Details

Mercedes Sprinter 3 (Typ VS30, Baumuster W907/W910) - ab 2018
Antworten
cappulino
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 627
Registriert: 18 Okt 2014 19:47
Wohnort: die Lichtstadt an der Saale

Re: Details

Beitrag von cappulino » 19 Nov 2018 13:34

Also Almaric = Wohnmobilzulassung mit beschaffen auch wegen mobiler Zweitwohnsitz ;-)

Almaric
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 347
Registriert: 29 Apr 2013 20:07
Wohnort: An der Nordseeküste...

Re: Details

Beitrag von Almaric » 20 Nov 2018 22:13

Vanagaudi hat geschrieben:
19 Nov 2018 11:51
Da bin ich wieder in Interpretationsschwierigkeiten gelaufen:
Ich lauf gleich mit. Und ja, ich gebe euch Recht, dass man den Text wohl so verstehen kann, finde das aber trotzdem arg unglücklich formuliert. Und da ich dazu bislang sehr gegenläufige Aussagen gehört habe werde ich da nochmal bei diversen Institutionen nachhaken und mal schauen was die dazu sagen. Grad eben hab ich mal spasseshalber den Tüv Nord angeschrieben.

Übrigens aus einem Dokument vom Tüv Süd:
Ein Schnellstraßen-Zuschlag von 20 km/h zum allgemeinen Tempolimit von 80 km/h für Kraftfahrzeuge mit Anhängern: Kleine Tonnagen können ihn bekommen, wenn sie bestimmte technische Vorgaben erfüllen und wenn das zulässige Gesamtgewicht des Zugwagens nicht über 3,5 Tonnen liegt. Dann dürfen sie auf Auto-bahnen und Kraftfahrstraßen bis zu 100 km/h schnell sein.

Klar, dass eine solche Begünstigung für alle erwünscht ist, die große Urlaubsreisen mit ihren Caravans unternehmen. Aber auch für Firmen im Transportgewerbe kann der beschriebene Zuschlag von Interesse sein: Dann nämlich, wenn sie häufig mit kleinen Gespannen im Fernverkehr unterwegs sind – etwa mit Kombis, Transportern oder Mini-Lkw und dazu einem Anhänger.


Da steht nun nicht explizit LKW Zulassung, aber was soll ich aus der Kombination Firma + Transportgewerbe + Transporter oder Mini-LKW + Anhänger sonst schließen?
Findet man übrigens hier: https://www.tuev-sued.de/uploads/images ... mobile.pdf

Ehrlich gesagt bräuchte ich die 100er Zulassung nicht dringend, ich schwimme sowieso meist mit den LKWs oder dem schnellsten LKW mit. Ist halt nur schön, wenn man auch mal legal mit 100 überholen dürfte, bzw. sieht das dann später auf der Fahrerkarte blöd aus wenn man eigentlich nur 80 darf, bei 90 noch keiner was sagt, aber man mit 100 überholt :wink: Das möchte ich mir damit ersparen. Ansonsten wirds halt ein noch ruhigeres Fahren...ich kanns ja nicht ändern. Danke jedenfalls für den Tipp, ich bleibe dran und gebe euch gerne ein Update.

Vielleicht kann ein Moderator die Anhängergeschichte hier sogar abtrennen und in einen separaten Beitrag einpflanzen? Geht ja grad schön am neuen Sprinter vorbei... :wink:

Almaric
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 347
Registriert: 29 Apr 2013 20:07
Wohnort: An der Nordseeküste...

Re: Details

Beitrag von Almaric » 20 Nov 2018 22:26

Um noch was zum neuen Kasten bei zu tragen: So wird meiner dann später auch mal aussehen. Hab mir mal die silberne Spange und die 3 Zierleistchen zum völlig überteuerten Preis gegönnt :roll: :mrgreen: Allerdings ohne LED-Scheinwerfer!
WP_20180928_08_52_01_Pro.jpg
Und ja, das ist der Frontantrieb, meiner wird natürlich Hecktriebler.

Noch eins...
WP_20181005_08_11_04_Pro.jpg
Auch nett
WP_20180928_08_51_45_Pro.jpg

Almaric
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 347
Registriert: 29 Apr 2013 20:07
Wohnort: An der Nordseeküste...

Re: Details

Beitrag von Almaric » 20 Nov 2018 22:32

Und alt gegen neu, wobei sich alt rein optisch immernoch gut schlägt finde ich - guckt halt nicht so böse drein 8)
WP_20181116_10_27_50_Pro-2.jpg
Wobei der Kühlergrill ja schon um einiges größer geworden ist. Aber das war der vom Mopf auch schon. Nuja...lange ists noch hin :cry:
Aber man kann die Zeit ja schonmal sinnvoll mit weiterem Geld ausgeben überbrücken für Solar, Batterien, Standheizung, Armaflex... :mrgreen:

Almaric
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 347
Registriert: 29 Apr 2013 20:07
Wohnort: An der Nordseeküste...

Re: Details

Beitrag von Almaric » 21 Nov 2018 21:20

Update Anhänger vom TÜV Nord:
Zum Thema:

Die 3,5 t-Angabe bezieht sich nur auf das zGG des ziehenden Fahrzeugs, nicht auf das Gesamtgewicht der Fahrzeugkombination.


Tolle Halbantwort?!? Würde ich aber so verstehen, dass man 100 preschen darf, solange das Zugfahrzeug nicht über 3,5t kommt und natürlich alle anderen Dinge zutreffen....jedenfalls unabhängig ob Lkw oder Pkw Zulassung. So hatte ich das früher auch immer verstanden. Na mal sehen...

Gruß,
Marcel

Benutzeravatar
Vanagaudi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1824
Registriert: 18 Mai 2013 14:34
Wohnort: Schlootkuhlen

Galerie
Fahrerkarte

Re: Details

Beitrag von Vanagaudi » 21 Nov 2018 22:44

Ich kann es mir auch nur so erklären, wie es der TÜV geschrieben hat, sonst würde der in der Ausnahmeverordnung Nr. 9 zur StVO genannte Halbsatz mit dem Kraftomnibussen nicht passen.
Für (Folge-) Schäden aller Art übernehme ich keine Haftung. Alle einschlägigen (Sicherheits-) Vorschriften sind zu beachten. Im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

sprintling
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 70
Registriert: 27 Jun 2008 16:43
Wohnort: Bayern

Galerie

Re: Details

Beitrag von sprintling » 22 Nov 2018 19:40

Hallo,
wie schon geschrieben will ich ja auch meinen 319 erneuern, wieder mit so ziemlich allem was dier Konfigurator hergibt, ich fahre den ja nur selbst.
Ich habe vor gut 2 Wochen eine Anfrage aus dem Kopnfigurator an einen Händler gestartet, bisher keine Reaktion.
Letztes Wochenende bin ich auf den Konfigurator von der NDL München gewesen, da ist auch meine Wunschfabre silber und einiges mehr konfigurierbar, wieder Anfrage gestartet, diesmal an die NDL München, bisher auch keine Antwort.
Wollen die keine Autos verkaufen, oder rennen die Ihnen alle die Bude ein.
Ich habe schon die Befürchtung das es mit Rabatt dann eher mau ausschauen wird, ich bin da die letzten Male schon meist knapp unter 30% gelandet. Gibt es dazu schon Erfahrungen ?

Gruß
Christian
MB Sprinter 319 CDI, MB Vito 116 CDI, BMW X1 25i

Benutzeravatar
Matthias S
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 136
Registriert: 05 Apr 2017 14:54
Wohnort: Wiesbaden

Galerie

Re: Details

Beitrag von Matthias S » 22 Nov 2018 20:18

Also ich will ja kein Besserwisser sein,
aber ich habe nun die Ausnahmeregelung mehfach gelesen.
Und verstehe diese nun so:
PKW mit Anhänger: 100 km/h möglich
LKW mit Anhänger: 100 km/h möglich bis zum zulässigem Zuggesamtgewicht von 3,5 to
Bus mit Anhänger: 100 km/h möglich bis zulässigem Bus-Gewicht von 3.5 to
Ansonsten, bei Kontrolle immer schön auf die TÜV Seiten verweisen...
Matthias
Ex Firmenfahrzeuge: 307;407;307;312;311
und nun 316
Bis auf die ersten zwei alles Doka

arnie_r
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 56
Registriert: 02 Dez 2015 09:51

Re: Details

Beitrag von arnie_r » 23 Nov 2018 05:22

ey... nehmt euch bitte endlich ein Zimmer (oder Thema) und diskutiert dort eure Anhänger/Geschwindigkeits/Zuggesamtgewichts Liebesgeschichte... ihr seid hier komplett falsch! genau deshalb ist es so verdammt schwierig irgendetwas in der Suchfunktion zu finden!
derzeit Nissan Patrol Y61, BJ 2014, 4.2L Saugdiesel
zuvor verschiedene Landcruiser und Wrangler

Benutzeravatar
Schreinz
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1197
Registriert: 17 Jan 2007 00:40
Wohnort: Eifel

Galerie

Re: Details

Beitrag von Schreinz » 23 Nov 2018 22:10

sprintling hat geschrieben:
22 Nov 2018 19:40
..., oder rennen die Ihnen alle die Bude ein.
Ich habe schon die Befürchtung das es mit Rabatt dann eher mau ausschauen wird, ich bin da die letzten Male schon meist knapp unter 30% gelandet. Gibt es dazu schon Erfahrungen ?
Gruß Christian
Die sind komplett mit Arbeit dicht, wegen Leuten, die Ihre alten Euro 1-5 loswerden wollen oder zumindest wissen wollen, was ein Umstieg kosten würde...
Rabatt soll nicht mehr so hoch sein wie zuvor.

V-Klasse gibt es z.B. aktuell 0%, nur bei Lagerwagen gab bis Sa. letzte Woche 6%.
319 Kasten, 6-Sitzer, PKW-Zulassung

Almaric
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 347
Registriert: 29 Apr 2013 20:07
Wohnort: An der Nordseeküste...

Re: Details

Beitrag von Almaric » 23 Nov 2018 22:42

sprintling hat geschrieben:
22 Nov 2018 19:40
... ich bin da die letzten Male schon meist knapp unter 30% gelandet. Gibt es dazu schon Erfahrungen ?
20-25% aktuell

Ansonsten hatte ich keine Probleme mit der Kontaktaufnahme, Bestellung oder sonst was. Zu tun haben die aber wohl genug wie es scheint. Ich habe allerdings ne Mail direkt an meinen Ansprechpartner geschickt mit der Konfiguration im Anhang.

waldfurcht
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 27
Registriert: 19 Nov 2018 11:05

Re: Details

Beitrag von waldfurcht » 24 Nov 2018 17:13

Hallo, ich bin ja neu hier. Von der NDL München kann ich berichten, dass ich gut 25% angeboten bekommen habe. Privat ohne Mercedes Connection oder Alt-Diesel. Was in München schade ist, dass die fast keine Sprinter zum Anschauen & Anfassen haben. Gibt es da besser bestückte Händler im Süden?
Gruss Martin

Almaric
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 347
Registriert: 29 Apr 2013 20:07
Wohnort: An der Nordseeküste...

Re: Details

Beitrag von Almaric » 24 Nov 2018 18:42

Anschauen ist eine Sache, anfassen noch eine andere. Die Fahrzeuge auf meinen Bildern sind alles bestellte Kundenfahrzeuge die grad auf Übergabe Warten. Einzig auf meinem letzten Bild das ist ein Vorführwagen. Ich komme ja viel rum auf Montage und weiss bislang nur, dass 2 einigermaßen große Händler / Stützpunkte genau einen Vorführwagen jeweils als Kasten haben. Und der ist natürlich viel unterwegs. Gut, dann haben sie auch noch jeweils eine Pritsche / Kipper da stehen, aber mit spartanischer Ausstattung und das wars. So wirklich viel zum Anfassen scheint da also nicht unterwegs zu sein.

Benutzeravatar
Surfsprinter
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 611
Registriert: 01 Jan 2005 00:00
Wohnort: Nordsee

Galerie

Re: Details

Beitrag von Surfsprinter » 24 Nov 2018 19:27

Im Gewerbegebiet Aurich, also exakt 1x diagonal durch die Republik, ist die Firma Hospi-mobil. Dort werden Rettungswagen gebaut, viele auf Sprinterbasis.
Die haben dort noch den Sprinter II neben einigen Sprinter III stehen.
Auffällig sind von außen ja besonders die schmaleren Scheinwerfer beim Neuen. Und darunter findet sich viel Plastik... Wenn das lackiert ist, sieht er von vorne gut aus. Ist das nicht lackiert, sieht es billig aus.
Billig sieht auch das normale Armaturenbrett aus. Wer im Konfigurator viel Kreuzchen macht, bekommt eine Art Tablet-computer, was ganz nett aussieht. Standard ist aber peinlich und häßlich.
316 CDi, 05/2018, L2H2, 5 Sitze, 5 Betten, 4x Airbag, Klima, Navi Becker, Rückfahrkamera, Graphitmetallic, 160 Ah AGM-Batterie, 100 Wp Solar. WOMO-Ausbau, Diesel-Standheizung, Warmwasser
Davor T3, T4 kurz, T4 lang TDI, T5, Sprinter 213, Ford Nugget HD

TioZ
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 8
Registriert: 04 Sep 2018 19:15
Wohnort: Rostock

Re: Details

Beitrag von TioZ » 24 Nov 2018 19:51

Als ich einen neuen brauchte konnte ich den alten nicht mehr bestellen und den neuen gabs nur auf dem Computer. Also ausgiebig Konfigurator studiert und "blind" bestellt.
Hab mir gedacht "das ist nen Stern, wird schon passen" und muss sagen dass ich nicht enttäuscht wurde. Hab jetzt 13000 km runter und mag ihn immernoch.

Wer im Nord-Osten "Details gucken" will ist recht herzlich eingeladen, wer aus der Ferne gucken muss kann gerne sagen welches Detail ich fotografieren und einstellen soll :wink:

MfG

Michael

Antworten