Lima bringt 16V bei hoher Drehzahl, Lima Regler?

Mercedes Sprinter 2 (Typ NCV3, Baumuster W906) & VW Crafter 1 - ab 2006 bis 2017 bzw. 2018
Antworten
gekko
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 41
Registriert: 13 Dez 2019 12:18

Lima bringt 16V bei hoher Drehzahl, Lima Regler?

Beitrag von gekko »

Hey Sprinterfreunde!

Ich habe heute mal wieder eine Testfahrt mit meinem 209CDI, 07er Jahrgang, OM646 und 258tkm gemacht. Eigentlich um die Werte des Luftmassenmessers zu untersuchen, da ich auf der Suche nach der Ursache für teils unrunden / sägenden Leerlauf bin. Dazu gabs hier schon einen Post. viewtopic.php?f=11&t=23857

Dabei zeigte sich: Das Radio geht beim schnellen beschleunigen immer wieder kurz aus, braucht manchmal ein wenig um sich zu fangen, dann läufts wieder. Ich habe dann per OBD mir die Spannung am Motorsteuergerät und Drehzahl zeigen lassen, und ein wenig auf dem Parkplatz rumprobiert.

Immer wenn ich im Leerlauf schnell Gas gebe, steigt die Spannung bis auf etwa 16V, dann kommt auch das Radio zum erliegen, fängt sich aber wieder sobald die Spannung bei guten 14, knappen 15V ist. Mir scheint das .zu viel, ich habe so Werte für um die 14,5V im Kopf. Das gleiche Verhalten zeigte sich dann auch bei der Fahrt. Batteriespannung bei eingeschalteter Zündung lag bei 13,5V - also vollkommen ok.

Darf die Spannung auf 16V hochgehen? Oder hat dann vermutlich der Regler einen weg? Kann ein defekter Lima-Regler auch Ursache für einen unrunden Motorlauf sein?
Das Masseband vom Motor zur Karosse war stark korrodiert, da die Scheibenwischerflüssigkeit mal ausgelaufen ist, habs aber letztens erst gecheckt. Ich hab das jetzt mal gesäubert, brachte aber nichts.

Ich würde mich hier sehr über Meinungen/ Hinweise von euch freuen!

PS: Mir fällt gerade noch ein, dass die Batterie ja vermutlich bei 16V auch die Spannung nicht mehr richtig glätten kann und der Strom dann zwar Gleichstrom ist, aber eben nicht mehr glatt. Das müsste die Elektronik doch auch ganz schön aus der Bahn werfen...

Lieben Gruß,
gekko
Benutzeravatar
Vanagaudi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 4113
Registriert: 18 Mai 2013 15:34
Wohnort: Schlootkuhlen

Galerie

Re: Lima bringt 16V bei hoher Drehzahl, Lima Regler?

Beitrag von Vanagaudi »

gekko hat geschrieben: 19 Aug 2020 21:56Darf die Spannung auf 16V hochgehen?
Nein, auf keinen Fall.
gekko hat geschrieben: 19 Aug 2020 21:56Oder hat dann vermutlich der Regler einen weg?
Das ist durchaus möglich.
gekko hat geschrieben: 19 Aug 2020 21:56Kann ein defekter Lima-Regler auch Ursache für einen unrunden Motorlauf sein?
Ja, denn auch das MSG darf nicht über eine maximale Spannung hinaus betrieben werden.

Wenn du den Regler ersetzt hast, prüfe die Spannungsregelung nochmal und halte die Augen offen, ob sich durch die Überspannung weitere Folgefehler ergeben haben.
Für (Folge-) Schäden aller Art übernehme ich keine Haftung. Alle einschlägigen (Sicherheits-) Vorschriften sind zu beachten. Im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.
gekko
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 41
Registriert: 13 Dez 2019 12:18

Re: Lima bringt 16V bei hoher Drehzahl, Lima Regler?

Beitrag von gekko »

Der Regler wird nachher bestellt und dann die Tage eingebaut. Vorher checke ich nochmal die Massekabel und reinige diese gründlich und nutze eine Tauschbatterie. Soweit der Plan bis jetzt.

Vielen Dank für die Rückmeldung, ein definitives "nein ist zu hoch" hat mir hier sehr weitergeholfen!
Gruß
gekko
Benutzeravatar
Vanagaudi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 4113
Registriert: 18 Mai 2013 15:34
Wohnort: Schlootkuhlen

Galerie

Re: Lima bringt 16V bei hoher Drehzahl, Lima Regler?

Beitrag von Vanagaudi »

14,7V ist absolutes Maximum. Alles darüber ist auf irgendeiner Fehlfunktion zurück zuführen.
Für (Folge-) Schäden aller Art übernehme ich keine Haftung. Alle einschlägigen (Sicherheits-) Vorschriften sind zu beachten. Im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.
Benutzeravatar
14:59
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 94
Registriert: 25 Jun 2019 10:22

Re: Lima bringt 16V bei hoher Drehzahl, Lima Regler?

Beitrag von 14:59 »

Du hättest direkt an der Lima messen können um den Fehler (Regler) einzugrenzen. Aber ja mit großer Sicherheit ist es der Regler.
315 Mixto L2H1 BJ2008 380tkm
gekko
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 41
Registriert: 13 Dez 2019 12:18

Re: Lima bringt 16V bei hoher Drehzahl, Lima Regler?

Beitrag von gekko »

Ja ich hab auch überlegt, ob ich jetzt noch viel anfange rumzumessen.
Sa gabs diverse Vorschläge, lima gegen Gehäuse, Motor und Karosse zu messen...

Scheint mir aber sowieso sinnvoll, nach knappen 260tkm die Kohlen mal zu erneuern. Wenn der es nicht ist, habe ich ihn immerhin schon mal ausgeschlossen und die Kohlen gemacht.

Gruß gekko
gekko
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 41
Registriert: 13 Dez 2019 12:18

Re: Lima bringt 16V bei hoher Drehzahl, Lima Regler?

Beitrag von gekko »

Hi Sprinterfreunde,

ich habs nun endlich mal geschafft, die Reglerplatte zu tauschen, war ein ganz schönes hin-und-her, da wohl schon eine andere Lima als die Originale verbaut war. Soweit so gut.
Eben neue Reglerplatte eingesetzt, Massebänder gereinigt und den Wagen angeworfen.

Per OBD wieder die Spannung am Motorsteuergerät ausgelesen, diese liegt nun bei etwa 14,2V - ziemlich konstant, bei schnellem anheben der Drehzahl auch mal kurzzeitig 14,5V - dann sofort wieder runter. Den Check mit dem Radio gemacht, das schaltet nicht mehr ab beim anheben der Drehzahl. Den Fehler konnte ich also nicht mehr reproduzieren, ebenfalls schien der Leerlauf erst mal schön rund. Sieht schon mal gut aus!

Einzig verwirrend: Die Ladekontrollleuchte (rotes Batteriesymbol im Amaturenbrett) ging bei der Testreihe (5-6 mal starten und laufen lassen) 2x an. Ich habe versucht das nochmal herauszufordern (Licht an, Lüftung hochgedreht, Radio an, Drehzahl schwanken lassen) - kam aber nicht.

Weiß jemand ab wann die Ladekontrolleuchte einschaltet? Meines Wissens ja, sobald die Ladespannung unter die Batteriespannung sinkt oder? Solange die Spannung auf guten 14V ist, dürfte die doch eigentlich nicht angehen, oder gibts noch einen Grund?

Die Batterie hab ich mir nochmal angeschaut, ist weder aufgebläht, noch zeigt sie einen Fehler (hat so ein Ampel-System mit grün, weiß, schwarz).
Ausgibiege Probefahrt noch nicht gemacht, da das Auto nächste Woche erst mal zum Abdichten der Achse in die Wekrstatt kommt.

Gruß und einen schönen Tag euch,
gekko
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor gekko für den Beitrag:
Vanagaudi (09 Sep 2020 14:51)
Benutzeravatar
Vanagaudi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 4113
Registriert: 18 Mai 2013 15:34
Wohnort: Schlootkuhlen

Galerie

Re: Lima bringt 16V bei hoher Drehzahl, Lima Regler?

Beitrag von Vanagaudi »

Die Ladekontrollleuchte geht nur an, wenn der Generator selbst keine Spannung liefert um seinen Regler selbst versorgen zu können. Dann wird dieser Regler über die Ladekontrollleuchte hinweg versorgt. Daher kann man auch nicht genau sagen, bei welcher Spannung die Leuchte genau an- oder ausgeht.
Für (Folge-) Schäden aller Art übernehme ich keine Haftung. Alle einschlägigen (Sicherheits-) Vorschriften sind zu beachten. Im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.
gekko
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 41
Registriert: 13 Dez 2019 12:18

Re: Lima bringt 16V bei hoher Drehzahl, Lima Regler?

Beitrag von gekko »

Okay, vielen Dank schonmal! So wie ich das jetzt verstehe heißt das:

Generator lieft keine Spannung --> Regler wird über die Batterie versorgt und Ladeleuchte geht an --> Boardnetz wird über Batterie versorgt
Generator liefert Spannung --> Regler wird vom Generator versorgt --> LK bleibt aus --> Boardnetz wird von der Lima versorgt.

Heißt dann: Wenn die Ladekontrolleuchte jetzt des Öfteren an geht, bringt die Lima wahrscheinlich nicht genug Spannung um das Boardnetz zu versorgen?

Gruß,
gekko
Benutzeravatar
Vanagaudi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 4113
Registriert: 18 Mai 2013 15:34
Wohnort: Schlootkuhlen

Galerie

Re: Lima bringt 16V bei hoher Drehzahl, Lima Regler?

Beitrag von Vanagaudi »

Genau so ist das. Es kann aber auch sein, dass die Klemme D+ überlastet ist, durch Kurzschluss oder ähnlichem, dann leuchtet die Ladekontrollleuchte ebenfalls.
Für (Folge-) Schäden aller Art übernehme ich keine Haftung. Alle einschlägigen (Sicherheits-) Vorschriften sind zu beachten. Im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.
gekko
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 41
Registriert: 13 Dez 2019 12:18

Re: Lima bringt 16V bei hoher Drehzahl, Lima Regler?

Beitrag von gekko »

Auch hier gelöst. Hatte erst einen falschen neuen Regler drin. Dann nochmal Rücksprache mit einem Schrauber gehalten und dieser ist nun gewechselt, alles i.O.!
Antworten