Bedienungsanleitung 313 CDI / 903.6 / BJ. 2001

Alles über den Mercedes Sprinter und den VW LT 2

Moderator: Moderatoren

Antworten
nilky
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 1
Registriert: 19 Jun 2017 00:07

Bedienungsanleitung 313 CDI / 903.6 / BJ. 2001

Beitrag von nilky » 19 Jun 2017 00:13

Hallo,

wir haben einen Sprinter 313 CDI (903.6 ), Baujahr 2001 laut VIN Decoder mit Erstzulassung April 2002. Das Fahrzeug ist von der Firma Strobel zum Rettungswagen umgebaut. Da wir gebraucht gekauft haben, fehlt leider die Bedienungsanleitung. Wisst ihr evtl., wo man die kostengünstig / kostenlos bekommt?

Viele Grüße
nilky

v-dulli
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 448
Registriert: 14 Jul 2010 20:15
Wohnort: OWL

Re: Bedienungsanleitung 313 CDI / 903.6 / BJ. 2001

Beitrag von v-dulli » 19 Jun 2017 17:38

Bei MB sollte man die noch als Drucksache bekommen.
Gruß
v-dulli

Benutzeravatar
Wolfgangfox
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 28
Registriert: 19 Jan 2017 16:50

Re: Bedienungsanleitung 313 CDI / 903.6 / BJ. 2001

Beitrag von Wolfgangfox » 19 Jun 2017 19:59

Hallo
Da solltest du dich einfach mal per mail an die Firma Strobel wenden. Unter http://www.system-strobel.de findest du bestimmt eine Kontaktmöglichkeit.
Ich kann das voll nachvollziehen. Ich habe auch einen Rettungswagen aus 2002 und mir ging es genau so wie dir. Mein Sprinter hat einen Binz-Ausbau und ich konnte leider auch bei der Firma keine Dokumentation auftreiben können.
In den Fahrzeugen sind so viele Dinge installiert, und es gibt keine Dokumentation. Sehr gut fand ich erstmal, dass die komplette Auskleidung sehr gut zu verwenden ist. Weiterhin sind Zweitbatterie und Trennrelais samt Ladegerät schon vorhanden. Das Dachfenster ist von hervorragender Qualität. Selbst den Möbelausbau habe ich schön integrieren können. Das alles bedeutet schon eine gewaltige Zeit- und Geldersparnis beim weiteren Ausbau. Allerdings sind zahlreiche Kabelbäume nun nicht mehr notwendig. Z.B. für mehrere Funkgeräte und Sondersignale. Ich habe da erstmal jede Menge Kabelgewirr rausgeschnitten.
Solltest du Fragen haben, ich tausche mich gerne mit Gleichgesinnten aus. Mein Ausbau ist auch noch nicht fertig.
Gruß Wolfgang
Willst du, dass es perfekt wird ? Dann mach es selbst !

Antworten