Lokari-Radhausschale und 245/75-16

Umbau- und Reparaturanleitungen + Erfahrungsberichte
waldfurcht
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 85
Registriert: 19 Nov 2018 11:05
Wohnort: München

Re: Lokari-Radhausschale und 245/75-16

Beitrag von waldfurcht »

Hm Schmutzfänger gibt es von Mercedes. Ich habe neulich die Lokari Radhausschalen am 907 montiert. Sie passen ganz gut so lange man keine Schmutzfänger hat. Ich habe dann 1/4 der Lokaris weggeschnitten und sie hinter den Schmutzfänger montiert.
bfsprinter
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 4
Registriert: 08 Dez 2019 10:22

Re: Lokari-Radhausschale und 245/75-16

Beitrag von bfsprinter »

waldfurcht hat geschrieben: 27 Apr 2020 22:20 Hm Schmutzfänger gibt es von Mercedes. Ich habe neulich die Lokari Radhausschalen am 907 montiert. Sie passen ganz gut so lange man keine Schmutzfänger hat. Ich habe dann 1/4 der Lokaris weggeschnitten und sie hinter den Schmutzfänger montiert.
Nur zur Klarstellung: Redest Du jetzt von hinten oder gibt es doch Lokari Radhausschalen für vorne beim 907?
destagge
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1190
Registriert: 25 Feb 2014 20:17
Wohnort: Süddeutschland

Re: Lokari-Radhausschale und 245/75-16

Beitrag von destagge »

waldfurcht hat geschrieben: 27 Apr 2020 22:20 Hm Schmutzfänger gibt es von Mercedes. Ich habe neulich die Lokari Radhausschalen am 907 montiert. Sie passen ganz gut so lange man keine Schmutzfänger hat. Ich habe dann 1/4 der Lokaris weggeschnitten und sie hinter den Schmutzfänger montiert.
:shock:
Dann läuft doch die Dreckbrühe zwischen Lokari und Spritzlappen durch und genau da hin wo man sie nicht haben will, oder? Hast du ein Bild?

Beim 906 passen die Lokaris genau an den Spritzlappen bzw. werden daran befestigt.

Grüße
Michael
2014er 316CDI 4x4 ZG4 i2,85+LSP+HA-QSP + VBAir
Selbstausbau: LiFeYPO4 selber bauen, Polster selber machen
Reise: Offroad in Lettland
destagge
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1190
Registriert: 25 Feb 2014 20:17
Wohnort: Süddeutschland

Re: Lokari-Radhausschale und 245/75-16

Beitrag von destagge »

bfsprinter hat geschrieben: 28 Apr 2020 08:00
waldfurcht hat geschrieben: 27 Apr 2020 22:20 Hm Schmutzfänger gibt es von Mercedes. Ich habe neulich die Lokari Radhausschalen am 907 montiert. Sie passen ganz gut so lange man keine Schmutzfänger hat. Ich habe dann 1/4 der Lokaris weggeschnitten und sie hinter den Schmutzfänger montiert.
Nur zur Klarstellung: Redest Du jetzt von hinten oder gibt es doch Lokari Radhausschalen für vorne beim 907?
Vorn ist die Radhausschale Serie.
2014er 316CDI 4x4 ZG4 i2,85+LSP+HA-QSP + VBAir
Selbstausbau: LiFeYPO4 selber bauen, Polster selber machen
Reise: Offroad in Lettland
Benutzeravatar
Rosi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 4287
Registriert: 01 Jan 2004 00:00
Wohnort: Tieflandsbucht

Galerie
Marktplatz

Vergleich Lokari-Radhausschalen T1N NCV3 VS30

Beitrag von Rosi »

Ich habe mal die Radhausschalen nebeneinander gelegt und war überrascht, daß der W907 so erheblich vom W906 abweicht.
LOKARI´s W903 vorn+hinten, W906 und W907 (v.l.n.r.)
LOKARI´s W903 vorn+hinten, W906 und W907 (v.l.n.r.)
W906 von 2006 bis 2018
W906 von 2006 bis 2018
W907 seit 2018
W907 seit 2018
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Rosi für den Beitrag:
destagge (27 Mai 2020 15:40)
324 M272 Bj.07 H1L2 + PRINS 146tkm (immer) noch
324 M273 Bj.08 H2L2 + PRINS 50tkm (hoffentlich) bald
319 OM642 Bj.16 im HYMER ML-I 540 mit 64tkm
Luchs
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 79
Registriert: 25 Sep 2019 18:59

Re: Lokari-Radhausschale und 245/75-16

Beitrag von Luchs »

Lokari bietet ganz neu Radhausschalen mit Ausschnitt bei werkseitig montierten Spritzlappen an. Artikel-Nr.: IKF-213-L-R

Sind flink, die Jungs dort. :D

Luchs
319 CDI (BM907), Bj. 2020, Kastenwagen, 3665, Hochdach,
AWD mit Untersetzung, Schalter
Luchs
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 79
Registriert: 25 Sep 2019 18:59

Re: Lokari-Radhausschale und 245/75-16

Beitrag von Luchs »

Hatte zunächst eine falsche Bestellnummer auf Lager, wurde dann aber schnell bei Lokari umgezwitschert:

Also, wer werkseitig montierte Spritzlappen hat nehme Bitteschön die Nummer "IKF-213B-L-R".

In der Lieferung lag eine leider nur auf Englisch verfasste Montageanweisung. Werden Sie aber jetzt übersetzen und dann auch auf ihre Seite einstellen. (Und mir zusenden :D )

Die Außenkante hat leider nach wie vor Sägespuren, werde ich wegschleifen.
OK und dann mal sehen, ob alles passt.

Luchs
319 CDI (BM907), Bj. 2020, Kastenwagen, 3665, Hochdach,
AWD mit Untersetzung, Schalter
Luchs
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 79
Registriert: 25 Sep 2019 18:59

Re: Lokari-Radhausschale und 245/75-16

Beitrag von Luchs »

So, habe sie jetzt drin. Leider gibt es zur Karosse und zum Kotflügel hin einen konstruktionsbedingten Spalt zwischen Spritzlappen und Radhausschale: Radhausschale geht leider nicht über die gesamte Breite des Spritzlappens. Im Spalt liegt auch ein Stückel der dämlichen „Bördelkante“ des Radlaufs offen.
Vielleicht liegt es auch an meinem 4x4, was ich aber net glaub.

Wie kann ich den Spalt am besten schließen?
Karosseriedichtmasse, hält das auch auf Piste?

Besser wäre die Schale ohne Ausschnitt und dann selbst ausschneiden. Wäre allemal perfekter...

😼
319 CDI (BM907), Bj. 2020, Kastenwagen, 3665, Hochdach,
AWD mit Untersetzung, Schalter
cappulino
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 811
Registriert: 18 Okt 2014 20:47
Wohnort: die Lichtstadt an der Saale

Re: Lokari-Radhausschale und 245/75-16

Beitrag von cappulino »

Sikaflex UV in schwarz, ggf kannst du damit auch eine zusätzliche Blende aufkleben je nach Belieben und Möglichkeiten.
Benutzeravatar
Exilaltbier
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1865
Registriert: 07 Jan 2019 18:29
Kontaktdaten:

Re: Lokari-Radhausschale und 245/75-16

Beitrag von Exilaltbier »

Einfach als unbrauchbar zurück schicken.... die Jungs reagieren ja sofort. 😅👍
One day we all have to die.
But not all the other days!
Bild

CamperVan, 2014er Mopf, 216CDI, 7G+, Standard, flach, 2x4, 225/75/16 auf ET62, gen. PARPAING
Stete Skepsis wennmanim Netzis !
Benutzeravatar
Rosi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 4287
Registriert: 01 Jan 2004 00:00
Wohnort: Tieflandsbucht

Galerie
Marktplatz

Re: Lokari-Radhausschale und 245/75-16

Beitrag von Rosi »

Wie kann ich den Spalt am besten schließen?
Besser wäre die Schale ohne Ausschnitt und dann selbst ausschneiden. Wäre allemal perfekter...
Fotos :!: :?:
LOKARI W907 ohne Spritzlappen
LOKARI W907 ohne Spritzlappen
LOKARI W907 mit orig. Spritzlappen
LOKARI W907 mit orig. Spritzlappen
324 M272 Bj.07 H1L2 + PRINS 146tkm (immer) noch
324 M273 Bj.08 H2L2 + PRINS 50tkm (hoffentlich) bald
319 OM642 Bj.16 im HYMER ML-I 540 mit 64tkm
Antworten