Verkleidung Kasten

Alle Themen rund ums Reisemobil und um den deren Ausbau
Antworten
ruptech
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 63
Registriert: 13 Mär 2019 15:32
Wohnort: Traunstein

Verkleidung Kasten

Beitrag von ruptech » 17 Jun 2019 06:30

Ich hab da mal eine Frage zur Verkleidung des Kastenwagen innen:

Welche Materalien verbaut ihr?

Meine Holzkentnisse sind sehr beschränkt. Eigentlich möchte ich Kunststoffplatten in 3mm - doch meine Tischler/Schreiner unterstützen meine Idee nicht.

Für mich wichtig: Leicht, abwaschbar, schmutzabweisend.

Woher bekomme ich solche Platten? Und wie heißt die Verkaufsbezeichung?
ruptech

316 CDI, Bj. 2012, 2013, 2014, 2017, 2018 (907)
516CDI Bj. 2014
und, und, und....

Benutzeravatar
Vanagaudi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2057
Registriert: 18 Mai 2013 14:34
Wohnort: Schlootkuhlen

Galerie

Re: Verkleidung Kasten

Beitrag von Vanagaudi » 17 Jun 2019 09:23

ruptech hat geschrieben:
17 Jun 2019 06:30
Eigentlich möchte ich Kunststoffplatten in 3mm
Du möchtest die Platten doch sicherlich biegen und an die Fahrzeugform anpassen. Sind da 3mm nicht schon zuviel?
Für (Folge-) Schäden aller Art übernehme ich keine Haftung. Alle einschlägigen (Sicherheits-) Vorschriften sind zu beachten. Im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

mandør
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 291
Registriert: 06 Feb 2017 12:25

Re: Verkleidung Kasten

Beitrag von mandør » 17 Jun 2019 09:38

scheisse isses, wenn der furz was wiegt..

Antworten