sccheibe manchmal und manchmal nicht.

Hab den Windabweiser wieder raus genommen und werde bei gelegenheit die Türverkleidung demontieren und schauen ob am Scheibenmotor jetzt was defekt ist.

Ärgerlich :evil:
Four Wheels move the Body, two Wheels move the Soul.

Benutzeravatar
Nightliner
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 993
Registriert: 30 Mär 2016 15:09
Wohnort: Freystadt im Freistaat

Galerie
Fahrerkarte

Re: Windabweiser für W906

Beitrag von Nightliner » 12 Aug 2019 11:57

Ich hab meinem Motor die ersten zwei-dreimal mit den Händen etwas geholfen und nach zwei Tagen Ruhe hat das dann wunderbar funktioniert
Welche hast du gekauft? Hast die Anleitung gelesen?.
Gruß aus Bayern, der Michl

Sprinter 316, BJ 2011

Benutzeravatar
Sprinter_213_CDI
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1164
Registriert: 08 Feb 2012 21:47
Wohnort: Berlin

Galerie

Re: Windabweiser für W906

Beitrag von Sprinter_213_CDI » 12 Aug 2019 16:31

Hallo

Die ersten 5 x hoch & runter haben meine Scheiben sich auch gequält. Ich hab dann mit bißchen Silicon Spray nachgeholfen. Jetzt rutschen sie leichtgängig.

Achtung zur Einbau Anleitung;
Nach der Anleitung soll man erst die senkrechte Seite einhängen, dann die Querlänge. Ging bei mir überhaupt nicht !
Besser war dann erst die Querstrecke, dann die senkrechte Strecke.

Gruß
Bj. Juli / 2010, 155.000 km

Rückfahrkamera, C Schienen, 2DIN Radio, 4 x 100 Ah Batterien, Sitzbank 3 - 5, Drehsitze, zwei Airbag, AHK, Tempomat mit Limiter, WR 1500 W, Ladebooster WA 121525 , Airtronic 3900, 390W Solar mit MPPT, 2. Kupplung

jense
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2498
Registriert: 09 Jun 2008 19:46

Re: Windabweiser für W906

Beitrag von jense » 12 Aug 2019 16:48

Darth Fader hat geschrieben:
17 Jul 2019 15:41
Exilaltbier hat geschrieben:
16 Jul 2019 15:25
Moinsen, ich überlege auch, für s Camping mit nachts Zugluft, mir solche Teile zuzulegen. Denke aber eher an die kurzen Heko-Teile in rauchgrau nur für die oberen 1-2cm.
Ich hab hier noch einen Satz in OVP liegen - wenn Jense die nich bald mal abholt...
War ein klassischer Fehlkauf, ich wollte die langen. Die sind auch schon lange montiert & ich ganz zufrieden.
Ich hole die ab! Morgen gegen 16:15 oder 18:15 komme ich eh bei dir längs mit meinem Junior? Passt das? Ansonsten kommst du mal auf ein Bier bei mir rum?
Crafter 30, 2014, kurz und hoch, 136 PS BMT, Multivan XL mit WoMo-Zulassung und 2-5 Sitzplätzen (Lübeck)

BIETE linke ARMLEHNE in schwarz für ISRI Seriensitze, Sterling B2B LADEBOOSTER 100A. Interesse? PN!

Exilaltbier
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 575
Registriert: 07 Jan 2019 18:29
Kontaktdaten:

Re: Windabweiser für W906

Beitrag von Exilaltbier » 18 Aug 2019 17:07

Bild

Bild

:D ...... die Dinger werden momentan durch Schweden bewegt und haben sich bestens bewährt. Nachts in Verbindung mit der Dachluke auf Zwangsbsbelüftung sehr gut, tagsüber während der Fahrt okay aber schon bei 1cm Scheibenöffnung Wind Geräusche die bei ca 3cm unangenehm lauter werden, allerdings keinerlei Zugluft verspüren lassen.
In der Rauchglas-Version tagsüber fast unsichtbar
CamperVan, 216CDI, 7G+, Standard, flach, 2x4, 225/75/16 genannt PARPAING :wink:

Stete Skepsis wennmanim Netzis !

Antworten