PTS / Parktronic ausgefallen | 2 Rote Lichter

Umbau- und Reparaturanleitungen + Erfahrungsberichte
Benutzeravatar
Vanagaudi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 4342
Registriert: 18 Mai 2013 15:34
Wohnort: Schlootkuhlen

Galerie

Re: PTS / Parktronic ausgefallen | 2 Rote Lichter

Beitrag von Vanagaudi »

Vielleicht am Bodendurchlass unter dem Fahrersitzkasten. Da geht es eng zu, und da ist auch schon einmal ein Fehler durch durchscheuern entstanden. Ansonsten gehen die Adern der Sensoren im Heck ebenfalls durch eine Blechöffnung von Innenraum in den Kabelbaum der Heckstoßstange.

Wenn du da leicht dran kommst, kannst du mal nachsehen. Ansonsten würde ich die die Adern eher durchklingeln (Auf Durchgang und Kurzschluss gegen Masse/Plus/Gegeneinander prüfen).
Für (Folge-) Schäden aller Art übernehme ich keine Haftung. Alle einschlägigen (Sicherheits-) Vorschriften sind zu beachten. Im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.
Stephan DJ
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 6
Registriert: 09 Jun 2020 19:22

Re: PTS / Parktronic ausgefallen | 2 Rote Lichter

Beitrag von Stephan DJ »

Vielen dank für die Hinweise werde es mal versuchen durchzumessen mfg Stephan
Benutzeravatar
AxelausKLM
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 106
Registriert: 30 Apr 2015 13:18
Wohnort: Kleinmachnow Liegt gleich neben Berlin

Fahrerkarte

Re: PTS / Parktronic ausgefallen | 2 Rote Lichter

Beitrag von AxelausKLM »

Ich will auch mal meine Erfahrungen schildern.
Winterproblem: Sensoren frieren sehr gerne ein. Lösung? Warten das es wärmer wird😂

Sonstige Probleme: Das Kabel zum Anzeigeelement im Spiegel neigt bei öfteren anlegen der Spiegel zum Kabelbruch. Zugentlastung durch MB 🤣? Am Kabelende vom Anzeigeelement irgendwo unterm A-Brett neigt die Steckverbindung ihre Arbeit aufzugeben.
Ich hatte genau das selbe „Problem“ mit diesen netten roten Leuchten und der merkwürdige MB Mensch sagte mir Sensor hinten rechts. Er hatte gelogen. Es war mal wieder diese blöde Anzeige im Spiegel. Was MB irgendwie nicht bemerkt hat, das auch mal Wasser hinter dem Spiegelglas entlang läuft und auch durchaus auf die Anzeigeneinheit tropft. War bei mir der Fall und nach dem ich das Ding auseinandergenommen habe wusste ich auch warum alles spinnt. War irgendwie angeschmort bzw. korridiert.

Falls Fragen? 316 Automatik Bj 2011
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor AxelausKLM für den Beitrag:
Vanagaudi (13 Jun 2020 16:40)
Mit freundlichen Grüßen aus Kleinmachnow
Axel
Benutzeravatar
Vanagaudi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 4342
Registriert: 18 Mai 2013 15:34
Wohnort: Schlootkuhlen

Galerie

Re: PTS / Parktronic ausgefallen | 2 Rote Lichter

Beitrag von Vanagaudi »

AxelausKLM hat geschrieben: 13 Jun 2020 16:38Am Kabelende vom Anzeigeelement irgendwo unterm A-Brett neigt die Steckverbindung ihre Arbeit aufzugeben.
Wenn die beiden roten LED aufleuchten kann die Stromversorgung dieses Elements nicht betroffen sein, außer vielleicht auf Wackelkontakt. Es gibt noch eine dritte Signalisierungsader. Das Kabelende der Anzeigeelemente aus den Spiegeln enden in der A-Säule: Tür auf, den verbindende Gummibalg aus der A-Säule herausziehen, und dann am Kabel ca. 3cm bis 5cm ziehen bis man die Stecker in der Hand hält. Das Anzeigeelement in der Mitte ist über eine Steckverbindung X18/56 am Hauptleitungsstrang Cockpit angeschlossen. Weitere Steckverbinder gibt es erst wieder am Steuergerät PTS.

Ich habe so eine Anzeige im Spiegel noch nicht gesehen, aber gerade hier sollte man penibel auf Feuchtigkeitsschutz achten. Denn gerade hier sammelt sich das Wasser auch gern mal innerhalb des Spiegelgehäuses.

Warum dann ausgerechnet ein Fehler von hinten rechts gemeldet wird, erschließt sich mir nicht. Vielleicht sind die Steueradern von diesem Sensor intern im Steuergerät mit auf den Steuerleitungen der Anzeigen verbunden. Das wäre durchaus vorstellbar.
Für (Folge-) Schäden aller Art übernehme ich keine Haftung. Alle einschlägigen (Sicherheits-) Vorschriften sind zu beachten. Im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.
Benutzeravatar
AxelausKLM
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 106
Registriert: 30 Apr 2015 13:18
Wohnort: Kleinmachnow Liegt gleich neben Berlin

Fahrerkarte

Re: PTS / Parktronic ausgefallen | 2 Rote Lichter

Beitrag von AxelausKLM »

Warum dann ausgerechnet ein Fehler von hinten rechts gemeldet wird, erschließt sich mir nicht. Vielleicht sind die Steueradern von diesem Sensor intern im Steuergerät mit auf den Steuerleitungen der Anzeigen verbunden. Das wäre durchaus vorstellbar.
Da das mir schon zweimal passiert ist, kann ich mir das durchaus vorstellen. Jedesmal Anzeige im MB Programm: Sensor hinten rechts fehlerhaft oder ohne Funktion oder Signalweg. Was auch immer Signalweg bedeuten soll.

Das PDC Anzeigeelement bekommt man nur noch bei MB ( letztes Jahr irgendwas mit 119€ netto) oder wenn man ganz großes Glück hat auf der allen bekannten Plattform. Aber darauf achten es gibt einen für links und einen für rechts. Tauschen geht eigentlich nicht. 1. Sieht komisch aus 2. Gibt nach einer gewissen Zeit merkwürdiger Weise wieder eine Fehlermeldung.

Beim austauschen unbedingt auf gute Zugentlastung achten und viel Geduld aufbringen. Spiegel sollte man vorsichtshalber abbauen. Der Anschlußstecker liegt entweder im Gummibalg oder irgendwo kurz dahinter.
Mit freundlichen Grüßen aus Kleinmachnow
Axel
Benutzeravatar
Vanagaudi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 4342
Registriert: 18 Mai 2013 15:34
Wohnort: Schlootkuhlen

Galerie

Re: PTS / Parktronic ausgefallen | 2 Rote Lichter

Beitrag von Vanagaudi »

AxelausKLM hat geschrieben: 13 Jun 2020 19:20
Vielleicht sind die Steueradern von diesem Sensor intern im Steuergerät mit auf den Steuerleitungen der Anzeigen verbunden.
Sensor hinten rechts fehlerhaft oder ohne Funktion oder Signalweg. Was auch immer Signalweg bedeuten soll.
"Signalweg" ist das, was ich "Steuerleitung" genannt habe. Ich vermute, dass dies ein LIN-Bus ist. Wurde leider noch nirgendwo beschrieben, oder ich habe es noch nicht gefunden. Wäre nicht schlecht, wenn ich mal so ein vermeintlich defektes Teil in die Finger bekäme. An den Steckern wird es kaum liegen, es sein denn, sie sind übermäßig schlecht gecrimpt. Fast im ganzen Wagen werden diese Stecker verwendet, aber auffällig wurden sie mir noch nicht.
Für (Folge-) Schäden aller Art übernehme ich keine Haftung. Alle einschlägigen (Sicherheits-) Vorschriften sind zu beachten. Im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.
Benutzeravatar
Tüdelbüdel
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 147
Registriert: 28 Apr 2020 14:23
Wohnort: Ostsee

Re: PTS / Parktronic ausgefallen | 2 Rote Lichter

Beitrag von Tüdelbüdel »

Ich habe es gerade gestern hinter mir:

Erst hieß es laut Stardiagnose 2 Sensoren hinten seien defekt (waren sie auch). Vorsorglich alle 4 getauscht.
Dann kam erst die Fehlermeldung Warnelemente in den Spiegeln defekt.

Beide getauscht läuft wieder.

Vielleicht wird die Fehlermeldung Warnelemente von der Fehlermeldung Sensor irgendwie überlagert.
Vanagaudi hat geschrieben: 13 Jun 2020 16:57 Das PDC Anzeigeelement bekommt man nur noch bei MB ( letztes Jahr irgendwas mit 119€ netto)
Preis bei MB gestern: 142 €.
Vanagaudi hat geschrieben: 13 Jun 2020 16:57 Ich habe so eine Anzeige im Spiegel noch nicht gesehen, aber gerade hier sollte man penibel auf Feuchtigkeitsschutz achten. Denn gerade hier sammelt sich das Wasser auch gern mal innerhalb des Spiegelgehäuses.
Die Platine ist lackiert/beschichtet und damit (hoffentlich) wasserfest. Das Gehäuse selbst ist nicht dicht.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Tüdelbüdel für den Beitrag:
Vanagaudi (13 Jun 2020 21:36)
Benutzeravatar
Tüdelbüdel
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 147
Registriert: 28 Apr 2020 14:23
Wohnort: Ostsee

Re: PTS / Parktronic ausgefallen | 2 Rote Lichter

Beitrag von Tüdelbüdel »

Vanagaudi hat geschrieben: 13 Jun 2020 20:15 Wäre nicht schlecht, wenn ich mal so ein vermeintlich defektes Teil in die Finger bekäme. An den Steckern wird es kaum liegen, es sein denn, sie sind übermäßig schlecht gecrimpt. Fast im ganzen Wagen werden diese Stecker verwendet, aber auffällig wurden sie mir noch nicht.
Ein Warnelement? Ich kann Dir gerne 2 defekte schicken, dann brauche ich sie nicht zu entsorgen.
eliwan
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 127
Registriert: 04 Jan 2012 15:24

Re: PTS / Parktronic ausgefallen | 2 Rote Lichter

Beitrag von eliwan »

Parktronic geht bei mir neuerdings hinten nicht mehr. Vorne normal.
Im Rückwärtsgang 2 Signallichter im Außenspiegel und ein lauter kurzer Signalton.
Gibt es Erfahrungswerte für Ursache und Lösungen?
Mein Diagnosegerät ist leider derzeit nicht zugänglich.

MfG Eliwan
316 CDI 4x4 Bj 2012, MR, HD
Antworten