Reserverad

Mercedes Sprinter 2 (Typ NCV3, Baumuster W906) & VW Crafter 1 - ab 2006 bis 2017 bzw. 2018
Antworten
diddi666
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 34
Registriert: 01 Mär 2004 00:00

Galerie

Reserverad

Beitrag von diddi666 »

Moin.
Ich hab für meinen 2009er 4x4 , 265/60 r18 Reifen mit Delta B Felgen eingetragen. Ich hatte vorher 225/75 r16 drauf. Gibt es Probleme mit irgendwelchen Fahrhilfen wie asr, esp abs , Differenzial oder ähnlichen Dingen , wenn ich , bei einer Reifenpanne, das Original 225er Ersatzrad drauf schraube?
Zuletzt geändert von diddi666 am 17 Feb 2021 20:11, insgesamt 1-mal geändert.
hljube
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 679
Registriert: 27 Feb 2017 19:52
Wohnort: Lübeck

Galerie

Re: Reserverad

Beitrag von hljube »

Da schon unzureichernder Reifendruck zu Fehlermeldungen führen kann wird es ein um 4 Prozent unterschiedlicher Abrollumfang ganz sicher tun denke ich mal.
MFG
Julian

-1988er T3 1.6TD (RIP)
-2012er W906 313 L2H1
ruptech
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 130
Registriert: 13 Mär 2019 15:32
Wohnort: Chiemsee

Re: Reserverad

Beitrag von ruptech »

Die Frage kann nicht ausreichend beantwortet werden, weil dies von Fahrzeug zu Fahrzeug verschieden ist.
So greift für manche Fahrzeuge die Schneekettenklausel im Steuergerät, wodurch es sehrwohl möglich ist, mit einem kleineren Reserverad zu fahren. Technisch rate ich aber davon ab, weil die Ausgleichsgetriebe überfordert werden.

Im Grunde einfach mal problieren. Wenn es einmal funktioniert, dann immer.
ruptech

316 CDI
Benutzeravatar
OlliG
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 66
Registriert: 24 Feb 2012 20:19
Wohnort: 47589

Marktplatz

Re: Reserverad

Beitrag von OlliG »

ja gibt es.

hatte ich letztes Jahr desöfteren - Plattenserie.

18 Zoll und 16 Zoll Ersatzrad mit allen möglichen Fehlern.

ABS ASR Bremsfehler bis hin zum Motornotlauf.
life is simple in a van! 319 Freightliner Mopf
Antworten