Sprint Shift Schaltet nicht mehr!!

Mercedes Sprinter 1 (Typ T1N, Baumuster W901-W905) & VW LT 2 - ab 1995 bis 2006
Antworten
Sprint208
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 4
Registriert: 07 Okt 2015 11:15
Wohnort: Berlin

Sprint Shift Schaltet nicht mehr!!

Beitrag von Sprint208 » 07 Okt 2015 18:48

Hallo erstmal,Ich bin neu in so einem Forum daher nicht so routiniert darin.
Ich habe einen MB 211 CDI Bj:2003 mit 190.000 Km,kurz und flach
Habe den Wagen bei 160.000Km gekauft und als Wohnmobil umgebaut.
Hatte in 09/2015 Probleme das ab eine Geschwindigkeit von 100-110 h/km das Notprogramm anging und er nicht mehr die Drehzahl oder Endgeschwindigkeit erreichte wie zuvor!
Die Automatik ging von allein auf manuell.
Habe mehrere Berichte gelesen und stück für stück Dank dieser, mich an den Fehler rangetastet. Es war zum Glück nur ein Luftansaugschlauch der einen ca. 10 cm langen riss hatte, natürlich da wo man ihn im eingebauten zustand nicht sieht!

Aber nun leider das nächste problem, die Schaltung versagt ihren Dienst beim fahren von A auf manuell,mit voller Drehzahl,an der Ampel in N und kein Gang geht mehr rein, nach mehrmaligen Starten ging es wieder, aber nur für kurze zeit. Habe es nun ein paar Tage gehabt und es wiederholt sich andauernd. Und nachdem ich hier Berichte suchte und gelesen habe bin ich zu der Erkentniss gekommen das es wohl an der Hydraulikpume liegt!
Nun meine Frage: Wo bekommt man diese und wie ist die genaue Beschreibung dafür,da weder bei Ebay noch bei Google ich mit der Beschreibung Hydraulikpumpe SprintShift Sprinter einen Treffer erzielte.
Und hat jemand eine Explosionzeichnung wo man alles sieht,eventuell mit Beschriftung?
Ich muß das Ding allein auf Trab bringen da ich keine müde Ratze für Werkstatt habe und ich auch keine zwei linken Hände habe :D
Also vorab vielen Dank ,auch für die von mir gelesenden Berichte die mir weiterholfen und mich dazu brachten mich hier anzumelden!
So long, Mario

Janek
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 19
Registriert: 10 Sep 2014 22:06

Re: Sprint Shift Schaltet nicht mehr!!

Beitrag von Janek » 07 Okt 2015 20:15

HAllo und guten Abend,
ich fahre 316 mit Sprint Shift,
Bei mir hat die Automatik total verrückt gemacht, beim Mercedes natürlich Tauschgetriebe bla bla, bla,

Ein Tipp vom Freundlichen um die Ecke, Öl wechseln, Filter austauschen und Siebe reinigen, hat er auch gemacht, seitdem funzt alles perfekt.
Bei der Gelegenheit sollten auch alle Schläuche auf Dichtigkeit überprüft werden......Bin leider Laie, gebe nur weiter, was damals gemacht wurde.
Viel Glück

Janek

Sprint208
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 4
Registriert: 07 Okt 2015 11:15
Wohnort: Berlin

Re: Sprint Shift Schaltet nicht mehr!!

Beitrag von Sprint208 » 07 Okt 2015 20:29

Janek hat geschrieben:HAllo und guten Abend,
ich fahre 316 mit Sprint Shift,
Bei mir hat die Automatik total verrückt gemacht, beim Mercedes natürlich Tauschgetriebe bla bla, bla,

Ein Tipp vom Freundlichen um die Ecke, Öl wechseln, Filter austauschen und Siebe reinigen, hat er auch gemacht, seitdem funzt alles perfekt.
Bei der Gelegenheit sollten auch alle Schläuche auf Dichtigkeit überprüft werden......Bin leider Laie, gebe nur weiter, was damals gemacht wurde.
Viel Glück

Janek
Na dann sollte ich das vielleicht vorher probieren,bevor ich mich dem anderen widme.
Wurde bestimmt lange nicht gewechselt und wäre sowieso dran.
Vielen Dank

Opa_R
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 6055
Registriert: 01 Mär 2006 00:00
Wohnort: 56598 Rheinbrohl

Galerie

Re: Sprint Shift Schaltet nicht mehr!!

Beitrag von Opa_R » 10 Okt 2015 19:02

Sprint208 hat geschrieben: Aber nun leider das nächste problem, die Schaltung versagt ihren Dienst beim fahren von A auf manuell,mit voller Drehzahl,an der Ampel in N und kein Gang geht mehr rein, nach mehrmaligen Starten ging es wieder, aber nur für kurze zeit. Habe es nun ein paar Tage gehabt und es wiederholt sich andauernd. Und nachdem ich hier Berichte suchte und gelesen habe bin ich zu der Erkentniss gekommen das es wohl an der Hydraulikpume liegt!
Hy :wink: :wink:
Sorry , aus deiner Fehlerbeschreibung werd ich nicht schlau :oops: :oops: bin ja auch schon älter :lol:
Geht er von selber auf Manuell ? Läuft die Hydro Pumpe denn ? Wenn an der Ampel kein Gang reingeht , könnte auch das Bremssignal fehlen ( Bremslichtschalter )
Liebe grüße Renate und Schorsch ;)
Alle Angaben ohne Gewähr :)

Vita : 307 D , 209 D , 312 D , 316 CDI , 318 CDI

Sprint208
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 4
Registriert: 07 Okt 2015 11:15
Wohnort: Berlin

Re: Sprint Shift Schaltet nicht mehr!!

Beitrag von Sprint208 » 12 Okt 2015 12:59

Hallo,also mein Problem ist nun akut geworden!
Auf den weg zur Werkstatt ,(um Getriebeöl wechseln zu lassen) blieb die Schaltung im Notlauf,sprich 1-3 gang mit hoher Drehzahl möglich.Vorher beim anfahren im A modus knallte es und der 1.gang war manuell. Angehalten ,Motor aus,neu gestartet ging wieder auf A weiter bis zum Notlauf.
Ca. 3-5 km dann sprang er an der Ampel im stand auf Neutral und es ging auch bei mehrmaligen neu Starts nicht mehr auf A oder Manuell in irgendein Gang.
Also ADAC und der der schleppte mich bis zur Werkstatt ab. Die hat in 2 Wochen zeit mal Nachzusehen! :( was solls.
Pumpe läuft ,vorher immer wenn ich die Tür auf oder zu machte, hatte mir in den letzten Tagen angewöhnt die Schaltung auf N zu stellen weil ich las das es besser für die pumpe ist (kein Druck).Seit dem war auch kein geräusch mehr zu hören beim öffnen der Tür.
Ich hatte auch noch nie ein F im Display!
Bremslichtschalter habe ich anfang dieses Jahr gewechselt nachdem ich ihn vom Spureinstellen aus der Werkstatt holte und er nur noch im Notlauf (1-3 Gang) lief,danach alles gut gewesen!
Achso ,er drehte zum schluss( 2-3xmal ) in A den 1. Gang so hoch das ich 1x selber manuell schaltete und das andere mal er von allein auf manuell ging. Nach Neustart alles wieder gut.
Werde nicht schlau daraus, weil immer was anderes war.
Vielleicht wenn die Werkstatt den Fehler ausliest gibt es was neues.
Gruß Mario

swing
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 6
Registriert: 01 Jan 2006 00:00

Re: Sprint Shift Schaltet nicht mehr!!

Beitrag von swing » 06 Okt 2017 23:00

Hallo,
was ist denn das Problem gewesen. Was hat die Werkstatt gemacht? Wir haben das gleiche Symtom(Problem), Der A-Modus springt von alleine auf N und der Gang geht nur noch manuell einzulegen.
Vielen Dank für die Hilfe im Voraus.
Swing

Opa_R
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 6055
Registriert: 01 Mär 2006 00:00
Wohnort: 56598 Rheinbrohl

Galerie

Re: Sprint Shift Schaltet nicht mehr!!

Beitrag von Opa_R » 09 Okt 2017 20:20

swing hat geschrieben:Hallo,
was ist denn das Problem gewesen. Was hat die Werkstatt gemacht? Wir haben das gleiche Symtom(Problem), Der A-Modus springt von alleine auf N und der Gang geht nur noch manuell einzulegen.
Vielen Dank für die Hilfe im Voraus.
Hy :wink:
Bei der Beschreibung Tippe ich auf einen Motorfehler ( auch wenn keine Störleuchte angeht ) vermutlich Ladedruck zu gering ( ist aber nur geraten!!!!! )
Liebe grüße Renate und Schorsch ;)
Alle Angaben ohne Gewähr :)

Vita : 307 D , 209 D , 312 D , 316 CDI , 318 CDI

Opa_R
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 6055
Registriert: 01 Mär 2006 00:00
Wohnort: 56598 Rheinbrohl

Galerie

Re: Sprint Shift Schaltet nicht mehr!!

Beitrag von Opa_R » 09 Okt 2017 20:23

Sprint208 hat geschrieben:Hallo,also mein Problem ist nun akut geworden!
Auf den weg zur Werkstatt ,(um Getriebeöl wechseln zu lassen) blieb die Schaltung im Notlauf,sprich 1-3 gang mit hoher Drehzahl möglich.Vorher beim anfahren im A modus knallte es und der 1.gang war manuell. Angehalten ,Motor aus,neu gestartet ging wieder auf A weiter bis zum Notlauf.
Ca. 3-5 km dann sprang er an der Ampel im stand auf Neutral und es ging auch bei mehrmaligen neu Starts nicht mehr auf A oder Manuell in irgendein Gang.
Also ADAC und der der schleppte mich bis zur Werkstatt ab. Die hat in 2 Wochen zeit mal Nachzusehen! :( was solls.
Pumpe läuft ,vorher immer wenn ich die Tür auf oder zu machte, hatte mir in den letzten Tagen angewöhnt die Schaltung auf N zu stellen weil ich las das es besser für die pumpe ist (kein Druck).Seit dem war auch kein geräusch mehr zu hören beim öffnen der Tür.
Ich hatte auch noch nie ein F im Display!
Bremslichtschalter habe ich anfang dieses Jahr gewechselt nachdem ich ihn vom Spureinstellen aus der Werkstatt holte und er nur noch im Notlauf (1-3 Gang) lief,danach alles gut gewesen!
Achso ,er drehte zum schluss( 2-3xmal ) in A den 1. Gang so hoch das ich 1x selber manuell schaltete und das andere mal er von allein auf manuell ging. Nach Neustart alles wieder gut.
Werde nicht schlau daraus, weil immer was anderes war.
Vielleicht wenn die Werkstatt den Fehler ausliest gibt es was neues.
Gruß Mario
Hy :wink:
Fasse mal zusammen : du willst fahren , schaltest auf "A" und der Gang fliegt raus ? Könnte an einem Kupplungsproblem liegen , oder der Wegsensor am Ausrücker ist hin.Schon mal Ausgelesen worden ??
Lg Schorsch :wink:
Liebe grüße Renate und Schorsch ;)
Alle Angaben ohne Gewähr :)

Vita : 307 D , 209 D , 312 D , 316 CDI , 318 CDI

Trockeneisstrahler
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 15
Registriert: 29 Dez 2018 20:46

Re: Sprint Shift Schaltet nicht mehr!!

Beitrag von Trockeneisstrahler » 30 Dez 2018 12:21

Also ich habe 2 Sprinter mit der Schaltung und erst der eine 313 Bj 12.05 und vor kurzen der andere aus 2001
Bei dem ersten war es tatsächlich die Kupplung bei 170tkm und aber auch die hydraulikpumpe. Das gleiche hatte ich bei dem blauen, das er aus A in den Notlauf ging und dort war das Hauptproblem, zu wenig Ladedruck und dadurch springt er in den Modus. Ok, ich das Ding nach Polen, da in Deutschland viel zu teuer und er wechselte Schläuche, die riss hätten, zumindestens einer und die hydraulikpumpe für das Getriebe und alles schick. 2 Tage später ging die Schaltung nicht mehr und habe es von ein Kumpel auslesen lassen und da haben wir das Problem, Rückfahrlicht Relais defekt. Werde mir das morgen mal anschauen und dann ne Info geben. Habe aber das Thema hier schon gepostet und dort werdet ihr die Antwort finden. Mein Benutzername ist Trockeneisstrahler

Trockeneisstrahler
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 15
Registriert: 29 Dez 2018 20:46

Re: Sprint Shift Schaltet nicht mehr!!

Beitrag von Trockeneisstrahler » 30 Dez 2018 12:31

Janek hat geschrieben:
07 Okt 2015 20:15
HAllo und guten Abend,
ich fahre 316 mit Sprint Shift,
Bei mir hat die Automatik total verrückt gemacht, beim Mercedes natürlich Tauschgetriebe bla bla, bla,

Ein Tipp vom Freundlichen um die Ecke, Öl wechseln, Filter austauschen und Siebe reinigen, hat er auch gemacht, seitdem funzt alles perfekt.
Bei der Gelegenheit sollten auch alle Schläuche auf Dichtigkeit überprüft werden......Bin leider Laie, gebe nur weiter, was damals gemacht wurde.
Viel Glück

Janek
Grüß dich Janek, könntest du mich wissen lassen, wo die findet und Siebe sitzen? Wäre dir sehr dankbar

Janek
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 19
Registriert: 10 Sep 2014 22:06

Re: Sprint Shift Schaltet nicht mehr!!

Beitrag von Janek » 26 Feb 2019 11:57

hi,
sorry bin nicht mehr so oft hier wie früher, daher erst die Antwort. Leider kann ich Die nicht mehr weiterhelfen, habe ich das in der Werkstatt machen lassen, ist aber gängige Sache bei den Sprintshifts-Geschichten
Gruss
Janek

Zimmermanni
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 21
Registriert: 15 Feb 2017 20:07
Wohnort: Kipfenberg

Fahrerkarte

Re: Sprint Shift Schaltet nicht mehr!!

Beitrag von Zimmermanni » 26 Feb 2019 18:29

Servus zusammen,
ich hatte in meinem 313er, Baujahr 2002 auch das Sprintshift Getriebe verbaut. War mit dem Getriebe zwei mal in der Wewrkstatt. Das erste Mal Kabelbiss vom Marder und beim zweiten mal ist die Pumpe für die Hydraulik-Kupplung ausgefallen. Ansonsten bei über 360000 KM keine Probleme.

Mit war das SSG lieber als die 5-stufen Automatik.
Manni Handl

Antworten