Werkzeug versenkt

Mercedes Sprinter 2 (Typ NCV3, Baumuster W906) & VW Crafter 1 - ab 2006 bis 2017 bzw. 2018
Benutzeravatar
Exilaltbier
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1165
Registriert: 07 Jan 2019 18:29
Kontaktdaten:

Marktplatz

Re: Werkzeug versenkt

Beitrag von Exilaltbier »

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Abzubauen ist da nix mehr...da sind keinerlei Öffnungen, ausser der oberen wo der Schlüssel reingefallen ist und eben der ovalen Öffnung etwas tiefer....aber man kommt unten nicht rum, der Schlüssel liegt wohl nun unten flach im Rahmen unter dem Nummernschildkasten. Die einzige Möglichkeit scheint wirklich, Tür ausbauen,auf den Kopf stellen und schütteln....🤨

Kann nur jedem raten, der da irgendwo schrauben muss, den Aussenteil des Rahmens mit einem Lappen zu verschließen. Schraube oder Mutter bekommt man mit einem Magneten dort raus, aber ein größeres Teil bereitet Probleme...Schei..se oder eben grand malheur du Kack...☹️
Auch mal Lust, den Karren in den Dreck zu fahren ?
Bild
CamperVan, 2014er Mopf, 216CDI, 7G+, Standard, flach, 2x4, 225/75/16 gen. PARPAING
Stete Skepsis wennmanim Netzis !

Tester
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 510
Registriert: 06 Jul 2016 14:39

Re: Werkzeug versenkt

Beitrag von Tester »

Kauf einen neuen!
in 2 Jahren ist der sowieso festgerostet...oder (warscheinlich da Mercedesqualität) rausgerostet :lol: :mrgreen:
416 cdi 4x4 Werksallrad, zAA, HA Sperre, bj 2001 Pritsche EKab.

Benutzeravatar
Exilaltbier
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1165
Registriert: 07 Jan 2019 18:29
Kontaktdaten:

Marktplatz

Re: Werkzeug versenkt

Beitrag von Exilaltbier »

:lol: :lol: :mrgreen: 8) 8)

Schlüssel? Hecktür? ....oder Sprinter?😅
Auch mal Lust, den Karren in den Dreck zu fahren ?
Bild
CamperVan, 2014er Mopf, 216CDI, 7G+, Standard, flach, 2x4, 225/75/16 gen. PARPAING
Stete Skepsis wennmanim Netzis !

Benutzeravatar
Vanagaudi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3722
Registriert: 18 Mai 2013 15:34
Wohnort: Schlootkuhlen

Galerie

Re: Werkzeug versenkt

Beitrag von Vanagaudi »

Exilaltbier hat geschrieben:
25 Jun 2020 10:20
Schlüssel? Hecktür? ....oder Sprinter?😅
Der Schlüssel wird nie rosten.

Du machst so schöne Bilder, ich würde dir ja gern meine Kamera leihen.
.
Bohrlochkamera
Bohrlochkamera
Für (Folge-) Schäden aller Art übernehme ich keine Haftung. Alle einschlägigen (Sicherheits-) Vorschriften sind zu beachten. Im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Benutzeravatar
Exilaltbier
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1165
Registriert: 07 Jan 2019 18:29
Kontaktdaten:

Marktplatz

Re: Werkzeug versenkt

Beitrag von Exilaltbier »

Irgendwann bin ich auch wieder für ein paar Tage bei der Familie.
Auch mal Lust, den Karren in den Dreck zu fahren ?
Bild
CamperVan, 2014er Mopf, 216CDI, 7G+, Standard, flach, 2x4, 225/75/16 gen. PARPAING
Stete Skepsis wennmanim Netzis !

Benutzeravatar
Exilaltbier
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1165
Registriert: 07 Jan 2019 18:29
Kontaktdaten:

Marktplatz

Re: Werkzeug versenkt

Beitrag von Exilaltbier »

Tappjajajippiejajoh ! :lol: Mission accomplished ! Nach dem gefühlt 28tsdsten Versuch und zerkratzten Unterarmen hing der Schlüssel dann endlich am Magneten und ich habe ihn auch noch rausbekommen...also kein neuer Schlüssel, keine neue Hecktür und auch kein neuer Sprinter 😅👍
Danke an Alle für die Tipps!
Bild
Auch mal Lust, den Karren in den Dreck zu fahren ?
Bild
CamperVan, 2014er Mopf, 216CDI, 7G+, Standard, flach, 2x4, 225/75/16 gen. PARPAING
Stete Skepsis wennmanim Netzis !

Benutzeravatar
Darth Fader
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1144
Registriert: 14 Okt 2016 11:55
Wohnort: Marcipan-City

Re: Werkzeug versenkt

Beitrag von Darth Fader »

..Mist. Ich wollte doch mal ausprobieren, ob das schneller mit Akkflex oder Knabber geht... :mrgreen:
Mein Rollheim:
W906, 316 Bj.2012 Mixto Wohntransporter 192tkm



"Der Sprinter von Mercedes ist und bleibt m.E. der Einäugige unter den Blinden"

Benutzeravatar
Exilaltbier
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1165
Registriert: 07 Jan 2019 18:29
Kontaktdaten:

Marktplatz

Re: Werkzeug versenkt

Beitrag von Exilaltbier »

Alter Falter, halt die Klappe....hier wird nicht geknabbert! :D :lol:
Auch mal Lust, den Karren in den Dreck zu fahren ?
Bild
CamperVan, 2014er Mopf, 216CDI, 7G+, Standard, flach, 2x4, 225/75/16 gen. PARPAING
Stete Skepsis wennmanim Netzis !

Benutzeravatar
ernstl
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 141
Registriert: 01 Jan 2018 16:52

Re: Werkzeug versenkt

Beitrag von ernstl »

Schade, dass das Teil schon raus ist. Mein Vorschlag wäre gewesen, die Tür ohne vorherige Demontage auf den Kopf zu drehen. :lol:

Cowboy
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 227
Registriert: 01 Jun 2004 00:00
Wohnort: Bischofsheim/Rhön

Fahrerkarte

Re: Werkzeug versenkt

Beitrag von Cowboy »

ernstl hat geschrieben:
25 Jun 2020 21:10
Schade, dass das Teil schon raus ist. Mein Vorschlag wäre gewesen, die Tür ohne vorherige Demontage auf den Kopf zu drehen. :lol:
Oder einen kleinen Umweg über Australien nehmen :D
-----------------------------------------------------------------
W902 212 Bj. 1998 Kombi flach und mittellang von 2004-2018
W906 319 Bj. 2012 Kombi flach und kurz mit 7G-Automatik 2018 - ???

Benutzeravatar
Lack_Rick
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 197
Registriert: 31 Jul 2019 08:23
Wohnort: Sachsen

Galerie
Fahrerkarte

Re: Werkzeug versenkt

Beitrag von Lack_Rick »

Herzlichen Glückwunsch :lol:


Aber wunderbar der Humor hier :mrgreen: :mrgreen: :lol: :lol:


Grüße
Lack_Rick
Gut geglüht ist halb gestartet :D

#SieFahrenVerdächtigLangsam :mrgreen:

Benutzeravatar
Exilaltbier
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1165
Registriert: 07 Jan 2019 18:29
Kontaktdaten:

Marktplatz

Re: Werkzeug versenkt

Beitrag von Exilaltbier »

Ja, dabei ist keiner auf die Idee gekommen, so eine manuelle Hohlraumwachsschleuder zu benutzen....

https://www.1-2-do.com/projekt/drehgest ... auen/10767
Auch mal Lust, den Karren in den Dreck zu fahren ?
Bild
CamperVan, 2014er Mopf, 216CDI, 7G+, Standard, flach, 2x4, 225/75/16 gen. PARPAING
Stete Skepsis wennmanim Netzis !

Benutzeravatar
Sprinter_213_CDI
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1270
Registriert: 08 Feb 2012 21:47
Wohnort: Berlin

Galerie
Fahrerkarte

Re: Werkzeug versenkt

Beitrag von Sprinter_213_CDI »

Exilaltbier hat geschrieben:
25 Jun 2020 16:23
...ich habe ihn auch noch rausbekommen...
Moin
Ich hätte das ALDI Werkzeug drin gelassen, verdoppelt den Wert des Fzg ....
... wech ... :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Bj. Juli / 2010, 170.000 km

Rückfahrkamera, C Schienen, 2DIN Radio, 4 x 100 Ah Batterien, Sitzbank 3 - 5, Drehsitze, zwei Airbag, AHK, Tempomat mit Limiter, WR 1500 W, Ladebooster WA 121525 , Airtronic 3900, 390W Solar mit MPPT, 2. Kupplung

Antworten