Tempomat oder nicht? Nachrüsten möglich?

Umbau- und Reparaturanleitungen + Erfahrungsberichte

Moderator: Moderatoren

Antworten
Fjordy
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 2
Registriert: 12 Okt 2017 17:04

Tempomat oder nicht? Nachrüsten möglich?

Beitrag von Fjordy » 12 Okt 2017 17:20

Hallo,

bin stolzer Besitzer eines 95er 312d. Der Bus hat zur Zeit innen keinen Tempomat.
Als wir in den Motor geschaut haben kam die Frage auf, ob da mal ein Tempomat drin war.
Irgendwie ist an dem Gaszug ziemlich viel Klimbims dran. Ansonsten ist alles eher sparsam gehalten

Wer hat Ahnung?

Vielen Dank
Dateianhänge
P1020678.JPG
P1020676.JPG

Vanagaudi
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 305
Registriert: 18 Mai 2013 14:34

Galerie

Re: Tempomat oder nicht? Nachrüsten möglich?

Beitrag von Vanagaudi » 12 Okt 2017 20:26

Das erinnert mich an den 80'er Audi 200, der hatte eine Unterdruckdose, an dem der Gaszug über einen Mitnehmer angeschlossen war. Bei Unterdruck zog so die Dose am Gaszug. Mit an dem Unterdrucksystem war je ein Einlassventil am Kupplungs- und Bremspedal befestigt. Auf das Pedal getreten war der Unterdruck weg. Die elektrische Unterdruckpumpe wurde durch ein Steuergerät befeuert. Ein Ringmagnet am Tacho sendete die Geschwindigkeitsimpulse an das Steuergerät. Noch ein paar Schalter zum Einschalten, Schneller und Langsamer, fertig ist der Tempomat. Das Bremspedal hatte noch einen separaten Schalter, mit dem das Steuergerät abgeschaltet wird.

Vielleicht findest du noch Reste dieser Komponenten an deinem Wagen.

skipper01
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 298
Registriert: 04 Jul 2007 20:07
Wohnort: Hamburg

Re: Tempomat oder nicht? Nachrüsten möglich?

Beitrag von skipper01 » 12 Okt 2017 23:38

automatikgetribe? sieht auf den ersten blick jedenfalls so aus....
bei den sprintern von 1995 bis 2000 mit automatikgetriebe ist keine original tempomat regelung möglich

würde nur mit "fremd"produkten möglich sein....
ninetyninersprintliner,lang und schmutzig.
312D 500.000+km ninetyninersprintliner der zweite ..... kurz und flach :-)

golfer81
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 43
Registriert: 05 Okt 2014 08:25

Galerie

Re: Tempomat oder nicht? Nachrüsten möglich?

Beitrag von golfer81 » 12 Okt 2017 23:53

Diese Info habe ich auch so direkt von MB bekommen!

Kann mir jemand sagen für was der Bowdenzug in der Gummitülle gut ist? Der ist uns im Urlaub gerissen, ich konnte aber keine Auswirkung feststellen.

Danke, MfG André

skipper01
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 298
Registriert: 04 Jul 2007 20:07
Wohnort: Hamburg

Re: Tempomat oder nicht? Nachrüsten möglich?

Beitrag von skipper01 » 13 Okt 2017 06:53

das ist die ansteuerung des magnetventils im getriebe.
wenn ohne funktion schaltet das getriebe zwar normal aber keine möglichkeit für "kickdown" funktion.
ninetyninersprintliner,lang und schmutzig.
312D 500.000+km ninetyninersprintliner der zweite ..... kurz und flach :-)

Fjordy
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 2
Registriert: 12 Okt 2017 17:04

Re: Tempomat oder nicht? Nachrüsten möglich?

Beitrag von Fjordy » 13 Okt 2017 09:21

Vielen Dank für die zahlreichen Beiträge.

In der Tat handelt es sich um eine Automatikschaltung. Es wundert mich ein bisschen das MB keinen Tempomat bei den Automatikgetrieben vorgesehen hat. Ist zumindest Schade.

Skipper01, hast du einen Tipp wie ich einen Tempomat nachrüsten kann. Welche Anbieter sind Problemlos oder leicht einzubauen?
Ich kann zwar gut mit nem Schraubenschlüssel umgehen, bin aber auf eine gute Anleitung zum Einbau angewiesen.

Vielen Dank

Benutzeravatar
Kühltaxi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2735
Registriert: 25 Mai 2007 20:45
Wohnort: Mechernich
Kontaktdaten:

Galerie
Fahrerkarte

Re: Tempomat oder nicht? Nachrüsten möglich?

Beitrag von Kühltaxi » 15 Okt 2017 12:15

Wenn da ein Gaszug ist geht der billige Waeco MS-50 Universaltempomat. Googel einfach mal nach dem, gibt zahllose Anbieter.
Am schlimmsten ist wenn man elektronisches Gaspedal hat und keinen Tempomaten und der Hersteller auch über Blockade des Steuergeräts keine Freischaltung zuläßt, dann sind die Nachrüstlösungen teuer und aufwendig.
Ich war dabei:

SprinterTreffen: 2010
Weihnachtstreffen Lauf: 2007, 2008, 2010, 2012, 2013, 2014
Treffen in Bonn: 2007
Werksbesichtigung Düsseldorf: 2008, 2013

Antworten