So geht's: Umrüstung Beifahrer-Doppelsitzbank --> Einzels

Mercedes Sprinter 2 (Typ NCV3, Baumuster W906) & VW Crafter 1 - ab 2006 bis 2017 bzw. 2018
Antworten
JayW
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 3
Registriert: 05 Mär 2020 18:39

Re: So geht's: Umrüstung Beifahrer-Doppelsitzbank --> Einzels

Beitrag von JayW »

Hallo zusammen, habe einen der letzten Crafter des 2006-2016er (EZ 11/2017) Modells ergattert den ich gerne zum Wohnmobil umbauen möchte.
Meine erste Amtshandlung war also mit meinem Umbauplan zur Zulassungsstelle zu gehen um mich zu informieren auf was ich besonders Acht geben muss. Außerdem dachte ich mir wäre es hilfreich wenn ein Prüfer gleich von Anfang an in die Umbauarbeiten involviert ist.
Bei meinem Glück bin ich gleich mal auf einen Sympathiepreisträger Prüfer gestoßen, dessen fachkundiges Wissen über "was darf man alles NICHT" durch sein lautes Organ noch bis zum Nachbar hörbar war.
Aktuell habe ich eine Doppelsitzbank verbaut und möchte daraus einen Einzelsitz mit Drehkonsole werden lassen (Umbaumaßnahmen incl. Boden und Airbag sind mir bekannt).
Sein Kommentar dazu war, dass er das nicht einträgt solange ich nicht ein Schreiben von VW habe, welches bestätigt, dass der Insassenschutz durch diesen Umbau nach wie vor gegeben ist (unter anderem wegen Airbag).
Zu einem neuen Prüfer werde ich bei Gelegenheit sowieso gehen.
Wie kann ich weiter Vorgehen? Gibt es so ein "Schreiben"?

jense
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2887
Registriert: 09 Jun 2008 20:46

Re: So geht's: Umrüstung Beifahrer-Doppelsitzbank --> Einzels

Beitrag von jense »

Wo soll dir allein über die Bühne gehen? Im Norden könnte ich ich für einen TÜV nennen, der entspannter ist.

Und für die anderen Regionen gibt's sicher auch Erfahrungen von den Leuten hier im Forum.

Dein Ansatz war schon gut, du musst nur zum richtigen ein fahren. Gut geeignet sind auch die Bett die in der Nähe ansässigen Womo Ausbau Betriebe, die machen sowas tagtäglich, ggf. Auch gegen Obulus von denen die Umschreibung vornehmen lassen, vielleicht vorher ein paar Teile dort bestellen o.ä.
Crafter 30, 2014, kurz und hoch, 136 PS BMT, Multivan XL mit WoMo-Zulassung und 2-5 Sitzplätzen (Lübeck)

BIETE linke ARMLEHNE in schwarz für ISRI Seriensitze, Sterling B2B LADEBOOSTER 100A. Interesse? PN!

JayW
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 3
Registriert: 05 Mär 2020 18:39

Re: So geht's: Umrüstung Beifahrer-Doppelsitzbank --> Einzels

Beitrag von JayW »

jense hat geschrieben:
05 Mär 2020 20:47
Wo soll dir allein über die Bühne gehen? Im Norden könnte ich ich für einen TÜV nennen, der entspannter ist.
Danke für deine schnelle Antwort!
Norden ist für mich leider ein weiter Weg - komme aus Bayern, zwischen Ingolstadt und Augsburg (viel Land hier).

jense
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2887
Registriert: 09 Jun 2008 20:46

Re: So geht's: Umrüstung Beifahrer-Doppelsitzbank --> Einzels

Beitrag von jense »

Da gibts auch Wohnmobil Ausbauer, die ir weiterhelfen können, aber hier meldet sich vielleicht auch noch ein Mitglied, der einen Tipp für deine Region hat.
Crafter 30, 2014, kurz und hoch, 136 PS BMT, Multivan XL mit WoMo-Zulassung und 2-5 Sitzplätzen (Lübeck)

BIETE linke ARMLEHNE in schwarz für ISRI Seriensitze, Sterling B2B LADEBOOSTER 100A. Interesse? PN!

hitspo
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 4
Registriert: 24 Dez 2019 20:00

Re: So geht's: Umrüstung Beifahrer-Doppelsitzbank --> Einzels

Beitrag von hitspo »

Was genau willst du vom TÜV eintragen lassen? Dachte solange die Drehkonsole eine ABE hat muss das nicht unbedingt sein.
Crafter 35 L2H2 Kastenwagen, 136PS 2L Bj. 2012

JayW
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 3
Registriert: 05 Mär 2020 18:39

Re: So geht's: Umrüstung Beifahrer-Doppelsitzbank --> Einzels

Beitrag von JayW »

hitspo hat geschrieben:
28 Apr 2020 11:47
Was genau willst du vom TÜV eintragen lassen? Dachte solange die Drehkonsole eine ABE hat muss das nicht unbedingt sein.
Um die Drehkonsole des Einzelsitzes mache ich mir erstmal keine Sorgen.
Ich hätte einfach gerne einen einzelnen Beifahrersitz eingetragen, aktuell ist noch die Doppelsitzbank verbaut und eingetragen.

jense
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2887
Registriert: 09 Jun 2008 20:46

Re: So geht's: Umrüstung Beifahrer-Doppelsitzbank --> Einzels

Beitrag von jense »

Guck Mal in deine Papiere, da oft unter Bemerkungen 1-2, je nach Ausführung
Crafter 30, 2014, kurz und hoch, 136 PS BMT, Multivan XL mit WoMo-Zulassung und 2-5 Sitzplätzen (Lübeck)

BIETE linke ARMLEHNE in schwarz für ISRI Seriensitze, Sterling B2B LADEBOOSTER 100A. Interesse? PN!

Benutzeravatar
WilleWutz
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1296
Registriert: 26 Dez 2008 16:28
Wohnort: Westerwald

Galerie

Re: So geht's: Umrüstung Beifahrer-Doppelsitzbank --> Einzels

Beitrag von WilleWutz »

Moin,
herzlich willkommen und viel Spass.
In der Regel steht da, beim Stern jedenfalls, Sitzplätze einschließlich Fahrerplatz, 1-3, je nach Ausstattung oder Ausführung.
Somit fällst Du nicht auf und ausser Dir hat es m.E. niemanden zu interessieren, ob da nun 1, 2 oder 3 Sitzplätze, natürlich sicherheitskonform, verbaut sind. 8)
Gruß

Peter

212D`99/kurz/flach/gelb >in gute Hände abgegeben<
3 :mrgreen: D`08 Mitlhoda
Sprintertreffen 2009,2011,2012,2013,2015,2017,2018,2019
Familientreffen 2010

Antworten