Wer kennt dieses Differential (Vorderachse)?

Umbau- und Reparaturanleitungen + Erfahrungsberichte
williwondraschek
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 4
Registriert: 04 Jan 2021 10:31

Wer kennt dieses Differential (Vorderachse)?

Beitrag von williwondraschek »

Hallo Zusammen,

ich habe hier einen umgebauten Sprinter 906 (514 CDI), EZ 2017, 7G Automatikgetriebe und möchte gerne wissen was für ein Differential da an der Vorderachse verbaut ist. Handelt es sich möglicherweise um ein modifiziertes Hinterachs-Differential? Die Umbaufirma ist leider nicht auskunftswillig.

Das Innenleben besteht aus Original-Mercedes-Teilen. Diese sind allerdings nicht gelistet, da laut Nachfrage bei Mercedes nur komplette Achsen bezogen werden können.

Ich hoffe auf eure Einschätzung!

Vielen Dank!

Willi
DSC00583.JPG
DSC00720.JPG
DSC00716.JPG
DSC00730.JPG
Alex S
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 151
Registriert: 29 Aug 2007 09:27
Kontaktdaten:

Re: Wer kennt dieses Differential (Vorderachse)?

Beitrag von Alex S »

Servus,

Frag mal hier nach: www.gohermanns.de
Die sind auf Differenziale für MB PKW und Sprinter spezialisiert. Die machen auch viel Mercedes G, und ich denke die Firma aus Marktbreit hat sich da bedient.
Hab aber selber keine Erfahrung mit der Firma......

Viele Grüsse
A,ex S
Fange niemals an fertig zu sein....
Sprinter 316 4x4
www.wuesten-staub.de
Benutzeravatar
Rosi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 4287
Registriert: 01 Jan 2004 00:00
Wohnort: Tieflandsbucht

Galerie
Marktplatz

Differential (Vorderachse)?

Beitrag von Rosi »

Sprinter 906 (514 CDI), EZ 2017, 7G Automatikgetriebe ... Differential da an der Vorderachse ...
Spektakuläre Kombination, weil Differential VA = 4x4 i.V.m. 7G+ :!: :?:
324 M272 Bj.07 H1L2 + PRINS 146tkm (immer) noch
324 M273 Bj.08 H2L2 + PRINS 50tkm (hoffentlich) bald
319 OM642 Bj.16 im HYMER ML-I 540 mit 64tkm
williwondraschek
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 4
Registriert: 04 Jan 2021 10:31

Re: Wer kennt dieses Differential (Vorderachse)?

Beitrag von williwondraschek »

Vielen Dank für die Antworten!

@Alex: Danke, ich habe Kontakt aufgenommen - ein potentieller Ansprechpartner ist allerdings noch im Urlaub!

@Rosi: Wieso meinst du spektakulär?
Benutzeravatar
Rosi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 4287
Registriert: 01 Jan 2004 00:00
Wohnort: Tieflandsbucht

Galerie
Marktplatz

Re: Wer kennt dieses Differential (Vorderachse)?

Beitrag von Rosi »

@Rosi: Wieso meinst du spektakulär?
4x4 i.V.m. 7G+ :!: :?: Allrad gab´s doch üblicherweise nur mit der 5G-Automatik :!: :?:
324 M272 Bj.07 H1L2 + PRINS 146tkm (immer) noch
324 M273 Bj.08 H2L2 + PRINS 50tkm (hoffentlich) bald
319 OM642 Bj.16 im HYMER ML-I 540 mit 64tkm
Benutzeravatar
mandør
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 459
Registriert: 06 Feb 2017 12:25

Re: Wer kennt dieses Differential (Vorderachse)?

Beitrag von mandør »

Rosi hat geschrieben: 05 Jan 2021 12:28
@Rosi: Wieso meinst du spektakulär?
4x4 i.V.m. 7G+ :!: :?: Allrad gab´s doch üblicherweise nur mit der 5G-Automatik :!: :?:
Ja..4x4 ab Werk.. Er schrieb ja aber von einem (nicht auskunftswilligen) Umbauer, der ja durchaus einen 4x2 mit dem 7er Automaten als Grundlage gehabt haben könnte..
Wäre ja schon spannend, da mehr Infos zu bekommen, wg. Einzelabnahme, Abgasgutachten, Verwendung des Stern usw..
LG Manu
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor mandør für den Beitrag:
Rosi (06 Jan 2021 09:10)
21 is only half the answer.
Sprinter 316 4x4 Aut L2H2 2021 in progress
Crafter 35 Bitd Aut 4Mo Sperre L3H2 2020
Benutzeravatar
Rosi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 4287
Registriert: 01 Jan 2004 00:00
Wohnort: Tieflandsbucht

Galerie
Marktplatz

4x4 mit dem 7G+ im Sprinter

Beitrag von Rosi »

... Umbauer, der ja durchaus einen 4x2 mit dem 7er Automaten als Grundlage gehabt haben könnte.
Ich wußte gar nicht, daß 4x4 mit dem 7G+ im Sprinter überhaupt möglich wäre, hatte allerdings nicht die Umbauer im Visier :!: :shock:
324 M272 Bj.07 H1L2 + PRINS 146tkm (immer) noch
324 M273 Bj.08 H2L2 + PRINS 50tkm (hoffentlich) bald
319 OM642 Bj.16 im HYMER ML-I 540 mit 64tkm
williwondraschek
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 4
Registriert: 04 Jan 2021 10:31

Re: Wer kennt dieses Differential (Vorderachse)?

Beitrag von williwondraschek »

Also gemäß VIN-Abfrage handelt es sich ab Werk um einen Sprinter 514 CDI - 3665 - 5,0 t - 105 kW mit Heckantrieb.

Von den Abmessungen sieht es schon nach einem Sprinter-Differential aus, die Nummer an der Seite Richtung Antriebswelle liefert auch Hinweise auf eine Sprinter (Hinter :?: :!:)-Achse (siehe Bild). Das Innenleben hat komplett Mercedes-Prägungen mit Nummern, die allerdings zu nichts führen.

Komisch ist das Gehäuse auf dem keinerlei Mercedes-Prägungen zu finden sind. Das Gehäuse gibt keinen Aufschluss auf die Herkunft. Eine Nummer gibt Auskunft über das Material und eine andere Nummer ist teilweise durch nachträglich erzeugte Bohrungen beschädigt und nicht vollständig leserlich.

Habt ihr Ideen woher das stammen könnte? Haltet ihr es für möglich, dass das Differential aus einer Starrachse stammt und deutlich umgebaut wurde?!

Vielen Dank nochmal für das Brainstorming.
6.JPG
Benutzeravatar
mandør
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 459
Registriert: 06 Feb 2017 12:25

Re: Wer kennt dieses Differential (Vorderachse)?

Beitrag von mandør »

williwondraschek hat geschrieben: 06 Jan 2021 09:42 Also gemäß VIN-Abfrage handelt es sich ab Werk um einen Sprinter 514 CDI - 3665 - 5,0 t - 105 kW mit Heckantrieb.

Von den Abmessungen sieht es schon nach einem Sprinter-Differential aus, die Nummer an der Seite Richtung Antriebswelle liefert auch Hinweise auf eine Sprinter (Hinter :?: :!:)-Achse (siehe Bild). Das Innenleben hat komplett Mercedes-Prägungen mit Nummern, die allerdings zu nichts führen.

Komisch ist das Gehäuse auf dem keinerlei Mercedes-Prägungen zu finden sind. Das Gehäuse gibt keinen Aufschluss auf die Herkunft. Eine Nummer gibt Auskunft über das Material und eine andere Nummer ist teilweise durch nachträglich erzeugte Bohrungen beschädigt und nicht vollständig leserlich.

Habt ihr Ideen woher das stammen könnte? Haltet ihr es für möglich, dass das Differential aus einer Starrachse stammt und deutlich umgebaut wurde?!

Vielen Dank nochmal für das Brainstorming.
6.JPG

Also es gibt mit dieser Teilenummer eine alte Ebay-Auktion, dort war es eine Hinterachse aus einem alten 88PS Sprinter : https://www.ebay.de/itm/9063531910-Brue ... 4525725688

Magst Du uns denn den Umbauer nennen, oder ist das was halboffizielles?

@Rosi: der 907er hat im 4x4 den 7G-Automaten. Hätte ich mir auch schon für den 906 gewünscht.. :roll:

LG Manu
21 is only half the answer.
Sprinter 316 4x4 Aut L2H2 2021 in progress
Crafter 35 Bitd Aut 4Mo Sperre L3H2 2020
williwondraschek
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 4
Registriert: 04 Jan 2021 10:31

Re: Wer kennt dieses Differential (Vorderachse)?

Beitrag von williwondraschek »

Also es gibt mit dieser Teilenummer eine alte Ebay-Auktion, dort war es eine Hinterachse aus einem alten 88PS Sprinter
Das stimmt - Gehäuse sieht aber anders aus. Spricht dafür, dass Innenleben MB-Teile sind, aber Gehäuse?!? Ähnlich ist es bei dem Differential-Käfig, auch die Nummer lässt sich finden und verweist auf den Käfig eines Sprinter-Diffs..

Edit: Sieht eher aus wie ein Vorderachsdiff. aus bspw. einem Allrad (wie zB basierend auf AL 1/4 (730.330) oder AL 1/5 (730.350) ).. Aber auch da nicht wirklich identisch. Was meint ihr?
Bobil
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 452
Registriert: 08 Apr 2010 20:44

Galerie
Marktplatz

Re: Wer kennt dieses Differential (Vorderachse)?

Beitrag von Bobil »

Hallo, wenn mal mal nicht annimmt, dass eine Starrachse umgebaut wurde, dann muss es doch eine VA mit Einzelradaufhängung mit oder ohne Querblattfeder gewesen sein. das muss es doch eingrenzen. Und diese markante "Delle" im Diff... Was Kleinserienmäßiges? Oder ganz groß --> IVECO Daily 4x4? MB Vario 4x4?
Was ist den für ein VTG verbaut? Vielleicht gibt das einen Hinweis? Gibts ein Bild von dem ganzen Auto?
316 CDI 4x4 Bj. 2006 (bis 2019)
519 CDI Bluetec Bj. 2014, OA 4x4 ZG4 2019
Opa_R
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 6589
Registriert: 01 Mär 2006 00:00
Wohnort: 56598 Rheinbrohl

Galerie

Re: Wer kennt dieses Differential (Vorderachse)?

Beitrag von Opa_R »

Hy :wink:
Hat nicht der Igel so eine V-Achse ? :roll: Früher haben die Hinterachsen umgearbeitet . Ist aber nicht so mein Thema :roll: 8)
Liebe grüße Renate und Schorsch ;)
Alle Angaben ohne Gewähr :)

Vita : 307 D Bj 78 , 209 D Bj 88, 312 D Bj 97 , 316 CDI Bj 01, 318 CDI Bj 07, 319 CDI Limited Edition Bj 15
Benutzeravatar
Schnafdolin
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 617
Registriert: 15 Nov 2010 11:57
Kontaktdaten:

Galerie

Re: Wer kennt dieses Differential (Vorderachse)?

Beitrag von Schnafdolin »

Bobil hat geschrieben: 29 Jan 2021 17:35 IVECO Daily 4x4? MB Vario 4x4?
Der alte Daily 40-10 hat Diese Vorderachse und bestimmt keine MB- Teile darin verbaut. Auch die Konstruktion ist völlig anders mit der Aufhängung der Unterlenker an der Achse selbst. Der neue Daily hat eine ähnliche VA wie der Sprinter.

Der Vario hat eine Starrachse, die ein ganzes Stück massiver aussieht.
Vario- VA

Ich tippe auch auf eine Sprinter- HA, die abgeschnitten wurde.

Gruß aus der Lausitz
Martin
Sprinter 313 CDi 4x4, 2003, 4x4 seit 1985

6m² Wohnfläche und einen Kontinent vor der Tür. Was will ich mehr?
Benutzeravatar
Uwe B.
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1282
Registriert: 11 Mär 2015 10:29

Re: Wer kennt dieses Differential (Vorderachse)?

Beitrag von Uwe B. »

...abgeschnittene (starre) Hinterachse ist unwahrscheinlich...die haben keine angegossenen Befestigungspunkte am Differentialgehäuse.
Da muß ein anderes Geheimnis hinter stecken :roll:
Tipp: Google Bildersuche > Hinterachsgehäuse...das Wochenende ist ja noch lang ;-)

Gruß, Uwe.
Benutzeravatar
Exilaltbier
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1864
Registriert: 07 Jan 2019 18:29
Kontaktdaten:

Re: Wer kennt dieses Differential (Vorderachse)?

Beitrag von Exilaltbier »

Bild

Magna Steyr Front Diff sieht der ganzen Sache doch schon sehr ähnlich...
One day we all have to die.
But not all the other days!
Bild

CamperVan, 2014er Mopf, 216CDI, 7G+, Standard, flach, 2x4, 225/75/16 auf ET62, gen. PARPAING
Stete Skepsis wennmanim Netzis !
Antworten