Lokari-Radhausschale und 245/75-16

Umbau- und Reparaturanleitungen + Erfahrungsberichte
Luchs
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 79
Registriert: 25 Sep 2019 18:59

Lokari-Radhausschale und 245/75-16

Beitrag von Luchs »

Die Radhausschale nimmt ca. 1 bis 2 cm Freiraum über dem Hinterrad weg. Laut Lokari könnte das zu Problemen bei einer Radgröße wie oben führen (habe bzgl. 907 mit Werksallrad angefragt).
Kann das jemand bestätigen?

Wie sieht es beim 906 und obigen Rädern aus? Am Radhaus dürfte sich ja kaum etwas beim 907 vs. 906 geändert haben.

Anhalten kann ich noch nicht, da ich noch keine Umbereifung habe.

Dank für Erfahrungstipps.
😺
319 CDI (BM907), Bj. 2020, Kastenwagen, 3665, Hochdach,
AWD mit Untersetzung, Schalter
Benutzeravatar
Rosi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 4281
Registriert: 01 Jan 2004 00:00
Wohnort: Tieflandsbucht

Galerie
Marktplatz

Lokari-Radhausschale und 245/75-16

Beitrag von Rosi »

Am/beim W906 4x4 i.V.m. 265/65R18 auf 8Jx18 ET50 paßt es.
Abstand zur Karosse innen
Abstand zur Karosse innen
Spalt am Spritzlappen (von unten)
Spalt am Spritzlappen (von unten)
324 M272 Bj.07 H1L2 + PRINS 146tkm (immer) noch
324 M273 Bj.08 H2L2 + PRINS 50tkm (hoffentlich) bald
319 OM642 Bj.16 im HYMER ML-I 540 mit 64tkm
Luchs
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 79
Registriert: 25 Sep 2019 18:59

Re: Lokari-Radhausschale und 245/75-16

Beitrag von Luchs »

Rosi, Dank für dich.

Und beim 907 4x4 mit 245/75 auf Original-MB-Stahlfelge?
Niemand da damit??

😼
319 CDI (BM907), Bj. 2020, Kastenwagen, 3665, Hochdach,
AWD mit Untersetzung, Schalter
Benutzeravatar
Toolman
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 634
Registriert: 12 Aug 2016 16:32
Wohnort: NÖ-Süd
Kontaktdaten:

Re: Lokari-Radhausschale und 245/75-16

Beitrag von Toolman »

Also ich habs am 906er und keine Angst dass der Reifen da streifen würde.
cheers Martin!

2017 316 4x4
1993 W124 400E V8
2011 Subie Forester BoxerTurboAllrad
1980 Citroen Mehari
destagge
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1182
Registriert: 25 Feb 2014 20:17
Wohnort: München

Re: Lokari-Radhausschale und 245/75-16

Beitrag von destagge »

Beim 906 auch mit 265ern kein Problem.
2014er 316CDI 4x4 ZG4 i2,85+LSP+HA-QSP + VBAir
Selbstausbau: LiFeYPO4 selber bauen, Polster selber machen
Reise: Offroad in Lettland
Luchs
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 79
Registriert: 25 Sep 2019 18:59

Re: Lokari-Radhausschale und 245/75-16

Beitrag von Luchs »

265er - ok. Aber es geht wohl um die Radgröße i. S. von Höhe/Durchmesser.
Nehme an, Michael, du hast keine 75 % Reifenhöhe, oder?

Luchs
319 CDI (BM907), Bj. 2020, Kastenwagen, 3665, Hochdach,
AWD mit Untersetzung, Schalter
Benutzeravatar
Toolman
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 634
Registriert: 12 Aug 2016 16:32
Wohnort: NÖ-Süd
Kontaktdaten:

Re: Lokari-Radhausschale und 245/75-16

Beitrag von Toolman »

nein hat er nicht. 245/75 ist kein Thema, da streift nix. Der Sprinter ist ja so garnicht verschränkungswillig.

Bild

Bild

Ich habe allerdings Spurverbreiterungen an den Serienfelgen dran.
cheers Martin!

2017 316 4x4
1993 W124 400E V8
2011 Subie Forester BoxerTurboAllrad
1980 Citroen Mehari
Benutzeravatar
Vanagaudi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 4320
Registriert: 18 Mai 2013 15:34
Wohnort: Schlootkuhlen

Galerie

Re: Lokari-Radhausschale und 245/75-16

Beitrag von Vanagaudi »

Toolman hat geschrieben: 17 Apr 2020 07:48 Bild
Schönes Foto, hast du das auch mit etwas größerem Ausschnitt nach unten, bei dem man auch die Distanzplatten an der Federung erkennt?
- Sorry, gehört eigentlich nicht zum Thema -
Für (Folge-) Schäden aller Art übernehme ich keine Haftung. Alle einschlägigen (Sicherheits-) Vorschriften sind zu beachten. Im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.
destagge
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1182
Registriert: 25 Feb 2014 20:17
Wohnort: München

Re: Lokari-Radhausschale und 245/75-16

Beitrag von destagge »

Luchs hat geschrieben: 17 Apr 2020 07:17 265er - ok. Aber es geht wohl um die Radgröße i. S. von Höhe/Durchmesser.
Nehme an, Michael, du hast keine 75 % Reifenhöhe, oder?

Luchs
Toolman hat geschrieben: 17 Apr 2020 07:48 nein hat er nicht.
Richtig, hat er nicht, ist aber egal, denn 265/70R17 haben bis auf ein paar Millimeter den gleichen Abrollumfang wie 265/75R16.
Die fehlenden 5% des Querschnittes sind in etwa das eine Zoll was das Loch von dem schwarzen Kreis in der Mitte größer ist.
2014er 316CDI 4x4 ZG4 i2,85+LSP+HA-QSP + VBAir
Selbstausbau: LiFeYPO4 selber bauen, Polster selber machen
Reise: Offroad in Lettland
Luchs
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 79
Registriert: 25 Sep 2019 18:59

Re: Lokari-Radhausschale und 245/75-16

Beitrag von Luchs »

Ihr gebt euch ja Mühe. Dank dafür und für eure Beiträge.
Werde zuerst umbereifen (wenn Corinna Reisen wieder zulässt) und dann die Lokari ordern.
Und zuvor die Radkästen gut aufmöbeln. OK.
😺
319 CDI (BM907), Bj. 2020, Kastenwagen, 3665, Hochdach,
AWD mit Untersetzung, Schalter
bfsprinter
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 4
Registriert: 08 Dez 2019 10:22

Re: Lokari-Radhausschale und 245/75-16

Beitrag von bfsprinter »

Hallo,

ich hoffe, ich darf mich hier kurz einklinken:

Gibt es die Innenkotflügel für vorne bei einem W907 4x4?

Ich warte auf mein Wohnmobil (Hymer MLT 580 4x4 mit 265/60/18). Für hinten wird es bei einem Teilintegrierten wohl nichts geben (und ist vielleicht auch nicht nötig). Für vorne wollte ich gerne etwas, was den Steinchenflug auf den breiteren GFK-Aufbau dahinter verhindert, finde aber bei Lokari nichts...

Danke vorab,
Bostjan
Benutzeravatar
Toolman
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 634
Registriert: 12 Aug 2016 16:32
Wohnort: NÖ-Süd
Kontaktdaten:

Re: Lokari-Radhausschale und 245/75-16

Beitrag von Toolman »

Hm, beim 906 ist die Schale vorne Serie.
cheers Martin!

2017 316 4x4
1993 W124 400E V8
2011 Subie Forester BoxerTurboAllrad
1980 Citroen Mehari
bfsprinter
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 4
Registriert: 08 Dez 2019 10:22

Re: Lokari-Radhausschale und 245/75-16

Beitrag von bfsprinter »

Ok, das würde erklären warum es nichts zu kaufen gibt.

Da ich den Hymer noch nicht habe, kann mir jemand bestätigen, dass dies beim 907 auch so ist?

Danke, Bostjan
hljube
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 674
Registriert: 27 Feb 2017 19:52
Wohnort: Lübeck

Galerie

Re: Lokari-Radhausschale und 245/75-16

Beitrag von hljube »

Die vorderen Radhäuser sind beim 907/910 auch plastik, wenn du Steinschlagschutz nach hinten willst brauchst du die Schmutzfänger.
Die sind meines Wissens nach nicht Serie.
MFG
Julian

-1988er T3 1.6TD (RIP)
-2012er W906 313 L2H1
bfsprinter
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 4
Registriert: 08 Dez 2019 10:22

Re: Lokari-Radhausschale und 245/75-16

Beitrag von bfsprinter »

Ok, danke.
Hast Du einen Tip für Schmutzfänger?
Antworten