Verstellung der Rückenlehne schwergängig

Mercedes Sprinter 2 (Typ NCV3, Baumuster W906) & VW Crafter 1 - ab 2006 bis 2017 bzw. 2018
Antworten
DerSimon
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 8
Registriert: 06 Mär 2019 10:52
Wohnort: Göppingen
Kontaktdaten:

Verstellung der Rückenlehne schwergängig

Beitrag von DerSimon » 28 Jul 2019 18:24

Hi zusammen,

hab einen Einzelsitz im Sprinter bei dem sich das Verstellrad der Rückenlehne nur extrem schwergängig bewegen lässt. Ich habs schon mit einem Sprühfett an den beweglichen Teilen auf beiden Seiten probiert, aber an Einhandbetrieb ist nicht zu denken.

Hat jemand einen Tipp für mich bevor ich den halben Sitz zerlege?

Danke!
Sprinter NCV3 BJ.2013, 163PS aut., Himmelblau, L4H2 8)

spaik
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 31
Registriert: 23 Aug 2018 11:36
Wohnort: bei Flensburg

Fahrerkarte

Re: Verstellung der Rückenlehne schwergängig

Beitrag von spaik » 29 Jul 2019 21:05

Hallo,
handelt es sich um den Beifahrer-(Einzel)-Sitz?
Hast du ihn nachgerüstet?

Gruß spaik

DerSimon
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 8
Registriert: 06 Mär 2019 10:52
Wohnort: Göppingen
Kontaktdaten:

Re: Verstellung der Rückenlehne schwergängig

Beitrag von DerSimon » 11 Aug 2019 10:38

Hi!

Es handelt sich um den Beifahrersitz als Einzelsitz, ja. Er wurde von gebraucht nachgerüstet.

Gruß
Simom
Sprinter NCV3 BJ.2013, 163PS aut., Himmelblau, L4H2 8)

spaik
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 31
Registriert: 23 Aug 2018 11:36
Wohnort: bei Flensburg

Fahrerkarte

Re: Verstellung der Rückenlehne schwergängig

Beitrag von spaik » 11 Aug 2019 21:15

Bei mir geht er auch sehr schwer. Ich habe ihn nachgerüstet und musste beim anschrauben des Gurts die Rückenlehne rechts etwas nach vorn drücken, so das die Lehne anscheinend etwas verzogen ist. Ich weis bis heute nicht, wie so was zu Stande kommt, aber evtl ist es bei dir ähnlich?!
Gruß spaik

DerSimon
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 8
Registriert: 06 Mär 2019 10:52
Wohnort: Göppingen
Kontaktdaten:

Re: Verstellung der Rückenlehne schwergängig

Beitrag von DerSimon » 11 Nov 2019 08:18

Hallo Spaik,

sorry ich war lange nicht hier. Ja genau so war es bei mir auch. Ich habe versucht alles spannungsfrei zu verbauen, war aber leider irgendwie nicht so ganz möglich. Aktuell haben wir uns dran gewöhnt die Lehne nicht mehr großartig zu verstellen und leben mit dem Problem.

Gruß
Simon
Sprinter NCV3 BJ.2013, 163PS aut., Himmelblau, L4H2 8)

rollieexpress
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 202
Registriert: 01 Dez 2017 12:33

Re: Verstellung der Rückenlehne schwergängig

Beitrag von rollieexpress » 11 Nov 2019 08:40

Ist bei mir genauso. Beifahrersitz original ab Werk verbaut und Rückenlehne geht sehr schwer zu verstellen. Wurde einmal eingestellt und bleibt jetzt auch so.
Gruss Jens

MB 316 CDI Kombi EZ: 03.2013

Antworten