So geht's: Umrüstung Beifahrer-Doppelsitzbank --> Einzels

Mercedes Sprinter 2 (Typ NCV3, Baumuster W906) & VW Crafter 1 - ab 2006 bis 2017 bzw. 2018
Antworten
Kutschi
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 64
Registriert: 15 Apr 2017 22:50
Wohnort: Kiel

Re: So geht's: Umrüstung Beifahrer-Doppelsitzbank --> Einzels

Beitrag von Kutschi »

HAbe die Sitzbank schon verkauft.
Und wohin mit den beiden Enden des Kabels? Habe ja nur einen kleinen gelben Stecker.
Bei dem Stecker für 50€ ist das passende gelbe Gegenstück dabei.
Und wenn ich das richtig verstanden habe, ziehe ich den Schlüssel und stecke den gekauften Stecker auf den Stecker vom Fahrzeug und beim nächsten zünden ist der Fehler weg. Richtig ? Traumsprinter?

Gruß und Danke an euch!
Sprinter 216 CDI W906
Bj.12/2012
140000 km Stand Mai2017
Zu Hause ist wo du es parkst :-) :mrgreen:

traumsprinter
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 817
Registriert: 05 Aug 2010 19:00

Galerie

Re: So geht's: Umrüstung Beifahrer-Doppelsitzbank --> Einzels

Beitrag von traumsprinter »

Hallo Kutschi,

genau lesen, der Fehler bleibt! Der muss gelöscht werden, von jemanden der es kann!
Gruß
Peter

jense
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2887
Registriert: 09 Jun 2008 20:46

Re: So geht's: Umrüstung Beifahrer-Doppelsitzbank --> Einzels

Beitrag von jense »

Kutschi hat geschrieben:
17 Apr 2018 21:22
HAbe die Sitzbank schon verkauft.
Und wohin mit den beiden Enden des Kabels? Habe ja nur einen kleinen gelben Stecker.
Bei dem Stecker für 50€ ist das passende gelbe Gegenstück dabei.
Und wenn ich das richtig verstanden habe, ziehe ich den Schlüssel und stecke den gekauften Stecker auf den Stecker vom Fahrzeug und beim nächsten zünden ist der Fehler weg. Richtig ? Traumsprinter?

Gruß und Danke an euch!
Einfach die den Stecker abmachen, Kabel abisolieren und mit dem Widerstandkabeln verpressen. Die Polarität ist egal, man kann also nichts falsch machen. Dann den Fehler löschen lassen. Meistens haben die freien Taxi Werkstätten, die sich um Daimler kümmern, die Geräte, um das zu codieren. Beim Händler hast du mir dem Widerstand keine Chance.

Bei eBay Kleinanzeigen Mal Mercedes und Fehlerspeicher oder Mercedes und codieren eingeben. Da findest du Leute, die sowas machen, solche Experten zum Beispiel

Gerade bei #eBayKleinanzeigen

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... pp_android
Crafter 30, 2014, kurz und hoch, 136 PS BMT, Multivan XL mit WoMo-Zulassung und 2-5 Sitzplätzen (Lübeck)

BIETE linke ARMLEHNE in schwarz für ISRI Seriensitze, Sterling B2B LADEBOOSTER 100A. Interesse? PN!

Kutschi
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 64
Registriert: 15 Apr 2017 22:50
Wohnort: Kiel

Re: So geht's: Umrüstung Beifahrer-Doppelsitzbank --> Einzels

Beitrag von Kutschi »

Okay. Mal sehen wie und wo ich das Regel. Bestelle mir dann erstmal den widerstand.

Danke Leute :wink:
Sprinter 216 CDI W906
Bj.12/2012
140000 km Stand Mai2017
Zu Hause ist wo du es parkst :-) :mrgreen:

jense
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2887
Registriert: 09 Jun 2008 20:46

Re: So geht's: Umrüstung Beifahrer-Doppelsitzbank --> Einzels

Beitrag von jense »

Dann berichte mal, was rausgekommen ist!
Crafter 30, 2014, kurz und hoch, 136 PS BMT, Multivan XL mit WoMo-Zulassung und 2-5 Sitzplätzen (Lübeck)

BIETE linke ARMLEHNE in schwarz für ISRI Seriensitze, Sterling B2B LADEBOOSTER 100A. Interesse? PN!

Benutzeravatar
Vanagaudi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3740
Registriert: 18 Mai 2013 15:34
Wohnort: Schlootkuhlen

Galerie

Re: So geht's: Umrüstung Beifahrer-Doppelsitzbank --> Einzels

Beitrag von Vanagaudi »

Mir ist da gerade eine Information von Volkswagen aus 2009 bezüglich der Umrüstung des Beifahrersitzes von Doppel- auf Einzelsitz beim Crafter in die Hände gefallen. Vielleicht könnt ihr folgendes in die Hände eurer Werkstatt drücken, falls die mal quer kommen:
Sicherheitsrelevante Um-/Nachrüstungen werden generell über das Formular „Crafter Bestellformular sicherheitsrelevante Bauteile“ abgehandelt. Derzeit stehen hier folgende Um-/Nachrüstungen zur Verfügung:
  • Abrüstung Doppelsitzbank auf Einzelsitz
  • Auf- und Abrüstung Beifahrerairbag und Gurtstraffer
  • Auf- und Abrüstung rechter Sitz
jeweils 70,-€ zuzüglich MWSt
So die Info von damals.
Für (Folge-) Schäden aller Art übernehme ich keine Haftung. Alle einschlägigen (Sicherheits-) Vorschriften sind zu beachten. Im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Sprinter_Benztown
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 98
Registriert: 23 Feb 2015 22:06
Wohnort: Stuttgart/Sigmaringen

Re: So geht's: Umrüstung Beifahrer-Doppelsitzbank --> Einzels

Beitrag von Sprinter_Benztown »

Hallo zusammen,

ich habe ein scheinbar bis jetzt unbekanntes Problem (zumindest ist mir in den tiefen unseres - und anderen Foren- noch kein ähnliches Szenario begegnet)

Habe auch von Doppel auf Einzelsitz umgebaut und es mit Widerstand (nicht der teure von eBay) probiert. Zunächst blieb die Airbaglampe auch aus, nach ca 20 km Fahrt ging die Airbaglampe dennoch an. Widerstand gecheckt, Fehlerspeicher gelöscht, wieder ca 20-30 km Ruhe und dann kommt die Lampe wieder. Kommt das jemandem bekannt vor?

Mein Verdacht ist dass der Widerstand zu schwach ist (ich meine mal gehört zu haben, dass beim Facelift ab 2013 ein stärkerer Widerstand benötigt wird). Von daher wäre jetzt mein Versuch gewesen, einen stärkeren Widerstand zu besorgen. Sollte das dann nicht funktionieren werde ich es wohl mit dem hoffnungslos überteuerten von Veba probieren... :(

Falls jemand dazu eine Idee hat, bin für jeden Hinweis dankbar..

Grüße aus Stuttgart
ex 315 CDI -> Motorschaden Nr. 2

Jetzt 216 CDI L2H2 aus 2014 als Multivan XL

jense
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2887
Registriert: 09 Jun 2008 20:46

Re: So geht's: Umrüstung Beifahrer-Doppelsitzbank --> Einzels

Beitrag von jense »

Versuche einen anderen, bei mir läuft das seit 10000km ohne Probleme, leider ist der Widerstand eingeschweißt, ich kann daher nicht nachsehen, ich habe einen 2. Liegen, kann man das irgendwie messen???

Was für einen Widerstadt hast du drin? 3ohm?
Crafter 30, 2014, kurz und hoch, 136 PS BMT, Multivan XL mit WoMo-Zulassung und 2-5 Sitzplätzen (Lübeck)

BIETE linke ARMLEHNE in schwarz für ISRI Seriensitze, Sterling B2B LADEBOOSTER 100A. Interesse? PN!

Benutzeravatar
Vanagaudi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3740
Registriert: 18 Mai 2013 15:34
Wohnort: Schlootkuhlen

Galerie

Re: So geht's: Umrüstung Beifahrer-Doppelsitzbank --> Einzels

Beitrag von Vanagaudi »

Sprinter_Benztown hat geschrieben:
14 Aug 2018 11:12
Falls jemand dazu eine Idee hat, bin für jeden Hinweis dankbar.
Ich würde mal auf einen ganz einfachen Wackelkontakt tippen. Bei Billigteilen ist oft die Qualität nicht gegeben oder es wurden Teile verwendet, die zwar "funktionieren" aber nicht passgenau sind. Vielleicht ist es auch nur eine nachlässige Crimpung.
Für (Folge-) Schäden aller Art übernehme ich keine Haftung. Alle einschlägigen (Sicherheits-) Vorschriften sind zu beachten. Im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Benutzeravatar
Darth Fader
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1144
Registriert: 14 Okt 2016 11:55
Wohnort: Marcipan-City

Re: So geht's: Umrüstung Beifahrer-Doppelsitzbank --> Einzels

Beitrag von Darth Fader »

jense hat geschrieben:
14 Aug 2018 12:37
Versuche einen anderen, bei mir läuft das seit 10000km ohne Probleme, leider ist der Widerstand eingeschweißt, ich kann daher nicht nachsehen, ich habe einen 2. Liegen, kann man das irgendwie messen???
Ein (billiges) Ohm-/Multimeter an die beiden Enden hängen. Ist ja ein Wald&Wiesenwiderstand ohne elektronische Komponenten.
Mein Rollheim:
W906, 316 Bj.2012 Mixto Wohntransporter 192tkm



"Der Sprinter von Mercedes ist und bleibt m.E. der Einäugige unter den Blinden"

Sprinter_Benztown
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 98
Registriert: 23 Feb 2015 22:06
Wohnort: Stuttgart/Sigmaringen

Re: So geht's: Umrüstung Beifahrer-Doppelsitzbank --> Einzels

Beitrag von Sprinter_Benztown »

Wieviel Ohm der verbaute Widerstand hat, weiß ich leider nicht. Der wurde mir von einem anderen Sprinter-Fahrer empfohlen, der den auch drin hat aber bei dem es einwandfrei funktioniert. Er fährt allerdings ein Vor-Facelift, falls sich da denn wirklich etwas geändert haben sollte.

Ich werde nachher einen 2,2 Ohm Widerstand besorgen gehen und dann damit mal mein Glück versuchen, eingebaut hat das ein befreundeter Auto-Elektriker..der soll seine Arbeit dann nochmal überprüfen...Ich halte euch auf dem laufenden.
ex 315 CDI -> Motorschaden Nr. 2

Jetzt 216 CDI L2H2 aus 2014 als Multivan XL

Benutzeravatar
Fachmann
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1345
Registriert: 08 Sep 2007 20:41

Re: So geht's: Umrüstung Beifahrer-Doppelsitzbank --> Einzels

Beitrag von Fachmann »

Und warum nicht einfach den fehlenden Sitz auskodieren lassen? Anstatt mi irgendwelchen Widerständen rumzusch.....
Es geht ja "nur" um dein Leben bei einem Unfall. Wenn es dir keine 50-100 Euro wert ist...

Benutzeravatar
Darth Fader
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1144
Registriert: 14 Okt 2016 11:55
Wohnort: Marcipan-City

Re: So geht's: Umrüstung Beifahrer-Doppelsitzbank --> Einzels

Beitrag von Darth Fader »

Nein, es geht nur darum, ob der Bordelektrik vorgegaukelt wird, daß da noch ein Gurtstraffer ist, wo keiner mehr ist.
Im Falle eines Unfalls löst dann der nicht vorhandene Gurtstraffer nicht aus und der nicht vorhandene Beifahrer auf dem nicht vorhandenen Mittelsitz hat ein großeres Risiko verletzt zu werden.
Mein Rollheim:
W906, 316 Bj.2012 Mixto Wohntransporter 192tkm



"Der Sprinter von Mercedes ist und bleibt m.E. der Einäugige unter den Blinden"

Benutzeravatar
Vanagaudi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3740
Registriert: 18 Mai 2013 15:34
Wohnort: Schlootkuhlen

Galerie

Re: So geht's: Umrüstung Beifahrer-Doppelsitzbank --> Einzels

Beitrag von Vanagaudi »

Die Frage ist, was veranstaltet das Airbagsteuergerät mit dem Widerstand wenn er die vermeintliche Zündpille auslösen möchte? Brennt der Widerstand durch, entzündet der die Innenverkleidung? Im geringsten Fall riecht es übel.
Für (Folge-) Schäden aller Art übernehme ich keine Haftung. Alle einschlägigen (Sicherheits-) Vorschriften sind zu beachten. Im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Benutzeravatar
Darth Fader
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1144
Registriert: 14 Okt 2016 11:55
Wohnort: Marcipan-City

Re: So geht's: Umrüstung Beifahrer-Doppelsitzbank --> Einzels

Beitrag von Darth Fader »

Meinst du, darauf kommt es noch an, wenn die anderen, noch vorhandenen Airbags & Gurtstraffer ausgelöst haben?
Im Vergleich zu der pyrotechnischen Ladung die dann da im Fahrzeug hoch geht, ist ein verschmorter 1/4Watt Widerstand eher vernachlässigbar.
Und wenn die Dinger alle auslösen, ist das Fahrzeug schnell ein Totalschaden - egal, ob dann noch ein wenig Blech "umdekoriert" wurde...
Mein Rollheim:
W906, 316 Bj.2012 Mixto Wohntransporter 192tkm



"Der Sprinter von Mercedes ist und bleibt m.E. der Einäugige unter den Blinden"

Antworten