Demontage Lüftungskanal am Dachhimmel Sprinter 319

Umbau- und Reparaturanleitungen + Erfahrungsberichte
Antworten
misa030
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 11
Registriert: 10 Dez 2015 20:20
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Demontage Lüftungskanal am Dachhimmel Sprinter 319

Beitrag von misa030 » 25 Mär 2017 12:33

Hallo liebe Gemeinde,

ich suche evt. Bilder oder Abbauanleitung bzw. Erfahrungsberichte für den Abbau des Lüftungskanals am Dachhimmel bei verbauter Dachklimaanlage. Gerade Bilder wie es darunter aussieht wären für mich von sehr großen Interesse. Ich plane den vorhandenen Lüftungskanal gegen einen effektiveren und vor Allem platzsparenden selbstgebauten Kanal zu ersetzen. Ich habe das Forum bereits durchsucht bin aber noch nicht fündig geworden. Ein entsprechender Link wäre auch super.

Es handelt sich um ein 319, mittlerer Radstand, Normaldach als Kombi.

Bin für jeden Tipp dankbar.

rollende Grüße,
Micha
Privat: MB Sprinter 319 V6, 4x4 zuschaltbar mit Untersetzung, 2016, einmal Komplett und voll ausgestattet. :D

misa030
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 11
Registriert: 10 Dez 2015 20:20
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Demontage Lüftungskanal am Dachhimmel Sprinter 319

Beitrag von misa030 » 16 Jul 2017 14:42

ich habe mich mal dran gewagt. Wen´s interessiert. Der Original-Lüftungskanale ist mit etwas Ideenreichtum gut anzupassen und zu kürzen. Der hintere Kanal ist nach Abnehmen der Blenden mit 4 Schrauben angeschraubt und in das Mittelteil eingesteckt. Die Schrauben zum abnehmen der Blende findet man in den Lampenfassungen. Einfach die Lampen ausbauen. Die Blenden sind aufgeschoben. Man braucht also den vorderen Bereich nicht demontieren, nur die Blende vom Mittelteil muß vorne gelöst werden. Ich habe das Untertiel dann einfach mit der Kreissäge so gekürzt das ich das ich hinten wieder original abschließe. Wichtig ist die neue Anschlussnaht dicht zu bekommen und evt. hochstehende Öffnungen so abzukleben das sie nicht anfangen zu pfeifen im Betrieb. Um das Abschlussteil an den Himmel wieder zu verschrauben habe ich 2 Gewinde eingenietet. Man sieht auf den Bildern wo die alten Gewinde saßen. Mein Laderaum hat also jetzt eine schöne homogene Fläche trotz Dachklima.

Ich weiß leider nicht wie ich die Fotos hier gedreht bekomme.
Dateianhänge
52181005642__947E2279-4223-4A15-AB8B-EE08E79DEBF3.JPG
52180331541__22C5DFFE-0262-440E-BA84-2022085F7E58.JPG
verkürzter Dachklimakanal , Fertig
verkürzter Dachklimakanal , Fertig
Privat: MB Sprinter 319 V6, 4x4 zuschaltbar mit Untersetzung, 2016, einmal Komplett und voll ausgestattet. :D

Antworten