Sprintshift funktionniert nicht mehr.

Umbau- und Reparaturanleitungen + Erfahrungsberichte
Antworten
Carl6955
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 3
Registriert: 29 Jul 2020 17:52

Sprintshift funktionniert nicht mehr.

Beitrag von Carl6955 »

Guten Tag,
Ich habe einen Sprinter mit dem Sprintshiftgetriebe, das vor zwei Tagen ausgefallen ist.
Nichts geht mehr.
Es ist ein Bus mit der Vin Nummer R414928 und hat jetzt 145000km.

Ich habe bis jetzt die 2 Relais unter dem Fahrersitz getestet also Relais 6 Pumpe sPrintshift und Relais A1 Rückfahrlicht Sprintshift, beide sind ok.
Ich hab noch das Relais A002 542 1319 drin, laut Aussagen hier im Forum sollte dieses schon lange durch das A 002 542 2319 ersetzt sein...
Wie soll ich jetzt bei meiner Suche weiterverfahren?
Wo sollte ich jetzt nachschauen?
Im voraus schon danke für jede Hilfe.
mfG
Marc Carl
Benutzeravatar
v-dulli
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2456
Registriert: 14 Jul 2010 21:15
Wohnort: OWL

Galerie

Re: Sprintshift funktionniert nicht mehr.

Beitrag von v-dulli »

Pumpe defekt?
Gruß aus OWL
v-dulli (Helmut)
____________________________________________________________________________________________
NCV3 316CDI Hymer GCS 4x2 + GLK 250CDI BlueTec 4M
Carl6955
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 3
Registriert: 29 Jul 2020 17:52

Re: Sprintshift funktionniert nicht mehr.

Beitrag von Carl6955 »

Danke, ich werde schauen ob die Pumpe läuft, müsste ja ohne Demontage feststellbar sein.
Mfg
Benutzeravatar
Vanagaudi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 4368
Registriert: 18 Mai 2013 15:34
Wohnort: Schlootkuhlen

Galerie

Re: Sprintshift funktionniert nicht mehr.

Beitrag von Vanagaudi »

Bitte nichts durcheinander werfen.
Carl6955 hat geschrieben: 30 Jul 2020 18:22Es ist ein Bus mit der Vin Nummer R414928
Ich hab noch das Relais A002 542 1319 drin, laut Aussagen hier im Forum sollte dieses schon lange durch das A 002 542 2319 ersetzt sein...
Laut diesem Beitrag ist bei deinem Fahrzeug wie folgt zu verfahren:
Bei Fahrzeugen ab FIN R238045 bis R453443 muss das vorhandene Relais K84, Fabrikat Tyco (Teilenummer A 002 542 1319) oder Fabrikat Hella (Teilenummer A 002 542 2319) zur Vermeidung von Schäden an der Sprintshifthydraulikpumpe gegen das Relais A 002 542 5919 umgetauscht werden. Im Relais A 002 542 5919 ist bereits eine Gleichrichterdiode integriert, die Diode AK330 kann somit entfallen.
Also die Diode AK330 oder alternativ das Relais A 002 542 5919 einbauen.
Für (Folge-) Schäden aller Art übernehme ich keine Haftung. Alle einschlägigen (Sicherheits-) Vorschriften sind zu beachten. Im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.
Benutzeravatar
Hans
Moderator
Moderator
Beiträge: 6248
Registriert: 01 Jan 2003 00:00
Wohnort: Esslingen . Forumsmitglied der ersten Stunde Sprinter Nr. 3
Kontaktdaten:

Galerie

Re: Sprintshift funktionniert nicht mehr.

Beitrag von Hans »

Und wieso hängst du deinen Beitrag nicht an den von dir zitierten hinten an und eröffnest hier erneut einen Sprintschift Beitrag obwohl schon zig vorhanden sind !

Mal Zusätzlich die Mühe machen diese alle durchlesen, war alles, wirklich alles schon mal da ! ☹️
E s . g r ü s s t . E u c h . H @ N S ‹(•¿•)› D E R . M O B I L E . S C H W A B E . MOBIL-ECKE .
Carl6955
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 3
Registriert: 29 Jul 2020 17:52

Re: Sprintshift funktionniert nicht mehr.

Beitrag von Carl6955 »

Hallo
Vielen Dank für den Hinweis zu den Relais ohne und mit Diode.
Ich hatte das schon gelesen, weiss aber nicht ob in diesem Fall, noch das erstere Relais drin, eine Diode hinzugerüstet wurde??
Wo wär das zu finden.
Zur Bemerkung von Hans, ich habe hier schon sehr viel durchgelesen, aber wahrscheinlich nicht alles.
Danke an Euch alle.
CArl
Benutzeravatar
Hans
Moderator
Moderator
Beiträge: 6248
Registriert: 01 Jan 2003 00:00
Wohnort: Esslingen . Forumsmitglied der ersten Stunde Sprinter Nr. 3
Kontaktdaten:

Galerie

Re: Sprintshift funktionniert nicht mehr.

Beitrag von Hans »

5D15B7E8-91DE-45F6-B18A-D99D12A1DBDB.jpeg
2018 Treffer zu Sprintshift an die man seine Fragen anhängen könnte, in Zukunft schließen wir die neu eröffneten Themen zum gleichen Thema, ist total unübersichtlich ... und die meisten Spezialisten die gute Antworten geben könnten tun es genau aus diesem Grund nicht mehr, weil sie es Leid sind ...
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Hans für den Beitrag:
Opa_R (31 Jul 2020 13:19)
E s . g r ü s s t . E u c h . H @ N S ‹(•¿•)› D E R . M O B I L E . S C H W A B E . MOBIL-ECKE .
daviddittmann
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 29
Registriert: 28 Feb 2018 21:09

Re: Sprintshift funktionniert nicht mehr.

Beitrag von daviddittmann »

Hallo Leute, bei dem Sprinter meiner Freundin brennt diese Diode durch. Gleichzeitig hat ihr Tacho angefangen Kirmes zu feiern.
Denke das jetzt der sicherungsblock unter dem Lenkrad mit durch ist:/.
Was kann verursachen das die Diode durchbrennt während das Asg relee klickert?
Hatte schon einen eigenen Beitrag darüber erstellt und jetzt diesen hier gefunden. Mfg
Benutzeravatar
Vanagaudi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 4368
Registriert: 18 Mai 2013 15:34
Wohnort: Schlootkuhlen

Galerie

Re: Sprintshift funktionniert nicht mehr.

Beitrag von Vanagaudi »

daviddittmann hat geschrieben: 06 Mär 2021 19:13 Hallo Leute, bei dem Sprinter meiner Freundin brennt diese Diode durch. Gleichzeitig hat ihr Tacho angefangen Kirmes zu feiern.
Denke das jetzt der sicherungsblock unter dem Lenkrad mit durch ist:/.
Was kann verursachen das die Diode durchbrennt während das Asg relee klickert?
Hatte schon einen eigenen Beitrag darüber erstellt und jetzt diesen hier gefunden. Mfg
Es hilft nicht, zur gleichen Frage in mehreren Beiträge zu schreiben. Du solltest besser deinen Originalbeitrag mit dieser Info erweitern. Das würde mehr helfen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Vanagaudi für den Beitrag:
tercedes (06 Mär 2021 21:36)
Für (Folge-) Schäden aller Art übernehme ich keine Haftung. Alle einschlägigen (Sicherheits-) Vorschriften sind zu beachten. Im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.
Antworten