Liste Ersatzradträger für Hecktüre? Welche gibt es?

Mercedes Sprinter 2 (Typ NCV3, Baumuster W906) & VW Crafter 1 - ab 2006 bis 2017 bzw. 2018
ra-sc91
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 68
Registriert: 27 Dez 2006 15:18

Liste Ersatzradträger für Hecktüre? Welche gibt es?

Beitrag von ra-sc91 »

Hallo.

Für die Hecktüre unseres Campers suche ich einen Materialträger für Ersatzrad oder Sonstiges.
Ich versuche, mir einen Überblick über lieferbare Träger zu verschaffen. Soll erstmal nur eine Liste sein. Falls jemand weitere Anbieter kennt, bitte ich um Ergänzung.

Bitte keine Kommentare zu Sinn oder Unsinn oder Alternativen völlig anderer Art. Ich würde das hier gern übersichtlich halten. Kurze und sachliche Kommentare zu einzelnen Trägern sind natürlich hilfreich.

Danke und Grüße
Ralf

Desert-Service, derzeit € 623
https://shop.desert-service.com/Ersatzr ... /ERT-906-L
Ersatzradträger MB Sprinter 906 linke Hecktür, Stahlrohr, pulverbeschichtet schwarz seidenmatt
Andere Farben möglich, auch rechts , Position hoch oder tief

Overlandequipment, derzeit ab € 1080
https://www.overlandvanequipment.de/
Reserveradträger Sprinter/ Crafter 180°, aus Aluminiumrohr 50mm
Pulverbeschichtet in RAL 9005 matt, optional abschließbar, Position tief

GTV-Van, derzeit € 685:
https://www.gtv-van.com/de/mercedes-spr ... dhalt.html
Mercedes Sprinter 906 / VW Crafter I (2006-2016) - Ersatzradhaltemodul für die Hecktür links (180° Tür)
Material: Stahl, MADE in FRANCE, auch rechts, Position hoch oder tief
Camperx, Schweiz, derzeit 960 SFr:
https://camperx.ch/produkt/reserveradtr ... -sprinter/
Meiner Meinung nach baugleich mit GTV-Van

Offroad-Transporter, derzeit ab € 1099:
https://offroad-transporter.com/produkt ... ergroesse/
40 mm Stahlrohr, schwarze Polyamidbeschichtung, derzeit nur links und nur Fenstertüren, Position tief

Iglhaut:
https://iglhaut-allrad.de/de/fahrzeuge/ ... inter-906/

Meiner Meinung nach baugleich mit Offroad-Transport
EDIT:
Das stimmt wohl nicht.

Gehri Engeneering, Schweiz, derzeit 740 SFr:
https://www.g-ri.ch/shop-zubehoer
Stahlkonstruktion pulverbeschichtet, Position tief
OCDCustom-motors, USA
https://ocdcustom-motors.com/product/sp ... left-side/
Sprinter 906 nicht erwähnt, Meiner Meinung nach baugleich Gehri.

Oryxsolutions, derzeit € 399:
https://www.oryxsolutions.de/fahrzeugte ... fter?c=297
schwarz pulverbeschichtet, Position tief

Vanexped, kein Träger, nur Heckleiter:
https://vanexped.de/produkt/heckleiter- ... nt-runner/
Zuletzt geändert von ra-sc91 am 13 Mai 2021 22:10, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Exilaltbier
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2114
Registriert: 07 Jan 2019 18:29

Re: Liste Ersatzradträger für Hecktüre? Welche gibt es?

Beitrag von Exilaltbier »

One day we all have to die.
But not all the other days!
Bild

CamperVan, 2014er Mopf, 216CDI, 7G+, Standard, flach, 2x4, 225/75/16 auf ET62, gen. PARPAING
Stete Skepsis wennmanim Netzis !
ra-sc91
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 68
Registriert: 27 Dez 2006 15:18

Re: Liste Ersatzradträger für Hecktüre? Welche gibt es?

Beitrag von ra-sc91 »

Exilaltbier hat geschrieben: 09 Mai 2021 13:19 https://www.wheeliams.co.uk/product/mer ... expedition

oder unbehandelt zum Selberlacken in Wagenfarbe für 150£
https://www.wheeliams.co.uk/product/mer ... ge-carrier
Sehr günstig.
Kann es sein, daß der baugleich mit Oryxsolutions ist?
Benutzeravatar
Exilaltbier
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2114
Registriert: 07 Jan 2019 18:29

Re: Liste Ersatzradträger für Hecktüre? Welche gibt es?

Beitrag von Exilaltbier »

Frag mich nicht....ich kann mir gut vorstellen, hier kopiert Jeder von Jedem....war zumindest beim Defenderkram so....Wird ein Teil als Muster gekauft und die Maße abgenommen und Jeder, der in der Gartenlaube einen Brenner halten konnte oder einen Bratkumpel kennt, hat zusammengedengeln lassen und vom überhöhten Preisniveau eine zeitlang profitiert, Materialpreis ist keine 10€......irgendwann reguliert der Markt
das überzogene Preisniveau und die Schaumschläger fallen von der Tischkante.
Einen Tausender für ein effen Radträger ist m.M.n. total überzogen und ist einfach nur extrem gierig.
Zuletzt geändert von Exilaltbier am 10 Mai 2021 17:04, insgesamt 4-mal geändert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Exilaltbier für den Beitrag (Insgesamt 3):
Mitschi (11 Mai 2021 06:29) • f54 (11 Mai 2021 12:53) • sonnyboy (16 Mai 2021 12:37)
One day we all have to die.
But not all the other days!
Bild

CamperVan, 2014er Mopf, 216CDI, 7G+, Standard, flach, 2x4, 225/75/16 auf ET62, gen. PARPAING
Stete Skepsis wennmanim Netzis !
Benutzeravatar
Many
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 161
Registriert: 14 Jul 2015 13:00
Wohnort: Ulm

Re: Liste Ersatzradträger für Hecktüre? Welche gibt es?

Beitrag von Many »

.... oder man macht es genau so, schaut sich die Bilder an und brutzelt was in der eigenen Gartenlaube.

Wenn man es beim Schlosser machen lässt sind auch schnell 4-5h Arbeit reingeflossen.
Das ist aber auch das Problem von Kleinserien, wieviele Ersatzradträger verkaufen sich in D? Da fängt der Chinese erst gar nicht an und bei uns kann man von diesen Löhnen halt nicht leben.
T1N 313 Bj 2003 4x4 mittel niedrig
ra-sc91
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 68
Registriert: 27 Dez 2006 15:18

Re: Liste Ersatzradträger für Hecktüre? Welche gibt es?

Beitrag von ra-sc91 »

Hallo.

Sicher kann man einen einfachen Träger selbst zusammenschweißen. Je nach Einsatz und Fähigkeiten wird das dann so oder anders.

Ich habe mir die Bilder genau angeschaut, selbst auf denen sehe ich deutliche Qualitätsunterschiede. Bei manchen sind Vierkantrohre zusammengesetzt, bei anderen werden gebogene Rohre verwendet. Wie die Schweißnähte sind, erkenne ich nicht, vom Bike her weiß ich, daß es da riesige Unterschiede geben kann. Oder die geometrische Grundkonstruktion..., vermutlich ist eine einfache 90° Verschweißung weniger stabil als wenn die mit einer Schrägverbindung verstärkt ist. Und dann sind manche Rohre aus Alu, andere aus Stahl. Weiter die Oberfläche.......

Ich erkenne schon tendenziell, warum manche Träger 300€ kosten, andere 1500€. Ich neige zur Mittelklasse.

Viel Spaß
Ralf
Benutzeravatar
Exilaltbier
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2114
Registriert: 07 Jan 2019 18:29

Re: Liste Ersatzradträger für Hecktüre? Welche gibt es?

Beitrag von Exilaltbier »

Nun ja, der Euro steht einigermaßen günstig...150GBP sind 174€....und die beiden Verbindungen stumpf geschweisst gehen absolut i.O. so verliert die senkrechte Verbindung zwischen den Scharnieren nicht ihre Festigkeit. Und unterdimensioniert scheinen mir die Vierkantrohre auch nicht zu sein, im Gegenteil, nicht so ein voluminöser Brecher für ein max. 35 kg Rad.

Wenn man nun Freunde in UK hat und die nächsten Monate steht ein Wiedersehen oder eine UK Reise an, würde ich mir so ein Teil holen....
One day we all have to die.
But not all the other days!
Bild

CamperVan, 2014er Mopf, 216CDI, 7G+, Standard, flach, 2x4, 225/75/16 auf ET62, gen. PARPAING
Stete Skepsis wennmanim Netzis !
ra-sc91
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 68
Registriert: 27 Dez 2006 15:18

Re: Liste Ersatzradträger für Hecktüre? Welche gibt es?

Beitrag von ra-sc91 »

Exilaltbier hat geschrieben: 11 Mai 2021 10:37 Nun ja, der Euro steht einigermaßen günstig...150GBP sind 174€....und die beiden Verbindungen stumpf geschweisst gehen absolut i.O. so verliert die senkrechte Verbindung zwischen den Scharnieren nicht ihre Festigkeit. Und unterdimensioniert scheinen mir die Vierkantrohre auch nicht zu sein, im Gegenteil, nicht so ein voluminöser Brecher für ein max. 35 kg Rad.

Wenn man nun Freunde in UK hat und die nächsten Monate steht ein Wiedersehen oder eine UK Reise an, würde ich mir so ein Teil holen....
Okay.
Beim Thema Schweißen kennst dich vermutlich besser aus als ich.
Ich vertraue also mal auf deine Beurteilung.
arvid
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 87
Registriert: 03 Dez 2019 08:01

Re: Liste Ersatzradträger für Hecktüre? Welche gibt es?

Beitrag von arvid »

träger_LI.jpg
Made by myself.
Alles in ALU, wiegt ca. 10kg. Jetzt natürlich schon schwarz.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor arvid für den Beitrag (Insgesamt 2):
f54 (11 Mai 2021 12:55) • MLCrafter (11 Mai 2021 15:42)
Benutzeravatar
Exilaltbier
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2114
Registriert: 07 Jan 2019 18:29

Re: Liste Ersatzradträger für Hecktüre? Welche gibt es?

Beitrag von Exilaltbier »

Auch nicht schlecht...hängt der nur an den Scharnieren oder ist der auch noch durch die Türe abgestützt ?
One day we all have to die.
But not all the other days!
Bild

CamperVan, 2014er Mopf, 216CDI, 7G+, Standard, flach, 2x4, 225/75/16 auf ET62, gen. PARPAING
Stete Skepsis wennmanim Netzis !
arvid
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 87
Registriert: 03 Dez 2019 08:01

Re: Liste Ersatzradträger für Hecktüre? Welche gibt es?

Beitrag von arvid »

Auch noch an der Stelle des Magneten abgestützt. Sonst wäre es zu instabil.
Beim schließen der Türe, federt es noch etwas, da muss ich das Blech noch verstärken.
Ansonsten mach ich noch ein Fangband ran, falls es doch mal zu einen unvorhergesehen Ereignis kommt :mrgreen:

Ansonsten wirklich ungefähr ein Tag Arbeit. Materialkosten lag bei unter 100€.
Benutzeravatar
Exilaltbier
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2114
Registriert: 07 Jan 2019 18:29

Re: Liste Ersatzradträger für Hecktüre? Welche gibt es?

Beitrag von Exilaltbier »

Die wheeliams sind ja in der Türe noch in der 3fach Verstärkung abgestützt...
https://www.wheeliams.co.uk/blog/2020-0 ... dification

Bild
One day we all have to die.
But not all the other days!
Bild

CamperVan, 2014er Mopf, 216CDI, 7G+, Standard, flach, 2x4, 225/75/16 auf ET62, gen. PARPAING
Stete Skepsis wennmanim Netzis !
ra-sc91
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 68
Registriert: 27 Dez 2006 15:18

Re: Liste Ersatzradträger für Hecktüre? Welche gibt es?

Beitrag von ra-sc91 »

Exilaltbier hat geschrieben: 11 Mai 2021 14:12 Die wheeliams sind ja in der Türe noch in der 3fach Verstärkung abgestützt.....
Prima Bilder, sowas fehlt bei den meisten Anbietern. Manchmal gibt es nur ein einziges nichtssagendes Bild ohne genauere Infos.

Es ist zum Beispiel auch selten erkennbar, wie die Träger in der Mitte befestigt sind. Ich denke, nur die zwei Scharniere reicht nicht. Infos dazu muß man jeweils abfragen.

Wenn ich mehr weiß, melde ich mich.

Grüße
Ralf
Kiel
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 15
Registriert: 17 Dez 2014 18:09
Wohnort: Kiel

Re: Liste Ersatzradträger für Hecktüre? Welche gibt es?

Beitrag von Kiel »

Hallo,
hier die Ausführung von Iglhaut:
Befestigung am Scharnier links, oben und unten UND 2 x ca. mittig der Tür (4. und 5. Bild, leider nicht so gut zu erkennen). Das macht einen soliden Eindruck.
Ob allerdings 4 Gummipuffer (6.Bild), als Abstandhalter zum Rahmen gedacht, auf Dauer gut sind, wird sich noch zeigen müssen. Hier schaue ich noch besseren Lösungen.
Dateianhänge
P1140171-1.jpg
P1140169.JPG
P1140168-1.jpg
P1140172.JPG
P1140173.JPG
P1140174.JPG
Kiel
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 15
Registriert: 17 Dez 2014 18:09
Wohnort: Kiel

Re: Liste Ersatzradträger für Hecktüre? Welche gibt es?

Beitrag von Kiel »

ra-sc91 hat geschrieben: 09 Mai 2021 11:53 Hallo.
......

Offroad-Transporter, derzeit ab € 1099:
https://offroad-transporter.com/produkt ... ergroesse/
40 mm Stahlrohr, schwarze Polyamidbeschichtung, derzeit nur links und nur Fenstertüren, Position tief

Iglhaut:
https://iglhaut-allrad.de/de/fahrzeuge/ ... inter-906/
Meiner Meinung nach baugleich mit Offroad-Transport

.....

Die beiden sind m. M. nach nicht baugleich, wenn ich das Bild und die folgenden Bilder auf der verlinkten Seite von Offroad-Transporter für den Sprinter 906 sehe und die Ausführung von Iglhaut für meinen 907 kann es keine gleiche Ausführung sein. Ob es allerdings beim Modellwechsel Sprinter 906 zum 907 auch Veränderungen in der Konstruktion des Ersatzradhalters gegeben hat weiß ich nicht.
Antworten