Radiovorrüstung

Mercedes Sprinter 2 (Typ NCV3, Baumuster W906) & VW Crafter 1 - ab 2006 bis 2017 bzw. 2018
Benutzeravatar
Samifu
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 9
Registriert: 16 Mär 2021 07:33

Re: Radiovorrüstung

Beitrag von Samifu »

Es war nie Radio verbaut. Nun will ich ein Android Radio anschließen. Der ISO Stecker passt auf den ausgesuchten Stecker des Radios.

Im ISO Stecker ist A4 ist dauer+ auf A7 Zündungs+.

CAN Bus wird ja nicht benötigt aber da wo das Zündungs+ im ISO Stecker ist (A7) kommt vom Radio Stecker CAN-L an.

Ich denke da es kein Zündungs+ ist passiert nichts. Das Zündungs+ (ACC) geht in den Can Bus Decoder.

Du hattest mir ja bereits tolle Hilfe angeboten. Hatte hier parallel zur Radiovorbereitung geschrieben, um mehr Informationen auch zu dieser zu bekommen.
Benutzeravatar
Vanagaudi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 4640
Registriert: 18 Mai 2013 15:34
Wohnort: Schlootkuhlen

Galerie

906: Pinout Stecker Radiovorrrüstung ER0 ab BJ 07.2013

Beitrag von Vanagaudi »

Steckerbelegung NCV3 ab BJ 07.2013 mit Radiovorrrüstung ER0

Code: Alles auswählen

TYP 906.1/2/6/7 ab 01.07.2013 mit CODE ER0 (Radiovorrüstung)

Stecker X39/67 Steckverbindung Vorrüstung Radio
Pin A1  GALA    0,50  blrt       Geschwindigkeitssignal
Pin A2  frei
Pin A3  frei
Pin A4  Kl.30   1,50  rtsw       Klemme 30 Dauerplus
Pin A5  frei
Pin A6  Kl.58d  0,75  grbl       Klemme 58d Instrumentenbeleuchtung
Pin A7  Kl.15   1,50  swge       Klemme 15R Zündungsplus
Pin A8  Kl.31   1,50  br         Klemme 31 Masse

Pin B1  Pos.    1,50  brrs       Lautsprecher hinten rechts
Pin B2  Neg.    1,50  brgr       Lautsprecher hinten rechts
Pin B3  Pos.    1,50  bror       Lautsprecher Cockpit rechts
Pin B4  Neg.    1,50  brbl       Lautsprecher Cockpit rechts
Pin B5  Pos.    1,50  brvi       Lautsprecher Cockpit links
Pin B6  Neg.    1,50  brgn       Lautsprecher Cockpit links
Pin B7  Pos.    1,50  brrt       Lautsprecher hinten links
Pin B8  Neg.    1,50  brws       Lautsprecher hinten links
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Vanagaudi für den Beitrag:
Samifu (20 Mär 2021 08:03)
Für (Folge-) Schäden aller Art übernehme ich keine Haftung. Alle einschlägigen (Sicherheits-) Vorschriften sind zu beachten. Im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.
Benutzeravatar
Samifu
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 9
Registriert: 16 Mär 2021 07:33

Re: Radiovorrüstung

Beitrag von Samifu »

Das Ding läuft. Statt Zündungsplus habe ich nun einen Schalter eingebaut. Damit kann nun auch im Stand, ohne Zündung, Radio gehört werden. Später wird es auf die Versorgungsbatterie umgelegt. Nachteil, darf nicht vergessen auszuschalten :shock:

Danke nochmal für die geniale Hilfestellung :D
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Samifu für den Beitrag:
Vanagaudi (27 Mär 2021 12:32)
Antworten