Liste Ersatzradträger für Hecktüre? Welche gibt es?

Mercedes Sprinter 2 (Typ NCV3, Baumuster W906) & VW Crafter 1 - ab 2006 bis 2017 bzw. 2018
ra-sc91
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 68
Registriert: 27 Dez 2006 15:18

Re: Liste Ersatzradträger für Hecktüre? Welche gibt es?

Beitrag von ra-sc91 »

Kiel hat geschrieben: 12 Mai 2021 12:42.....
Die beiden sind m. M. nach nicht baugleich, wenn ich das Bild und die folgenden Bilder auf der verlinkten Seite von Offroad-Transporter für den Sprinter 906 sehe und die Ausführung von Iglhaut für meinen 907 kann es keine gleiche Ausführung sein. Ob es allerdings beim Modellwechsel Sprinter 906 zum 907 auch Veränderungen in der Konstruktion des Ersatzradhalters gegeben hat weiß ich nicht.
Hallo Kiel,

danke für die Bilder.
Dein Träger schaut sehr solide aus. Ist aber wohl auch nicht gerade billig.

Und du hast recht, ORT und Iglhaut sind wohl kaum baugleich.

Grüße
Ralf
sonnyboy
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 25
Registriert: 27 Apr 2021 11:36
Wohnort: in der schönen fränkischen Schweiz

Re: Liste Ersatzradträger für Hecktüre? Welche gibt es?

Beitrag von sonnyboy »

Ich hab mal ne grundsätzliche Frage zu den Radträgern. Ich habe auch einen dran am Sprinter, ebenso normal an den Scharnieren befestigt. Jedoch muß ich vor dem Aufklappen der Hecktür den mittleren Befestigungspunkt etwas aufschrauben (ist eine Rändelschraube), was eigentlich auch geometrisch logisch ist und man auch schön bei mir beobachten kann, wie beim Öffnen und Schließen der Tür der jeweilige Befestigungspunkt etwas "wandert". Wie ist das bei den ganzen Kauflösungen realisiert? Ich mein, ein stumpfes Festschrauben am dritten Punkt (der unter dem Reserverad) kann eigentlich aufgrund der Geometrie (anderer Weg des Trägers als der der Tür) nicht funktionieren.
hljube
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 851
Registriert: 27 Feb 2017 19:52
Wohnort: Lübeck

Galerie

Re: Liste Ersatzradträger für Hecktüre? Welche gibt es?

Beitrag von hljube »

Wenn du 270 Grad Scharniere hast nicht, richtig.
Deswegen sind die ganzen Träger auch nur für 180Grad Scharniere "frei gegeben"...
Auf der Seite eines amerikanischen Verkäufers hab ich aber ne Stümper Lösung gesehen:
Die flexen den Mittelsteg aus dem 270Grad Scharnier raus, dann wird der Träger auch mittig der Tür verschraubt. Dadurch kann nun das Scharnier klappen wie ein 180Grad Scharnier, ist aber auf der Drehachse zur Tür nur durch den angebrachten Träger gesichert... Ich halte das für Pfusch.
Lieber die Scharniere auswechseln, gibt's günstig in den einschlägigen Portalen.
viewtopic.php?p=254591#p254591

EDIT: Hab's wiedergefunden, waren doch die Briten: https://www.wheeliams.co.uk/blog/2020-0 ... dification
MFG
Julian

-1988er T3 1.6TD (RIP)
-2012er W906 313 L2H1
Benutzeravatar
Exilaltbier
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2114
Registriert: 07 Jan 2019 18:29

Re: Liste Ersatzradträger für Hecktüre? Welche gibt es?

Beitrag von Exilaltbier »

Jein...kommt wohl auf das Scharnier und den Aufbauhalter an ......bei dem einteiligen max.180° Scharnier bleibt ja der Abstand fix und wenn der Halter auch dicht an der Türhaut bleibt, ändert sich dieser Winkel/Abstand auch nicht. Du könntest dir das Schraubenlösen evtl. durch Auffeilen auf ein horizontales Langloch am Radhalter mit z.B. Teflon-Unterlegscheiben als Gleitlager sparen.
One day we all have to die.
But not all the other days!
Bild

CamperVan, 2014er Mopf, 216CDI, 7G+, Standard, flach, 2x4, 225/75/16 auf ET62, gen. PARPAING
Stete Skepsis wennmanim Netzis !
Kiel
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 15
Registriert: 17 Dez 2014 18:09
Wohnort: Kiel

Re: Liste Ersatzradträger für Hecktüre? Welche gibt es?

Beitrag von Kiel »

sonnyboy hat geschrieben: 16 Mai 2021 12:44 Ich hab mal ne grundsätzliche Frage zu den Radträgern. Ich habe auch einen dran am Sprinter, ebenso normal an den Scharnieren befestigt. Jedoch muß ich vor dem Aufklappen der Hecktür den mittleren Befestigungspunkt etwas aufschrauben (ist eine Rändelschraube), was eigentlich auch geometrisch logisch ist und man auch schön bei mir beobachten kann, wie beim Öffnen und Schließen der Tür der jeweilige Befestigungspunkt etwas "wandert". Wie ist das bei den ganzen Kauflösungen realisiert? Ich mein, ein stumpfes Festschrauben am dritten Punkt (der unter dem Reserverad) kann eigentlich aufgrund der Geometrie (anderer Weg des Trägers als der der Tür) nicht funktionieren.

Ich hatte auch erst befürchtet, dass da eine schiebende Bewegung notwendig ist.
Die fertige Montage zeigt mir, dass sich da nichts verschiebt und bewegt. Für mich macht das einen soliden Eindruck.
Der Radhalter ist ja schon am der Tür zugehörigen Scharnierteil befestigt. Es gibt kein "Extra"-Scharnier. Damit kann sich nichts verschieben.
Gruß, Kiel
sonnyboy
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 25
Registriert: 27 Apr 2021 11:36
Wohnort: in der schönen fränkischen Schweiz

Re: Liste Ersatzradträger für Hecktüre? Welche gibt es?

Beitrag von sonnyboy »

Also ich hab die 270 Grad-Scharniere, aber auch da bleibt der Abstand eben nicht fix. Ich denke aber, bei mir ist einfach der Abstand zwischen Halter und Tür so groß, daß ein Öffnen zum Verschieben notwendig ist. Ich wollte ein paar Bilder jetzt zeigen, aber irgendwie geht das nicht/darf ich das nicht. :shock: Hat da jemand nen Tip für mich??

Edit: Ah, jetzt hab ich es. :-D
Hier das Scharnier:
IMG_3594.JPG
Hier die mittlerer Befestigung bei geschlossener Tür:
IMG_3595.JPG
Und hier bei 90 Grad geöffneter Tür:
IMG_3596.JPG
arvid
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 87
Registriert: 03 Dez 2019 08:01

Re: Liste Ersatzradträger für Hecktüre? Welche gibt es?

Beitrag von arvid »

Auch ne super Lösung. Obwohl Scharniere am Träger für mich immer eine Schwachstelle darstellen.
Ich hatte auch erst mit Verschiebekonstruktion geliebäugelt, war mir dann aber zu aufwändig.
Den Umbau des 270 Grad Scharniers hatte ich auch erst als Idee, aber der Hebel ist m.E. Schlechter in Hinblick auf die Tragfähigkeit. Die 180 Grad Scharniere sind deutlich stabiler.

Und wer will schon jedes Mal irgendwas lösen um die Tür zu öffnen😉. Ich wäre dazu zu faul🙈

Grüße
Kompass
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 286
Registriert: 18 Jun 2020 19:53
Wohnort: am schönen Bodensee

Re: Liste Ersatzradträger für Hecktüre? Welche gibt es?

Beitrag von Kompass »

Ich hab da mal ne Frage an alle Heckträger Nutzer .
Nutzt ihr den Platz an dem sich das Reserverad ursprünglich versteckt nun anderweitig?
Wenn ja wie?

VG Kompass
Umbau eines Crafter 2.5 L2H2 BJ 2011...dauert noch etwas an :o
Kiel
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 15
Registriert: 17 Dez 2014 18:09
Wohnort: Kiel

Re: Liste Ersatzradträger für Hecktüre? Welche gibt es?

Beitrag von Kiel »

Kompass hat geschrieben: 17 Mai 2021 09:55 Ich hab da mal ne Frage an alle Heckträger Nutzer .
Nutzt ihr den Platz an dem sich das Reserverad ursprünglich versteckt nun anderweitig?
Wenn ja wie?

VG Kompass

Bei einem Sprinter mit 6 Rädern bieten sich - je nach Zielgebiet - 2 Ersatzräder an.
Der Platz ist aber auch gut für einen Tank (Wasser oder Kraftstoff).
sonnyboy
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 25
Registriert: 27 Apr 2021 11:36
Wohnort: in der schönen fränkischen Schweiz

Re: Liste Ersatzradträger für Hecktüre? Welche gibt es?

Beitrag von sonnyboy »

arvid hat geschrieben: 17 Mai 2021 09:26 Auch ne super Lösung. Obwohl Scharniere am Träger für mich immer eine Schwachstelle darstellen.
Ich hatte auch erst mit Verschiebekonstruktion geliebäugelt, war mir dann aber zu aufwändig.
Den Umbau des 270 Grad Scharniers hatte ich auch erst als Idee, aber der Hebel ist m.E. Schlechter in Hinblick auf die Tragfähigkeit. Die 180 Grad Scharniere sind deutlich stabiler.

Und wer will schon jedes Mal irgendwas lösen um die Tür zu öffnen😉. Ich wäre dazu zu faul🙈

Grüße
Bei mir war das schon vom Vorbesitzer so. Und ja, eigentlich bin ich auch zu faul dafür, deswegen suche ich nach einer anderen Lösung. :-D
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor sonnyboy für den Beitrag:
arvid (17 Mai 2021 15:04)
sonnyboy
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 25
Registriert: 27 Apr 2021 11:36
Wohnort: in der schönen fränkischen Schweiz

Re: Liste Ersatzradträger für Hecktüre? Welche gibt es?

Beitrag von sonnyboy »

Kompass hat geschrieben: 17 Mai 2021 09:55 Ich hab da mal ne Frage an alle Heckträger Nutzer .
Nutzt ihr den Platz an dem sich das Reserverad ursprünglich versteckt nun anderweitig?
Wenn ja wie?

VG Kompass
Bei mir befindet sich dort der (noch ungedämmte) Frischwassertank.
WolfgangK
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 178
Registriert: 17 Mär 2020 07:41

Re: Liste Ersatzradträger für Hecktüre? Welche gibt es?

Beitrag von WolfgangK »

Denkt auch dran, dass ein 45° Abstrahlwinkel der Heckleuchten nach innen notwendig ist.

E-Rad oder eine Kiste sollten das nicht verdecken. Das scheint nicht bei allen Konstruktionen berücksichtigt zu sein.
Benutzeravatar
Exilaltbier
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2114
Registriert: 07 Jan 2019 18:29

Re: Liste Ersatzradträger für Hecktüre? Welche gibt es?

Beitrag von Exilaltbier »

Kompass hat geschrieben: 17 Mai 2021 09:55 Ich hab da mal ne Frage an alle Heckträger Nutzer .
Nutzt ihr den Platz an dem sich das Reserverad ursprünglich versteckt nun anderweitig?
Wenn ja wie?

VG Kompass
Ich erwäge die Möglichkeit, dort eine Halterung für mind. zwei 20L Spritkanister zu verbauen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Exilaltbier für den Beitrag:
Kompass (17 Mai 2021 17:12)
One day we all have to die.
But not all the other days!
Bild

CamperVan, 2014er Mopf, 216CDI, 7G+, Standard, flach, 2x4, 225/75/16 auf ET62, gen. PARPAING
Stete Skepsis wennmanim Netzis !
arvid
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 87
Registriert: 03 Dez 2019 08:01

Re: Liste Ersatzradträger für Hecktüre? Welche gibt es?

Beitrag von arvid »

Kompass hat geschrieben: 17 Mai 2021 09:55 Ich hab da mal ne Frage an alle Heckträger Nutzer .
Nutzt ihr den Platz an dem sich das Reserverad ursprünglich versteckt nun anderweitig?
Wenn ja wie?

VG Kompass
Abwassertank
arvid
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 87
Registriert: 03 Dez 2019 08:01

Re: Liste Ersatzradträger für Hecktüre? Welche gibt es?

Beitrag von arvid »

WolfgangK hat geschrieben: 17 Mai 2021 12:57 Denkt auch dran, dass ein 45° Abstrahlwinkel der Heckleuchten nach innen notwendig ist.

E-Rad oder eine Kiste sollten das nicht verdecken. Das scheint nicht bei allen Konstruktionen berücksichtigt zu sein.
Mhhh, guck dir mal die käuflichen Dinger an…
Ich hab durch den RTW ganz weiten oben das ganze gedoppelt.

Aber grundsätzlich hast Du recht.
Antworten