Multifunktionslenkrad

Mercedes Sprinter 2 (Typ NCV3, Baumuster W906) & VW Crafter 1 - ab 2006 bis 2017 bzw. 2018
Antworten
Bernte
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 435
Registriert: 22 Feb 2007 17:52
Wohnort: Berlin

ScanGauge

Beitrag von Bernte »

Hallo,

ich habe mir diesen Zusatzboardcomputer bestellt und erhalten - nettes
Spielzeug, mit dem man sich erstmal gründlich befassen muß

Die Bestellung beim Hersteller

http://www.scangauge.de

kostet 149,00 € und erspart gegenüber ELV die Versicherungs und Versandkosten

Der Anschluß und die Inbetriebnahme funktionierten ohne Probleme
Die Installation bzw. Anbringung im Fahrzeug bedarf einiger Überlegungen,
je nachdem wie man das Teil unterbringen will. Nach Einstecken des
OBD-Steckers im Bereich des Sicherungskasten geht der Deckel nicht
mehr zu - mal sehen

MfG
VWNer
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 189
Registriert: 27 Mär 2008 20:24
Wohnort: Thüringen

Galerie

Beitrag von VWNer »

Wird die Motoröltemperatur auch angezeigt ?
marten318cdi
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 450
Registriert: 03 Dez 2006 18:04
Wohnort: Pritzwalk / Falkensee

Galerie

Beitrag von marten318cdi »

So, das Projekt Kombiinstrument und Multiairbag ist nun abgeschlossen.

Nach einigen Schwierigkeiten mit einem gebrauchten KI musst dann doch ein NEUES her :? und siehe da, alles funktioniert. :D :D :D :D :D

An alle die mir mit Rat und Tat zur Seite standen

-Fachmann
-Rennsprinter
-Schreinz

ein ganz großes DANKESCHÖN

Ich hoffe das wir uns irgendwann mal sehen bzw. wiedersehen
dann gebe ich einen aus.

Nun brauch i noch nen Interface für mein Radio und der Himmel hängt voller Geigen.
Benutzeravatar
Fachmann
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1362
Registriert: 08 Sep 2007 20:41

Beitrag von Fachmann »

Wenn das Interface drinnen hast, wirst du zwar dein Radio mit den Lenkradtasten bedienen können aber ob das Radio die Daten auch rausschickt und über Interface auf den Can-Bus legt (damit es im KI angezeigt wird) weiss ich nicht. Habe zumindest sowas noch nicht gesehen.
Aber man lernt nie aus.
Benutzeravatar
Rennsprinter
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 7152
Registriert: 01 Sep 2003 00:00
Wohnort: Hamburg

Galerie

Beitrag von Rennsprinter »

Das Radio kann man zwar mit den Lenkradtasten bedienen, im Dispaly sieht man aber nur " ---" :cry:
Sprinter - was sonst ?
SUPAFONS
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 281
Registriert: 15 Apr 2009 04:34
Wohnort: 84405 Dorfen

Beitrag von SUPAFONS »

Dass du einen Kennwood hast habe ich gelesen. Anekdote von nem Bekannten...

Also Zenec (die DVD Radios mit Navi usw. von ACR mein Spezie hat einen wo der Bildschirm Doppel Din hat dass weiß ich mehr kann ich euch nicht sagen und was ich noch weiß ist dass er dass Kabel für die Handbremse anders angeschlossen hat dass man unterm Autofahren auch DVD kucken konnte)

Ich weiß der Spezie von mir (ist ein recht technik verspielter Typ) hat auch Bussystem drinen in einen Daihatsu so nem neuen Kleinwagen und der hat sich von Zenec dass programmieren lassen hat glaube ich 65 für den Adapter und 140 Euro für Programmieren gekostet...

Und dann hat der alles auch angezeigt bekommen im Fahrzeug eigenen Display (auch die Radio Anzeigen usw. wie Fernbedienung und was der vorher auch an Angaben angezeigt hatte vom Radio) wie vorher... und wenn die dass bei nem Daihatsu machen und programmieren können, denke ich mal dürfte es bei nem Mercedes Sprinter vielleicht auch gehen...

Löchert mich jetzt bitte nicht nach Nummern oder Kontakten, ich habe mit Ihm einmal drüber gesprochen und weiteres müsst Ihr bei Eurem Radio Hersteller selbst heraus finden... Kontaktperson Möglichkeiten usw. hat bei Zenec 6 Wochen gedauert aber sie habens hingebracht...

Löchere einfach mal deinen in Deutschland sitzenden Kennwood Support und lass nicht locker die können normalerweise schon wenn sie wollen...

Ist eben denke ich mal eine Preisfrage und obs technisch möglich ist sagen die dir dann schon und auch wie viels kostet wenns geht...
Ich würd dehnen sagen sogar Zenec bringts bei nem Daihatsu hin dann kanns doch bei Kennwood bei nem Mercedes kein Problem sein ;-)

Lock die einfach ein bischen aus der Reserve damit *LACH* dann wirds vielleicht mit dehnen von Kennwood auch ;-)

Grüße Fonse
Fahre LT35 158PS 2,8 TDI, Maxi-Hoch-Lang-LT2-VIP-VERGLASTEN-8-SITZER "SILVERSURFER SPASSMOBIL" mit Klima, STANDHEIZUNG und Bett / AHK :-)
Benutzeravatar
Rennsprinter
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 7152
Registriert: 01 Sep 2003 00:00
Wohnort: Hamburg

Galerie

Beitrag von Rennsprinter »

Zenec ist der einzige Hersteller, bei dem das geht, bei den anderen Marken Radiohersteller geht das leider nicht. Und trotzdem ist Zenec Sch...., da verzichte ich lieber auf die Anzeige im Display, denn das ist das Einzige was zenec besser als andere kann.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Rennsprinter für den Beitrag:
Lack_Rick (31 Mär 2020 17:36)
Sprinter - was sonst ?
Benutzeravatar
Schreinz
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1245
Registriert: 17 Jan 2007 00:40
Wohnort: Eifel

Galerie

Beitrag von Schreinz »

Rennsprinter hat geschrieben:Und trotzdem ist Zenec Sch....,
Kann ich nur zustimmen, nie wieder Zenec. Der Radioempfang ist ein Witz, die Beratung, in meinem Fall in Essen, ein Scherz.
319 Kasten, 6-Sitzer, PKW-Zulassung
marten318cdi
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 450
Registriert: 03 Dez 2006 18:04
Wohnort: Pritzwalk / Falkensee

Galerie

Beitrag von marten318cdi »

Hallo miteinander,

Sagt mal kann es sein das i im Reiserechner vom KI bei jemanden schon mal zu der Restreichweite auch ne Literanzeige gesehen habe?
Ich meine das schon mal gesehen zu haben.

Wenn ja woran liegt das

Danke

Marten
Benutzeravatar
Rennsprinter
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 7152
Registriert: 01 Sep 2003 00:00
Wohnort: Hamburg

Galerie

Beitrag von Rennsprinter »

marten318cdi hat geschrieben:Hallo miteinander,

Sagt mal kann es sein das im Reiserechner vom KI bei jemanden schon mal zu der Restreichweite auch ne Literanzeige gesehen habe?
Ich meine das schon mal gesehen zu haben.

Marten
Nöö.
Sprinter - was sonst ?
Daniel
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 359
Registriert: 01 Sep 2003 00:00

Beitrag von Daniel »

marten318cdi hat geschrieben:Hallo miteinander,

Sagt mal kann es sein das i im Reiserechner vom KI bei jemanden schon mal zu der Restreichweite auch ne Literanzeige gesehen habe?
Ich meine das schon mal gesehen zu haben.

Wenn ja woran liegt das

Danke

Marten
es gibt einen anzeige für den "momentan verbrauch" in litern....
marten318cdi
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 450
Registriert: 03 Dez 2006 18:04
Wohnort: Pritzwalk / Falkensee

Galerie

Beitrag von marten318cdi »

Dis is klar...

Ich bin mir nämlich zu 99% sicher in dem ersten KI das ich probiert hab zu verbauen gesehen zu haben,, Reichweite,, ... und darunter,, Tankinhalt,, ...
Nun hab i mich nur gewundert das in dem jetzigen nur noch ,,Reichweite steht,,
Rollidriver
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1367
Registriert: 01 Feb 2005 00:00
Wohnort: WEN

Beitrag von Rollidriver »

Nööö. da hat Rennsprinter recht, nicht einmal bei der Codierung J 51, Loch im Tank, Standheizung Verbrauch, für die AMIs, werden die Liter in der Restreichweite angezeigt.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Rollidriver für den Beitrag:
Joe37120 (26 Jun 2020 15:46)
Grüße Rolli

315CDI, Kombi, PKW, Kurz, Flach, Automatik, PARAVAN - U mbau

Alles was du sagst, sollte wahr sein. Aber nicht alles was wahr ist, solltest du auch sagen.
BX-1
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 583
Registriert: 01 Jan 2006 00:00
Wohnort: MD a.d. E

Galerie

Beitrag von BX-1 »

In meinem 210er PKW ist im BC noch die Literanzeige verbaut, war gestern bis auf den "letzten" Tropfen gefahren(das gibt mir so den richtigen Kick :D ), da stand zwischenzeitlich 0 Liter Reichweite 0 km, aber der Motor lief noch.
Ich bin aber auch schon mit 3 Liter und 20 km Reichweite liegen geblieben!!!! Passiert wenn er kalt ist. Habe aber immer nen 5Liter Kanister dabei.

Beim 906er(318) den ich gerade fahre, steht im BC auch nur noch die Reichweite, wobei die nachdem die gelbe Kontrolle angeht, dann irgendwann nicht mehr angezeigt wird. Es erscheint nur noch "Tankstelle aufsuchen!" und keine Reichweite!
Habe nen 100 Liter Tank und wenn die gelbe Kontrolle angeht, fahr ich noch locker 100 km und beim Tanken staune ich immer, dass nur 94 Liter reingehen. Leer gefahren habe ich ihn noch nicht.
Die Anzeigen spinnen aber alle etwas. Bei meinen 315er mit 100 Liter Tank geht die gelbe Kontrolle an und wenn ma dann tankt gehen nur 80 Liter rein, schon seltsam....
Kurierfahrer mit Leib und Seele,
Seit 1995 Sprinter.
Rollidriver
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1367
Registriert: 01 Feb 2005 00:00
Wohnort: WEN

Beitrag von Rollidriver »

Beim 906er(318) den ich gerade fahre, steht im BC auch nur noch die Reichweite, wobei die nachdem die gelbe Kontrolle angeht, dann irgendwann nicht mehr angezeigt wird. Es erscheint nur noch "Tankstelle aufsuchen!" und keine Reichweite!
So ein Quatsch,

Du musst die Anzeige "Tankstelle aufsuchen!" nur mit irgendeiner Taste am Multifunktionslenkrad durch drücken bestätigen, und die Restreichweite wird wieder angezeigt!!!

Einfach mal ausprobieren!!!
Zuletzt geändert von Rollidriver am 11 Apr 2010 18:18, insgesamt 1-mal geändert.
Grüße Rolli

315CDI, Kombi, PKW, Kurz, Flach, Automatik, PARAVAN - U mbau

Alles was du sagst, sollte wahr sein. Aber nicht alles was wahr ist, solltest du auch sagen.
Antworten