Flip, des Seemanns offroad Schneckenhaus

Alle Themen rund ums Reisemobil und um den deren Ausbau
Antworten
FreddyFreitörn
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 28
Registriert: 11 Okt 2015 19:28
Wohnort: Flensburg

Flip, des Seemanns offroad Schneckenhaus

Beitrag von FreddyFreitörn » 09 Jan 2018 17:44

Hi Leute, ich möchte mich zunächst erst mal vorstellen:

Ich bin Michael und bin Maschinist auf Schiffen. Um meinen Freitörn maximal genießen zu können, bin ich nach rund einem Jahr Suche von meinem T4 auf einen Sprinter 4x4 umgestiegen. Er heißt Flip, hat etwas Rost unter den Kunststoffseitenteilen, ist aber sonst ein ganz ehrlicher Bus.

Ich möchte in ihn ein Höhenverstellbares Bett einbauen, auf dem man entweder quer oder längs schlafen kann, sowie einen Küchenblock mit Induktionsfeld und Microwellenofen. <- Was man sich so ausdenkt, wenn man ein Jahr Planungszeit hat.

Ihr merkt, ich stehe auf extravaganten Technikkram. Mein T4 musste da auch schon herhalten und erhielt einen 60l Frischwassertank, der über das Motorkühlwasser mit sage und schreibe 17kW beheizbar war. Das hat mir zwar auch etwas Entwicklungsarbeit gekostet, aber für eine warme Dusche nach dem Surfen macht man so einiges..

Ich freue mich auf einen neuen Lebensabschnitt mit euch und hoffe viel Erfahrung austauschen zu könnnen.
Datei 09.01.18, 17 32 10.jpeg
2010 316 4x4 ZG1 I = 4,364 Mittelhoch Mittellang Tieforange
Android 2DIN Radio
Querbett Höhenverstellbar
Wechselrichter & Induktionsfeld

Benutzeravatar
WilleWutz
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1214
Registriert: 26 Dez 2008 16:28
Wohnort: Westerwald

Galerie

Re: Flip, des Seemanns offroad Schneckenhaus

Beitrag von WilleWutz » 09 Jan 2018 18:51

Moin Michael,

herzlich willkommen und viel Spaß hier.
Danke für die nette Vorstellung
Gruß

Peter

212D`99/kurz/flach/gelb >in gute Hände abgegeben<
3 :mrgreen: D`08 Mitlhoda
Sprintertreffen 2009,2011,2012,2013,2015,2017,2018
Familientreffen 2010

Benutzeravatar
Rosi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3701
Registriert: 01 Jan 2004 00:00
Wohnort: LEIPZIG

Marktplatz

Sdrastje Flip, des Seemanns offroad Schneckenhaus

Beitrag von Rosi » 09 Jan 2018 18:58

Sdrastje Michael.

mandør
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 216
Registriert: 06 Feb 2017 12:25

Re: Flip, des Seemanns offroad Schneckenhaus

Beitrag von mandør » 09 Jan 2018 19:41

Moin..willkommen..und viel spass mit dem ausbau.
Mit dem ding gehste jedenfalls nich verloren 😂😂
i understand only train station

Benutzeravatar
Schreinz
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1159
Registriert: 17 Jan 2007 00:40
Wohnort: Eifel

Galerie

Re: Flip, des Seemanns offroad Schneckenhaus

Beitrag von Schreinz » 10 Jan 2018 00:12

Sieht aber noch ziemlich schnieke aus Dein 4x4!
319 Kasten, PKW-Zulassung

FreddyFreitörn
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 28
Registriert: 11 Okt 2015 19:28
Wohnort: Flensburg

Re: Flip, des Seemanns offroad Schneckenhaus

Beitrag von FreddyFreitörn » 12 Jan 2018 18:40

Danke danke :)

Ich liebe ihn auch jetzt schon. Leider hat sich der Rost schon etwas in die Falz unter den Kunststoffleisten gezogen. Da muss im Sommer wohl geschweißt werden. Aber sonst steht er gut da :)
2010 316 4x4 ZG1 I = 4,364 Mittelhoch Mittellang Tieforange
Android 2DIN Radio
Querbett Höhenverstellbar
Wechselrichter & Induktionsfeld

Antworten