Camping-Küche?

Raum zum Quatschen über Dinge neben den Fahrzeugen...
Benutzeravatar
extrachrisi
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 62
Registriert: 24 Feb 2016 17:40
Wohnort: Bühl
Kontaktdaten:

Camping-Küche?

Beitrag von extrachrisi » 30 Jun 2018 10:27

Ich bin seit ca. 45 Jahren mit Zelt oder Wohmobil unterwegs und was immer dabei war: Meine Reiseküche! Mit dem Rucksack war es einflammiger Gaskocher, heute mit Luigi (Crafter) eine externe Küche mit Wokbrenner und dreiflammigen Gasfeld. Ja,ich koche sehr gerne zu Hause oder beim Camping. Nun habe ich mir die Frage gestellt, sollte man die Erfahrungen und Rezepte der Reiseküche nicht teilen?
Wenn ja,ich habe da einiges im Angebot lecker und einfach bei der Zubereitung. ....oder passt das nicht ins Forum??
Zuletzt geändert von extrachrisi am 02 Jul 2018 09:30, insgesamt 2-mal geändert.
Grüße aus dem sonnigen Baden
Chris

Benutzeravatar
Nightliner
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 894
Registriert: 30 Mär 2016 15:09
Wohnort: Freystadt im Freistaat

Galerie
Fahrerkarte

Re: Camping-Küche?

Beitrag von Nightliner » 30 Jun 2018 11:49

Hi chrisi,

würde schon passen aber bei mir gibt's keinen Unterschied von zuhause zu auswärts :wink:

Ist immer das selbe, ausser meine Frau kocht :mrgreen:
Gruß aus Bayern, der Michl

Sprinter 316, BJ 2011

traumsprinter
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 746
Registriert: 05 Aug 2010 18:00

Galerie
Fahrerkarte

Re: Camping-Küche?

Beitrag von traumsprinter » 30 Jun 2018 12:01

Hallo Michl,

bei dir schmeckt es aber immer sehr gut! 😊
Ja kann ich beurteilen! 😊
Gruß
Peter

Benutzeravatar
Mopedfahrer
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 719
Registriert: 07 Aug 2014 14:39
Wohnort: Nordbayern

Fahrerkarte

Re: Camping-Küche?

Beitrag von Mopedfahrer » 30 Jun 2018 12:05

Hallo Michl,

liest deine Frau hier im Forum auch mit?
Hoffentlich nicht ...
Viele Grüße Anton

One Life. Live it.

315 CDI 4x4, Bj. 2008

Gelöschter User

Re: Camping-Küche?

Beitrag von Gelöschter User » 30 Jun 2018 20:59

Hi,
immer her mit den guten Ideen...
Liebe Grüße
Volker

Benutzeravatar
Hans
Moderator
Moderator
Beiträge: 6091
Registriert: 01 Jan 2003 00:00
Wohnort: Esslingen . Forumsmitglied der ersten Stunde Sprinter Nr. 3
Kontaktdaten:

Galerie

Re: Camping-Küche?

Beitrag von Hans » 30 Jun 2018 22:32

... Nun habe ich mir die Frage gestellt, sollte man die Erfahrungen und Rezepte der Reisseküche nicht teilen?
Wenn ja,ich habe da einiges im Angebot lecker und einfach bei der Zubereitung. ....oder passt das nicht ins Forum?? ...
Passt scho, hab es mal in‘s „Café-Plauderecke“ verschoben! 🍗🍻
E s . g r ü s s t . E u c h . H @ N S ‹(•¿•)› D E R . M O B I L E . S C H W A B E . MOBIL-ECKE .

Benutzeravatar
Nightliner
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 894
Registriert: 30 Mär 2016 15:09
Wohnort: Freystadt im Freistaat

Galerie
Fahrerkarte

Re: Camping-Küche?

Beitrag von Nightliner » 01 Jul 2018 07:06

Mopedfahrer hat geschrieben:
30 Jun 2018 12:05
Hallo Michl,

liest deine Frau hier im Forum auch mit?
Hoffentlich nicht ...
Klar liest die mit, manchmal :wink:
Mit das selbe meinte ich ja auch nicht die Auswahl des Essens sondern die Zubereitung.
Selbstverständlich ist unser Essen abwechslungsreich.
@ Peter Danke für die Blumen, ich sehe nicht umsonst so aus wie ich aussehe :lol:
Gruß aus Bayern, der Michl

Sprinter 316, BJ 2011

Benutzeravatar
Nightliner
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 894
Registriert: 30 Mär 2016 15:09
Wohnort: Freystadt im Freistaat

Galerie
Fahrerkarte

Re: Camping-Küche?

Beitrag von Nightliner » 01 Jul 2018 07:41

Dann mach ich mal den Anfang mit einfacher Küche für unterwegs.

Einfach Tomaten würfeln und zum Rührei dazu.
Bild

Nudeln kochen, Lachs anbraten, Schnittlauch drüber
Bild

Karton aufreissen, Folie runter- auf den vorgeheizten Stein fertig
Bild

Champions, Zucchini mit Olivenöl und Chili
Bild
Gruß aus Bayern, der Michl

Sprinter 316, BJ 2011

Benutzeravatar
Darth Fader
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 698
Registriert: 14 Okt 2016 10:55
Wohnort: Marcipan-City

Re: Camping-Küche?

Beitrag von Darth Fader » 01 Jul 2018 20:45

Boah, das is ja schon Gourmet!
Bei mir gibt’s nur: Ravioli-Dose auf und los.
Sonntags wird die Dose im Wasserbad erwärmt...

Festival anyone?
Mein Rollheim:
W906, 316 Bj.2012 Mixto Wohntransporter 170tkm



"Der Sprinter von Mercedes ist und bleibt m.E. der Einäugige unter den Blinden"

jense
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1735
Registriert: 09 Jun 2008 19:46

Re: Camping-Küche?

Beitrag von jense » 01 Jul 2018 21:33

Yes ... Ravioli Dosen und diverse Suppen sind immer am Start, aber das wichtigste beim Festival sind die pfandfreien Bierdosen vom Citti ....:-)
Crafter 30, 2014, kurz und hoch, 136 PS BMT, Multivan XL mit WoMo-Zulassung und 2-5 Sitzplätzen (Lübeck)

BIETE linke Armlehne in schwarz für ISRI Seriensitze komplett mit Befestigungsmaterial, Neuware, noch nie verbaut Interesse? PN!

Benutzeravatar
Nightliner
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 894
Registriert: 30 Mär 2016 15:09
Wohnort: Freystadt im Freistaat

Galerie
Fahrerkarte

Re: Camping-Küche?

Beitrag von Nightliner » 02 Jul 2018 06:43

shock: es ging doch hier um einfaches KOCHEN oder :roll:


Zuhause sieht das kleine Frühstück dann doch etwas anders aus :wink:
Bild
Gruß aus Bayern, der Michl

Sprinter 316, BJ 2011

Benutzeravatar
Darth Fader
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 698
Registriert: 14 Okt 2016 10:55
Wohnort: Marcipan-City

Re: Camping-Küche?

Beitrag von Darth Fader » 02 Jul 2018 08:40

Nightliner hat geschrieben:
02 Jul 2018 06:43
shock: es ging doch hier um einfaches KOCHEN oder :roll:
Für "einfaches Kochen" hab ich nen Wasserkocher (12V Tauchsieder...) :mrgreen:
Mein Rollheim:
W906, 316 Bj.2012 Mixto Wohntransporter 170tkm



"Der Sprinter von Mercedes ist und bleibt m.E. der Einäugige unter den Blinden"

Benutzeravatar
extrachrisi
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 62
Registriert: 24 Feb 2016 17:40
Wohnort: Bühl
Kontaktdaten:

Re: Camping-Küche?

Beitrag von extrachrisi » 02 Jul 2018 09:29

Super, da geht ja was!!
Ich habe für den Anfang etwas gaaanz Einfaches:
Aubergine mit Feta:
Eine ganze Aubergine weich kochen (sie ist weich, wenn sie Runzeln bekommt). Zitonensaft, Knoblauch und Olivenöl vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Aubergine halbieren, das Fruchtfleisch anritzen , die Marinade darüber verteilen und den Schafskäse darüber bröseln. Machmal koche ich noch eine ganze Paprika mit und würze sie genauso. Guten Appetit
Grüße aus dem sonnigen Baden
Chris

Benutzeravatar
Mopedfahrer
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 719
Registriert: 07 Aug 2014 14:39
Wohnort: Nordbayern

Fahrerkarte

Re: Camping-Küche?

Beitrag von Mopedfahrer » 02 Jul 2018 09:45

Hallo Michl,

ich seh schon: wenn es um's Essen geht, bist du voll dabei :lol: :D
Viele Grüße Anton

One Life. Live it.

315 CDI 4x4, Bj. 2008

Benutzeravatar
wuestenhans
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 159
Registriert: 06 Sep 2016 06:13
Wohnort: Wohne im Nahen Osten südlich Berlin

Re: Camping-Küche?

Beitrag von wuestenhans » 02 Jul 2018 10:41

Kann zwar keine Bilder liefern, sieht aber alles gut aus.
Grüße an alle Sprinter Köche.
Grüße aus Baruth Hans

Antworten