VW Crafter Versicherung, wo welche Versicherung?

Mercedes Sprinter 2 (Typ NCV3, Baumuster W906) & VW Crafter 1 - ab 2006 bis 2017 bzw. 2018
Antworten
GroßerDieselTank
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 65
Registriert: 20 Sep 2012 06:16

VW Crafter Versicherung, wo welche Versicherung?

Beitrag von GroßerDieselTank »

Hallo,
wie ich sehe, ist es schon sehr schwierig da eine vernünftige Versicherung für ein VW Crafter Wohnmobil zu bekommen.
Ich weiß nicht, wie so eine Versicherung einige Dinge ausschießt, wenn man dies und das noch mitversichern soll.

Wieviel bezahlt Ihr für eueren VW Crafter Wohnmobile?
Wo habt Ihr euer Fahrzeug versichert?
Zuletzt geändert von GroßerDieselTank am 27 Jun 2020 00:51, insgesamt 1-mal geändert.

Crafter277
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 810
Registriert: 30 Dez 2010 18:55
Wohnort: am Rhein

Fahrerkarte

Re: Crafer Versicherung, wo welche Versicherung?

Beitrag von Crafter277 »

RMV - KRAVAG - kravag.de
Telefon 02452 977070

Saison 03 - 10
Haftpflicht SF22 Beitragssatz 35% 127,75 €
Vollkasko SF32 Beitragssatz 35% 270,86 €
398,61 €

Grüße Wolfgang
Crafter 35 -164 PS / 2009 / Westfalia Sven Hedin

GroßerDieselTank
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 65
Registriert: 20 Sep 2012 06:16

Re: Crafer Versicherung, wo welche Versicherung?

Beitrag von GroßerDieselTank »

Das wäre dann so 800 Euro

Warum muss man bei einem Transporter mit SF 0 wieder anfangen, wenn man mit einem PKW einen hören SF hat?
Bei welcher Versicherung kann ich meine SF vom PKW auf den Transporter übernehmen?

Stie
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 14
Registriert: 02 Jun 2020 17:23

Marktplatz

Re: VW Crafter Versicherung, wo welche Versicherung?

Beitrag von Stie »

ich konnte die bei der devk mitnehmen .bin aber von pkw auf lkw gewechselt

GroßerDieselTank
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 65
Registriert: 20 Sep 2012 06:16

Re: VW Crafter Versicherung, wo welche Versicherung?

Beitrag von GroßerDieselTank »

Okay, danke, ich versuche es mal dort!

jense
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2887
Registriert: 09 Jun 2008 20:46

Re: VW Crafter Versicherung, wo welche Versicherung?

Beitrag von jense »

Ich habe es ganz normal bei der HUK angemldet, Vorteil dort, weitere Fahrer sind gratis, keine Kilometerbgrenzung, war in meinem Fall ideal, ich habe aber auch ein weiteres Fahrzeug dort laufen, die haben es mir dann so gerechnet, das es in der Summe am günstigsten ist.
Crafter 30, 2014, kurz und hoch, 136 PS BMT, Multivan XL mit WoMo-Zulassung und 2-5 Sitzplätzen (Lübeck)

BIETE linke ARMLEHNE in schwarz für ISRI Seriensitze, Sterling B2B LADEBOOSTER 100A. Interesse? PN!

GroßerDieselTank
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 65
Registriert: 20 Sep 2012 06:16

Re: VW Crafter Versicherung, wo welche Versicherung?

Beitrag von GroßerDieselTank »

Huk, hat so viel herausgestrichen, wie es nur möglich wäre.
Ich bekam eine Mitteilung, dass ich zuvor 159,79 Euro bezahlen soll ohne das Teil oder Voll Kasko dabei ist.
Ich hatte dort noch nie eine Versicherung, da wundere ich mich, wie die auf diese Summe kommen.

Vorherige Crafter Versicherung:
Ich war 6 Monate lang nicht zuhause und konnte deswegen erst dann meine Versicherung für 1,5 Jahre abmelden / Kündigen, als ich wieder zuhause war.
Ich habe der vorvorigen Versicherung alles zugesendet, und soll trotzdem eine Summe begleichen, wo ich nichts dafürkann.

Wenn man die Fehler, die gemacht wurden, nicht behoben werden, kann man mir diese Fehler nicht mir zuschieben, das wäre eine "Schuldverschiebung".

man_in_bleeck
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 388
Registriert: 03 Jan 2018 10:14

Galerie
Fahrerkarte

Re: VW Crafter Versicherung, wo welche Versicherung?

Beitrag von man_in_bleeck »

Ich verstehe nicht, was du uns sagen oder fragen willst? :?:
VW Crafter 2E BJ. 2011 2,5 TDI 120 KW
Mixto, Roofrack, Umfeldbeleuchtung, Led-Lightbar, Markise

GroßerDieselTank
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 65
Registriert: 20 Sep 2012 06:16

Re: VW Crafter Versicherung, wo welche Versicherung?

Beitrag von GroßerDieselTank »

Ich habe mich nur gewundert, wie die HUK Versicherung, so was schreibt!
Sowas habe ich noch von keine andere Versicherung mitbekommen.

Da muss ich noch weiter suchen, um ein vernünftiges Angebot zu erhalten!

Antworten