Entscheidungshilfe benötigt!

Mercedes Sprinter 2 (Typ NCV3, Baumuster W906) & VW Crafter 1 - ab 2006 bis 2017 bzw. 2018
der.harleyman
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 250
Registriert: 28 Okt 2018 18:53

Re: Entscheidungshilfe benötigt!

Beitrag von der.harleyman »

Hast du dir schon mal die
Bridgestone Dueler A/T 001 225/75 R16 116/114S
angeschaut, die haben C / B
ergo ein B bei Nässe verhalten
Danke, habe ich bereits unter Beobachtung. Scheint in der Kategorie AT nicht die schlechteste Wahl zu sein.
Ob er wohl passen könnte? Derzeit geht bei vollem Lenkeinschlag nur der kleine Finger zwischen Reifen und Achse durch.
Die AT-Reifen haben ja ein sehr ausgeprägtes Schulterprofil... Werden wir sehen, wenn meine derzetigen Reifen blank sind.
Ich warte immer noch auf einen realistischen Test diverser AT-Reifen unter nachvollziehbaren Bedingungen,
wie es ADAC, Presse etc. jährlich durchführen. Das wird aber mangels ausreichender Interessenten wohl nie jemand durchführen.
In meiner Größe ist der Dueller AT 001 in C/C gelabelt. Ich würde mich in zwei Punkten also verschlechtern. Will ich das wirklich?
der harleyman
319CDI, 2016, L3H2, graphitgraumet., 380.000km, na und?! :)
SCRAMBLER
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 34
Registriert: 30 Mai 2021 11:40

Re: Entscheidungshilfe benötigt!

Beitrag von SCRAMBLER »

Ich hab heute noch einen W907 319 gefunden der mir gefallen würde mit folgender Ausstattung, allerdings nur als L2H2:

9147 Paint, Arctic White MB 9147
362L
9147 Paint, Arctic White MB 9147
AR1 Axle Ratio I = 3,692
B25 Electric Parking Brake
BA3 Active Brake Assist System
BH1 HOLD Function
BH8 Control Code For Hydraulic Assembly Variant 7
BK3 Control Code For Wheel Brake Configuration 3
C6L Multifunction Steering Wheel
C907
CB7 Stabilisation Level I
CL1 Height And Rake Adjustable Steering Wheel
CL3 Leather Steering Wheel
CT1 Vibration Damper
D03 High Roof
D93 Omission Partition
E07 Hill-Start Assist
E1B Stowage Box/Tray For Smartphones Incl. Wireless Charging
E1D Digital Radio (DAB)
E1G Live Traffic Capability
E1I Smartphone Cradle
E2M Auxiliary Battery For Retrofit Consumers, Engine Comp.
E2N Control By Scopes In NTG6
E30 Battery Main Switch Single-Pole
E36 Disconnecting Relais If Auxiliary Battery
E3D Pre-Installation For DSP Box
E4M MBUX Multimedia System With 10.25-Inch Touchscreen
E5M Expansion Of PSM Standard Contact
ED4 AGM Battery 12 V 92 Ah
ED5 Parameterisable Special Module
EE1 230 V Socket
EJ9 COMAND Online
EK1 Terminal Strip For Electrical Connection
ES0 Starting Aid Contact
ET4 Active Distance Assist DISTRONIC
EX9 Free Map Data Updates For 3 Years
EY5 Mercedes-Benz Emergency Call System
EY6 Breakdown Management
F64 Electrically Folding Exterior Mirrors
F68 Exterior Mirror Heated And Electr. Adjustable
F907
FG8 Cup Holders Front
FJ1 Hinged Lid For Stowage Compartment
FJ4 Stowage Compartment Under Cockpit
FJ5 Folding Cover For Left And Right Stowage Compartments
FKA Panel Van
FM3 WET WIPER SYSTEM
FX0 Stowage Comp. Above Windscreen, Driver Side
FY7 Multi-Button Radio Remote Control
FZ5 Anti-Theft Alarm System
FZ9 Two Additional Master Keys
G42 7G-TRONIC Plus
H00 Hot/Cool Air Duct To Passenger Compartment
H04 Heat Insulation
H12 Auxiliary Hot-Water Heater
H15 Seat Heater For Front Passenger
H16 Seat Heater For Driver
H1I Front-To-Rear Outlet In Instrument Panel
H21 Heat-Insul. Glass All-Round With Band Filt. On Windshield
H72 Electric Roof Fan II
HH2 Electric Warm Air Auxiliary Heater
HH4 "Thermotronic" Automatic Climate Control
HI1 Climate Zone 1 (Cold/Comfort)
HY1 Radio Remote Control For Aux. Water Heater
IC1 Model Series C907/C910 Sprinter
IE0 Model Series C907 VS30 RWD
IG4 Standard
IG5 Basic
IH6 Head Unit ECE/RoW
IK0 Complete Vehicle
IL1 Domestic (Germany)
IL5 Left-Hand Drive
IR4 Wheelbase 3665 Mm (BM-Forming Code)
IT4 3,5 Tonner
J10 Speedometer, Km/H
J51 Fuel Tank Gauge, Adapted For Fuel Additive Extraction
J52 Engine Oil Level Display At Cold Start
J55 Seat Belt Warning System For Front Passenger Seat
J58 Seat Belt Warning For Driver's Seat
J65 Outside Temperature Display
JA7 Blind Spot Assist
JA8 Crosswind Assist
JA9 Traffic Sign Assist
JB4 Active Lane Keeping Assist
JB6 Parking Package With 360° Camera
JF1 Rain Sensor
JH3 Communication Module (LTE) For Digital Services
JI7 Starting Distance For Maintenance Interval 60,000 Km
JK5 Instrument Cluster With Color Display
JV5 Install. Kit For Res. Mileage Recording Unit
JW8 Attention Assist
K63 Exhaust Ending Laterally Behind Rear Axle
KB7 Main Tank, 93 Litres
KP6 SCR Generation 3 Exhaust Gas Cleaning
L
L13 Fog Lamp With Cornering Light Function
L22 Partial LED Tail Lights
LA1 High Beam Assist
LA2 Headlamp Assist
LB1 Side Marker Lamps
LB5 3rd Brake Light
LB9 Exit Lights
LC4 Comfort Overhead Control Panel
LE1 Adaptive Brake Lights
LG7 LED High-Performance Headlamps
LX5 Europe
M24 Starter Upgraded
M40 Alternator 14 V / 200 A
M53 Constant Speed Control
MG5 Engine OM 642 DE 30 LA 140 KW (190 Hp) 3800 Rpm
MJ8 ECO Start/Stop Function
MP6 Engine Version, Euro VI
MP8 OBD (On-Board Diagnostics) Stage C
N62 Front Engine Power Take-Off With Carrier For Addit. Alternator
OH0
Q11 Longitudinal Member Reinforcement
Q67 Towing Eye Rear
RF1 Make Of Tyres Continental (10)
RH2 Tyres 235/65 R16 C
RM7 Summer Tyres
RR0 Tyres, Resistance-Optimised
RS3 Steel Rims 6.5 J X 16
RX5 Wheel Make Maxion Wheels
RY2 Tyre Pressure Monitoring At FA And RA, Wireless
S22 Armrest For Driver's Seat
S25 Armrest For Co-Driver's Seat
S87 Driver's Seat Frame, Low
S88 Co-Driver's Seat Frame, Low
SA5 Airbag, Front Driver's Seat
SA6 Airbag, Co-Driver
SB1 Comfort Driver Seat
SB2 Luxury Co-Driver's Seat
SH1 Thorax/Pelvis Side-Impact Airbag, Driver
SH2 Thorax/Pelvis Side-Impact Airbag, Front Passenger
SK2 Seat Occupancy Recognition, Driver's Seat
SR8 Swivel Base For Driver' Seat
SR9 Swivel Base For Co-Driver' Seat
T16 Sliding Door Right


T50 Electr. Closing Assist, Sliding Door Right Or
T86 Entrance Handle On RH Rear Corner Pillar
V85 Raucherpaket
V94 Cable Duct On Side Wall
V95 Cable Duct On Rear Portal
VF7 Fabric Maturin Black
VK8 Floor Covering, Plastic
W17 Window Front Right, Fixed, In Sidew./Sliding Door
W73 Rear Door Step
WB9 Control Code Plant
WM4 Control Code Plant
X30 Registration Certificate, Part II
XC9 COC Papers
XG7 Without Load Uprating/Derating 3500 Kg
XM1 Noise Abatement Measure
XM4 Acoustic Package
XO5 Digital Owner's Manual
XO9 Mercedes-Benz MobiloVan With DSB And GGD
XU1 Plates / Booklets German
XV0 Control Code - Reference Mass Check


XZ0 Model Generation 0
Y10 First Aid Kit
Y44 Warning Triangle
Y45 Warning Lamp
Y68 Paint Preservative
Z1N Qualification N1
Z2E National Version For EU - EFTA
Z4V Production In Düsseldorf
ZM0 Panel Van

Ich hoffe das sind nicht zu viele Nummern. Habe ich hier auch das Problem mit der Vorderachslast?

Danke euch!
der.harleyman
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 250
Registriert: 28 Okt 2018 18:53

Re: Entscheidungshilfe benötigt!

Beitrag von der.harleyman »

Naja, Du schleppst viel weniger Blech mit Dir herum, wenn du den L2 auswählst. Das macht sich auf der Waage bereits deutlich bemerkbar und entspannt die Situation.
der harleyman
319CDI, 2016, L3H2, graphitgraumet., 380.000km, na und?! :)
SCRAMBLER
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 34
Registriert: 30 Mai 2021 11:40

Re: Entscheidungshilfe benötigt!

Beitrag von SCRAMBLER »

Hatte auch einen Grundriss gefunden, der mit Längsbett funktioniert. Also würde auch ein L2H2 gehen vom Platz. Bin mir nur bei den Achlauten mal wieder nicht sicher oder besser verunsichert :D
Benutzeravatar
asap
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 616
Registriert: 26 Okt 2020 15:07
Wohnort: Berlin-Charlottenburg

Galerie
Marktplatz
Fahrerkarte

Re: Entscheidungshilfe benötigt!

Beitrag von asap »

SCRAMBLER hat geschrieben: 01 Jun 2021 23:00 Ich hab heute noch einen W907 319 gefunden der mir gefallen würde
was soll der denn kosten und was hat dieser gelaufen
316 cdi, Bj 6/16, noch ein Kastenwagen, wird in ein Womo für 2 Leute
Davor T3 TD Womo mit Hubdach Selbstausgebaut, T4 TDI Multivan Allstar (zu Verkaufen)

Klappe Einstieg rechts mit der Teilenummer A9066860307 Interesse? PN!
SCRAMBLER
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 34
Registriert: 30 Mai 2021 11:40

Re: Entscheidungshilfe benötigt!

Beitrag von SCRAMBLER »

Hat volle Ausstattung.
Gelaufen knapp unter 25.000 Kilometer.
1. Hand
Dometic Dachklima schon verbaut (FJ-2200)
Dynawatt 4000 Spannungswandler verbaut
Ehemaliges Bürofahrzeug
Bereits drehbare Sitzkonsolen

Würde vom Preis her gerade so noch passen, gerade weil er schon einiges verbaut hat, dass ich auch verbauen würde.
f54
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 335
Registriert: 06 Jun 2019 09:06

Re: Entscheidungshilfe benötigt!

Beitrag von f54 »

ek1 und hh4: ein traum. hätte ich gern.

du kannst bei lastvin auch deutsch auswählen... machts einfacher beim überfliegen. :oops:
2015 W906 316 4x4 Kombi L2H1 ZG3 mit einmal alles.
SCRAMBLER
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 34
Registriert: 30 Mai 2021 11:40

Re: Entscheidungshilfe benötigt!

Beitrag von SCRAMBLER »

Das mit dem Deutsch habe ich leider nicht gesehen, mein Fehler! Was haltet ihr von dem Angebot? Hatte einen Heckunfall für 1.000€ bei Mercedes mit Rechnung instand gesetzt.
Benutzeravatar
asap
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 616
Registriert: 26 Okt 2020 15:07
Wohnort: Berlin-Charlottenburg

Galerie
Marktplatz
Fahrerkarte

Re: Entscheidungshilfe benötigt!

Beitrag von asap »

SCRAMBLER hat geschrieben: 02 Jun 2021 10:05 Was haltet ihr von dem Angebot? Hatte einen Heckunfall für 1.000€ bei Mercedes mit Rechnung instand gesetzt.
Wenn du den neu bestellst, kannst du bis zu 30 % Rabatt bekommen .... daher würde ich das mal ins Verhältnis setzen ...was kostet genau dieser neu dann Rabatt runder ... ich schätze mal das dieser hier recht teuer ist im Verhältnis ...
316 cdi, Bj 6/16, noch ein Kastenwagen, wird in ein Womo für 2 Leute
Davor T3 TD Womo mit Hubdach Selbstausgebaut, T4 TDI Multivan Allstar (zu Verkaufen)

Klappe Einstieg rechts mit der Teilenummer A9066860307 Interesse? PN!
SCRAMBLER
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 34
Registriert: 30 Mai 2021 11:40

Re: Entscheidungshilfe benötigt!

Beitrag von SCRAMBLER »

Mein Mercedes-Händler will mir bei weitem keine 30% geben. Hab gerade mit 27% Rabatt im Internet konfiguriert, da liegt die Ausstattung ohne Dachklima und Spannungswandler nach Rabatt bei grob 55.300€. Einen externen Link darf ich leider noch nicht einstellen.
Benutzeravatar
asap
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 616
Registriert: 26 Okt 2020 15:07
Wohnort: Berlin-Charlottenburg

Galerie
Marktplatz
Fahrerkarte

Re: Entscheidungshilfe benötigt!

Beitrag von asap »

SCRAMBLER hat geschrieben: 02 Jun 2021 10:21 nach Rabatt bei grob 55.300€. Einen externen Link darf ich leider noch nicht einstellen.

Habe vorhin noch gelesen, dass der gebrauchte Sprinter 44.000,00 € kosten soll, ergo 12T€- 15 T€ unter dem Neupreis ... für 2 Jahre, 25T KM und Unfallschaden ...
Wenn du den Preis noch drücken (Ziel unter 40T€) kannst ...wäre es eine gute Wahl ...

Denke das es dieses Fahrzeug ist ...

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/deta ... 58b2b19729


SCRAMBLER hat geschrieben: 02 Jun 2021 10:05 Hatte einen Heckunfall für 1.000€ bei Mercedes mit Rechnung instand gesetzt.

In der Anzeige kann ich diese Angabe nicht finden ....
316 cdi, Bj 6/16, noch ein Kastenwagen, wird in ein Womo für 2 Leute
Davor T3 TD Womo mit Hubdach Selbstausgebaut, T4 TDI Multivan Allstar (zu Verkaufen)

Klappe Einstieg rechts mit der Teilenummer A9066860307 Interesse? PN!
SCRAMBLER
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 34
Registriert: 30 Mai 2021 11:40

Re: Entscheidungshilfe benötigt!

Beitrag von SCRAMBLER »

Ja genau dieses Fahrzeug ist es. Ich komme auf ungefähr 21.000€ unter dem Listenpreis und 12.000€ unter dem rabattierten Preis für eine Kurzzulassung. Die Frage ist ob die Dachklima und der Spannungswandler was wert sind.
Benutzeravatar
Mopedfahrer
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1248
Registriert: 07 Aug 2014 15:39
Wohnort: Nordbayern

Fahrerkarte

Re: Entscheidungshilfe benötigt!

Beitrag von Mopedfahrer »

SCRAMBLER hat geschrieben: 02 Jun 2021 07:39 Dynawatt 4000 Spannungswandler verbaut
Nur zu deiner Info:

Der Dynawatt 4000 ist kein Spannungswandler sondern im Prinzip ein 230 Volt-Generator.
Um die 230 Volt zu bekommen, muss das Auto im Standgas laufen.

Bei meinem Sprinter war auch sowas verbaut. Ich habe ihn ausgebaut und an ein Forumsmitglied verkauft.
Falls Heiner hier mitliest: läuft er noch?

Nicht zu verachten ist auch das Gewicht: Dynawatt 4000 (Generator und Steuerteil) ca. 15 kg ...
Mein ausgebautes Teil wog sogar über 19 kg :shock:
Viele Grüße Anton

One Life. Live it.

315 CDI 4x4, Bj. 2008
SCRAMBLER
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 34
Registriert: 30 Mai 2021 11:40

Re: Entscheidungshilfe benötigt!

Beitrag von SCRAMBLER »

Das Gewicht ist ordentlich und ich hab auch gesehen wie es funktioniert, fand ich allerdings nicht so schlecht wenn man nochmal abseits steht und die Dachklima benötigt oder an sich Strom. Im Leerlauf ist der Motor ja quasi unbelastet und geht problemlos, oder täusche ich mich? Hatte das bisher beim Camper nicht auf dem Schirm. Dachklima ist Bedingung meiner Frau, genau wie Standheizung und Automatik.
rollieexpress
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 298
Registriert: 01 Dez 2017 12:33
Wohnort: Wandlitz

Re: Entscheidungshilfe benötigt!

Beitrag von rollieexpress »

Wenn Du den Motor über ne längere Zeit im Stand laufen lässt kommt entweder Dein Nachbar oder die Grünen und klopft an Deine Tür. Also das toleriert doch niemand mehr. :D
Gruss Jens

MB 316 CDI Kombi EZ: 03.2013
Antworten